ACE wird im Jahr 2024 wirksam gegen Piraten-Websites vorgehen.
ACE wird im Jahr 2024 wirksam gegen Piraten-Websites vorgehen.
Bildquelle: fsHH, thx, Lizenz

ACE: Riesige Liste von Piraterieseiten zur Schließung im Jahr 2024

Während Millionen von Menschen an Weihnachten denken, entscheiden MPA und ACE, welche Plattformen sie 2024 ins Visier nehmen wollen.

Die jüngste Liste der ACE umfasst mindestens 40 Piratenseiten, Hosting-Websites und Torrent-Plattformen. Dies ist ein wichtiger Schritt im Kampf gegen die Online-Piraterie.

Gezielte Vorgehensweise der ACE

ACE geht gezielt gegen Piratenseiten vor.

Kürzlich reichte die Alliance for Creativity and Entertainment (ACE) bei einem kalifornischen Bezirksgericht mehrere DMCA-Vorladungsanträge ein, unterschrieben von Jan van Voorn, dem Global Content Protection Chef von MPA und der Geschäftsführer der ACE.

Die Genehmigung dieser Anträge wird voraussichtlich dazu führen, dass Drittanbieter Informationen über etwa 40 Piraterieseiten offenlegen müssen. Doch eine davon ist eine beliebte Piraterieseite in Südamerika. Sie hat nach 13 Jahren bereits aufgegeben. Wie die anderen Piratenseiten reagieren werden, bleibt abzuwarten. In den Traffic-Daten der Websites werden jedoch 96,7 Mio. Nutzer pro Monat angegeben. Dies ist ein Umstand, den die ACE gerne rückgängig machen würde.

Betroffene Piratenseiten

Diese Piratenseiten sind von der Verfolgung der ACE betroffen. Das berichtete der Blog TorrentFreak.

DomainInhaltTypTraffic*
filmize.tvFast & Furious 9Streaming4.3 Mio.
hinatasoul.comTokyo RevengersStreaming1.9 Mio.
anitube.vipTokyo RevengersStreaming3.0 Mio.
mixdrop.lolFast & Furious 9Streaming713 Tsd.
mixdrop.clubFast & Furious 9Streaming3.4 Mio.
uqload.comMinions 2Streaming275.6 Tsd.
uqload.ioMinions 2Streaming2.5 Mio.
uupbom.comCruellaStreaming2.4 Mio.
upbam.orgCruellaStreaming210.5 Tsd.
futemax.la
sathoshinamoto.com**
It Chapter TwoStreaming5.3 Mio.
futemax.re
sinalpublico.com**
SupernaturalStreaming12.2 Mio.
futemax.ink
playertv.net**
Justice LeagueStreaming874 Tsd.
canales.onlineBig Bang TheoryStreaming5.5 Mio.
uupbom.comCruellaStreaming2.4 Mio.
upbam.orgCruellaStreaming210.5 Tsd.
iptv-sharing.org
ipfr.tv (M3U)**
The Lion KingIPTVKeine Daten
autoembed.toA Quiet PlaceVideo Hoster24.3 Tsd.
animension.toSpirited AwayStreaming8.5 Mio.
adjaranet.toFrozen IIStreaming3.7 Mio.
comando.laThe BatmanTorrent/Index2.1 Mio.
filmesmega.coThe BatmanIndex/DDL1.6 Mio.
filmeviatorrents.orgThe BatmanTorrent/Index692 Tsd.
bombuj.siA Quiet PlaceStreaming7.1 Mio.
watchgameofthrones.coGame of ThronesStreamingKeine Daten
animefire.vipFood Wars!Streaming6.8 Mio.
gdrivelatino.netThe BatmanIndex/Abo301.8 Tsd.
animesonline.inTokyo RevengersStreaming258.4 Tsd.
cuevana-3.idThe BatmanStreaming6.5 Mio.
compucalitv.orgElvisFilesharing3.9 Mio.
cinecalidad.com.mxEncantoStreaming5.3 Mio.
redecanais.zipEncantoStreaming22.4 Mio.
megatorrentsx.com.brEncantoTorrent/Index348.9 Tsd.
megatorrentsx.comEncantoTorrent/IndexKeine Daten
limontorrents.com
limontorrent.com**
EncantoTorrent/Index92.8 Tsd.
mmfilmes.meEncantoStreaming/Abo682.3 Tsd.
gogoanime2.orgRomantic KillerStreaming19.3 Mio.
9anime2.comRomantic KillerStreaming314.4 Tsd.
animepahe.ruBatman NinjaStreaming21.9 Mio.
animeflix.liveYasukeStreaming6.1 Mio.
bstsrs.oneBig Bang TheoryStreaming9.6 Mio.
kickassanime.amJoJo Advent.StreamingKeine Daten
gozofinder.comThe BatmanSuchmaschine9.9 Mio.
adjaranet.toFrozen IIStreaming3.7 Mio.

