Easterhegg 2014: Kartenvorverkauf der Konferenz hat begonnen

Gestern hat der Vorverkauf der mehrtägigen CCC-Konferenz Easterhegg 2014 begonnen. Eingeladen sind aber nicht nur Chaoten.

easterhegg

Gestern haben die Organisatoren den Vorverkauf der Eintrittskarten der mehrtägigen CCC-Konferenz Easterhegg 2014 eröffnet. Das Easterhegg findet jedes Jahr traditionell über Ostern statt. Dieses Jahr treffen sich die CCC-Mitglieder und an Datenschutz, Netzpolitik und IT-Sicherheit Interessierten vom 18. bis zum 21. April in Stuttgart.


Das Easterhegg ist eine Veranstaltung des Chaos Computer Clubs mit familiärer Atmosphäre für alle Personen, die sich auf die eine oder andere Weise mit dem CCC verbunden fühlen. Seit dem Jahr 2001 gastiert das Event abwechselnd ein Jahr in Hamburg und das andere Jahr auswärts. Über Ostern 2014 trifft man sich im Stuttgarter Kulturhaus „Arena“.

Ein limitiertes Kontingent von 100 Betten wurde von den Veranstaltern bei der Jugendherberge Stuttgart reserviert. Wer einen der wenigen preisgünstigen Schlafplätze in Anspruch nehmen will, muss bei der Buchung bei der Jugendherberge das Stichwort „Easterhegg“ angeben. Für den Sonderpreis muss man aber selbst kein Mitglied beim DJH sein. Wer eine bequemere Übernachtung bevorzugt, dafür wurde eine Liste umliegender Hotels vorbereitet. Das Standardticket kostet 42 Euro inklusive Eintritt, einer Tasse und der Frühstücks-Flatrate.

Weitere Infos zum EH14 sind hier verfügbar. Zusätzliche allgemeine Information zur Easterhegg-Veranstaltungsreihe sind hier abrufbar. Die Karten sind im Presale hier verfügbar.

Tarnkappe.info

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.