MyStreamz.cc wurde hochgenommen

myStreamz.cc

Aktueller Screenshot von Mystreamz.cc (inklusive unserer kleinen Veränderung links unten).

Erst so kurz online und schon wieder weg vom Fenster! Die illegale Streaming-Plattform MyStreamz.cc ist kürzlich hochgenommen worden. Alle Inhalte der Plattform wurden vom Bayerischen Landeskriminalamt (BLKA) beschlagnahmt. Dort wird nur noch die Grafik des BLKA angezeigt.

Ende aus, Mickey Mouse bei MyStreamz.cc. Die illegale Plattform für Streams verschiedener Bezahlsender wie beispielsweise Sky, 13th Street, SyFy, E! Entertainment, Disney Cinemagic, FOX, TNT, Universal, Discovery, NatGeo, History, Spiegel Geschichte, Sport1, Eurosport, Motorvision etc., wurde gestern vom Netz genommen.

Die Webseite wurde erst Anfang Dezember des Vorjahres in verschiedenen Untergrund-Foren beworben und war insgesamt nur wenige Wochen online. Es ist davon auszugehen, dass man auch dem bzw. den Betreibern habhaft geworden ist.

Auf MyStreamz.cc wurde damit geworben, die Premium-Inhalte der Bezahlsender in HD-Qualität zu übertragen. Dafür wurden pro Monat Gebühren in Höhe von 8 Euro (Bitcoin) oder 10 Euro (Bezahlung per paysafe card) fällig.

Offenbar war die Webseite nicht gut genug abgesichert. Derartige Anbieter seien nur von längerer Dauer, sofern man dafür „richtig Geld in die Hand nimmt“, kommentierte Syrius in der Szenebox den Vorfall. Dies ist allem Anschein nach nicht geschehen, womit man den Ermittlern in die Hand gespielt hat.

Es bleibt abzuwarten, welche Konsequenzen der Bust für Wettbewerber wie WatchHD.biz und andere haben wird. Konkurrent vodHD.to ist momentan offline, allerdings ohne Banner des BLKA. Update: Jetzt (eine Stunde später) ist VoDHD.to wieder da.

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Vielleicht gefällt dir auch

13 Kommentare

  1. TeeB sagt:

    Lars, warum warst Du Dir von Anfang an sicher, dass die hochgenommen wurden? Was hattest Du für eine Quelle?

  2. Casino_Hengst sagt:

    inwiefern ist VoDHD.to ein Konkurrent? Stream4k und mystreamz orentierten sich an Skystreams und nicht an kleine movie ripz

  3. Logan sagt:

    Hier habt ihr eure Quelle: https://www.br.de/nachrichten/oberfranken/inhalt/illegales-streaming-bamberg-gesperrt-100.html

  4. Ut sagt:

    Mann könnte auch sagen Sie wurden verraten so mit ist wieder Platz frei für VoDHD und watchHD.biz wiederlich so was ??

  5. unwissend sagt:

    Das Wort “hochgenommen” im Titel ist schon hart…
    Aber noch zu sagen das die Seite beschlagnahmt sind,vorher habt ihr eure info’s?
    Szenebox ?? (Nicht falsch verstehen,ist ein gutes forum! Aber Journalismus sieht bei mir anderes aus!!! Das sind Verschwörungstheorien!!!)
    Naja haubtsache man hat was zu berichten

  6. Invest Igator sagt:

    Ich finde die Formulierung “kriminelle Inhalt” Merkwürdig.
    Eine Pressemeldung der Polizei gibt es nicht? Ich hab keine gefunden.
    Die sprechen auch von einer landesweit koordinierten Aktion, in so fällen gibts doch immer schnell ne Meldung.
    Infos aus den Exif daten der Bilddatei:
    Ersteller ist Michael B.:
    https://www.polizei.bayern.de/wir/index.html/1256
    “Fahndung”, “Kriminalität” und “Schützen und Vorbeugen” mit Ausnahme der Verbandsangebote”

    Bearbeitet wurde das Bild an einem Macintosh und mit Adobe Photoshop CS6
    Nur so am Rande wieso hat ein Kriminalbeamter eine Photoshop 6 Lizenz? Wäre das was für den Bund der Steuerzahler? Und auch noch den teuren Mac…

    • Ewald sagt:

      Bitte erzähle dem Steuerzahlerbund auch, dass die Polizisten Autos fahren, manche sogar BMW!
      Und es soll auch welche geben, die ein Handy, sogar ein Smartphone haben.
      Skandal, die sollen zu Fuß gehen und Telefonzellen benutzen!

      • Ut sagt:

        Ja sollen sie ???

  7. KentClark sagt:

    Auch hier die Frage. Woher wisst ihr das wirklich das BLKA dafür verantwortlich ist?
    Genauso gut kann es auch die Konkurenz gewesen sein, die mit dem Banner einfach nur die Leute kirre machen will.

    • Holger sagt:

      Das ging mir auch gerade darum den Kopf. Erinnert mich nämlich an damals, als nach dem man Kino.to hochgenommen hatte, plötzlich viele die index genauso bei sich hochgeladen hatten.

      • Egal sagt:

        Normalerweise werden die Server doch auch direkt abgeschalten oder nicht?
        In diesem Fall läuft ja praktisch alles weiterhin noch auf deren Server, “geschützt” durch Cloudflare.

        Domain Status: clientDeleteProhibited https://icann.org/epp#clientDeleteProhibited
        Domain Status: clientTransferProhibited https://icann.org/epp#clientTransferProhibited
        Name Server: ARA.NS.CLOUDFLARE.COM
        Name Server: IGOR.NS.CLOUDFLARE.COM

  1. 10. Oktober 2018

    […] den Ermittlungen ist neben MyStream.cc auch das illegale Pay-Streaming-Portal Stream4k.net betroffen. Laut Pressemitteilung kam es in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.