DMCA-Takedown: Reddit kämpft mit Anfragenexplosion
Bildquelle: Mehaniq, Lizenz

DMCA-Takedown: Reddit kämpft mit Anfragenexplosion

Die Anzahl der DMCA-Takedowns auf Reddit ist in den letzten fünf Jahren um über 15.000 Prozent angestiegen.

Laut einem Bericht von TorrentFreak ist die Anzahl der DMCA-Takedowns auf Reddit in den letzten fünf Jahren um über 15.000 Prozent angestiegen. Doch auch die Anzahl der gebannten Benutzer und Subreddits wächst rasant.

Über 15.000% mehr DMCA-Takedowns innerhalb von fünf Jahren

Bereits 17 Jahre ist es her, als das soziale Netzwerk Reddit das Licht der Welt erblickte. Und im Laufe der Zeit, hat die Plattform deutlich an Popularität gewonnen. Jeden Tag teilen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt Beiträge, Kommentare und andere Inhalte auf Reddit.

Doch wie Reddits Transparenzberichte der letzten Jahre zeigen, ist nicht nur die Anzahl der Benutzer gewachsen. So hat es im Jahr 2021 stolze 665.898 DMCA-Takedowns gegeben, also Inhalte, die die Plattform aufgrund einer Urheberrechtsverletzung entfernen musste. Im Vergleich zu den 4.352 DMCA-Takedowns von 2017 bedeutet dies ein Wachstum von rund 15.300% innerhalb von nur fünf Jahren.

DMCA-Takedowns nach Jahr
Anzahl der DMCA-Takedowns nach Jahr / Quelle: TorrentFreak (Screenshot)

Der prozentuale Anstieg war dabei insbesondere in den Anfangsjahren am größten. So lag das Wachstum von 2017 auf 2018 noch bei über 600%, wohingegen die Anzahl der DMCA-Takedowns von 2020 auf 2021 nur noch um etwa 104% gewachsen ist. Dennoch ist weiterhin ein enormes Wachstum vorhanden und eine Umkehr dieses Trends bisher nicht absehbar.

Auch gebannte Benutzer und Subreddits wachsen stark

Wer noch weiter bis ins Jahr 2014 zurückschaut, als Reddit seinen ersten Transparenzbericht veröffentlichte, findet dort für das gesamte Jahr sogar nur 66 Fälle für DMCA-Takedowns.

Der prozentuale Anteil der abgelehnten DMCA-Takedown-Anfragen blieb in den letzten Jahren mit rund 27% sehr stabil. Im Jahr 2016 lehnte Reddit mit über 80% noch deutlich mehr Anfragen ab.

Auch über die Anzahl der aufgrund wiederholter Verstöße gebannten Benutzer und Subreddits gibt Reddit seit drei Jahren Auskunft. Wurden 2020 noch 303 Benutzer und 514 Subreddits gebannt, so stieg diese Anzahl in 2021 deutlich auf 2.813 Benutzer und 2.625 Subreddits. Das entspricht einem Wachstum von rund 930 respektive 510 Prozent.

Es wird sicherlich spannend zu sehen, ob sich dieser Trend im Jahr 2022 fortsetzt. Bei Milliarden von Inhalten, die jedes Jahr auf Reddit geteilt werden, hat die Plattform sicherlich alle Hände voll zu tun, um die eintreffenden DMCA-Takedown-Anfragen zu verarbeiten.

Dass solche Anfragen manchmal auch recht sinnfrei sein können und die Form einer reinen Beschäftigungstherapie annehmen, konnten wir im vergangenen Monat hervorragend am Beispiel von Sony sehen, das sich sogar selbst aufgrund von Urheberrechtsverletzungen meldete. In diesem Fall lag es an Google, die Inhalte nicht länger auffindbar zu machen.

Tarnkappe.info

Kategorie: Rechtssachen
Marc Stöckel hat nach seiner Ausbildung zum IT-Systemelektroniker und einem Studium im Bereich der technischen Informatik rund 5 Jahre als Softwareentwickler gearbeitet. Um seine technische Expertise sowie seine Sprachfertigkeiten weiter auszubauen, schreibt er seit dem Sommer 2022 regelmäßig Artikel zu den Themenbereichen Software, IT-Sicherheit, Datenschutz, Cyberkriminalität und Kryptowährungen.