* SimilarWeb Traffic-Daten (Besuche pro Monat)
** „Backend“-Bereiche sind extra bezeichnet.

Die DMCA-Vorladungsanträge sind unter 2:23-mc-00182, 2:23-mc-00184, 2:23-mc-00185, 2:23-mc-00186, 2:23-mc-00188 und 2:23-mc-00187 einsehbar.

ACE: Aktion zeigt sofort Wirkung

ACE ist überall!
Überall!

In den letzten Stunden fanden Nutzer der Streaming-Seite ahaseries.com ihre gewohnte Plattform gesperrt. Ähnlich erging es Besuchern von uhuseries.com und owlserieshd.com. Diese Domains werden nun von der Motion Picture Association (MPA) kontrolliert, da die Besucher auf das Webportal der Alliance for Creativity and Entertainment (ACE) umgeleitet werden.

Dort werden sie herzlich von einer Botschaft der Anti-Piraterie-Koalition begrüßt, die klar und deutlich sagt: „WATCH LEGALY“ (Schaue es Dir legal an). Die ACE informiert die Nutzer über legale Anbieter von Filmen und TV-Sendungen und fördert das Bewusstsein für legales Streaming.

Rechtlicher Grund dafür

US != DE Markenschutz

Dafür gibt es einen legalen Grund. Es hat etwas damit zu tun, dass die ACE, wenn sie ihr geistiges Eigentum nicht „verteidigt„, das Recht verliert, dafür einzustehen, wenn es wirklich wichtig wird. Es geht nicht darum, dass sie nicht wollen, dass die Leute Spaß haben. Ihre Anwälte weisen sie zu Recht darauf hin, dass sie ihre Rechte verlieren könnten, wenn sie nicht für ihr geistiges Eigentum kämpfen würden.

So funktioniert die Rechtsprechung, zumindest in den USA. Große Konzerne wie Nintendo verklagen deshalb sogar Fanprojekte, um ihre Marken und ihr Copyright zu schützen.

Resümee

Domain-Hopping und partieller Identifikation erschweren ACEs Arbeit. Ein Bericht aus Japan zeigt, dass einige vietnamesische Websites durch den Domainwechsel überraschenderweise sogar mehr Traffic generieren.

Es gibt auch Anzeichen dafür, dass einige Plattformen nicht glaubwürdig mit der ACE zusammenarbeiten. Die Geschichte zeigt jedoch, dass solche Taktiken langfristige Folgen haben. Der Verband der US-amerikanischen Filmproduzenten, die Motion Picture Association (MPA), bleibt unbeirrt bei ihrem Einsatz gegen Online-Piraterie.

CompucaliTV.org offline!

Wie La Republica berichtete, hat CompucaliTV.org, eine der betroffenen Piratenseite bereits seine Schließung bekannt gegeben. Dies unterstreicht den Erfolg der Maßnahmen von ACE und MPA. Während der Kampf gegen Piraterie andauert, setzt die Filmindustrie weiterhin auf rechtliche Schritte und Aufklärung. Man versucht damit das Bewusstsein für legale Streaming-Optionen zu stärken.

Tarnkappe.info

(*) Alle mit einem Stern gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du über diese Links Produkte oder Abonnements kaufst, erhält Tarnkappe.info eine kleine Provision. Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten. Wenn Du die Redaktion anderweitig finanziell unterstützen möchtest, schau doch mal auf unserer Spendenseite oder in unserem Online-Shop vorbei.