Eine SSD des Herstellers Kingston auf einer Notebook-Tastatur
Eine SSD des Herstellers Kingston auf einer Notebook-Tastatur
Bildquelle: chetroni, Lizenz

Forscher findet Coldplay-Songtext in SSD-Firmware von Kingston

Ein Entwickler von Kingston ist offenbar ein großer Coldplay-Fan, denn er versteckte den Songtext von "The Scientist" in einer SSD-Firmware.

Im Rahmen einer Analyse entdeckte ein Sicherheitsforscher in der Firmware einer SSD des Herstellers Kingston den Songtext des beliebten Coldplay-Hits “The Scientist”. Tatsächlich schlummert das Lied dort schon seit mehr als drei Jahren. Was der Rechteinhaber davon hält, wird sich erst noch zeigen müssen.

Sicherheitsforscher entdeckt Songtext in SSD-Firmware

Dass insbesondere bei Software nicht immer das drin ist, was drauf steht, ist bereits hinlänglich bekannt. Ein neuer Fund, den der Sicherheitsforscher Nicholas Starke kürzlich machte, ist jedoch an Kuriosität kaum zu überbieten. Denn als dieser eine Firmware des SSD-Herstellers Kingston analysierte, stieß er unerwarteterweise auf einen Songtext der beliebten britischen Pop-Rock-Band Coldplay.

Wie BleepingComputer berichtet, ist die betroffene Firmware-Version “SKC2000_S2681103” sogar noch auf der Support-Webseite des Herstellers verfügbar. Wer das dort erhältliche ZIP-File herunterlädt und öffnet, findet darin neben völlig unspektakulären Versionshinweisen unter anderem eine Datei namens “S2681103.bin”.

Diese enthält jedoch mehr als nur die Steuerungssoftware für die Hardware eines Solid State Drive. “Ich habe Coldplay-Texte in der SSD-Controller-Firmware gefunden”, verkündete der Reverse-Engineering-Experte nach Analyse des von Kingston entwickelten Codes. Er habe hingegen “absolut keine Ahnung, warum das in der Firmware enthalten ist”.

Jetzt neu in Deiner Kingston-SSD: Coldplay – The Scientist

Die betroffene Firmware-Version ist ursprünglich im Januar 2020 erschienen und führte einige Leistungs- und Sicherheitsoptimierungen für PCI-Express-basierte SSDs vom Typ “KC2000” ein. Diese ist zwar nicht mehr aktuell, doch inzwischen gibt es dafür einen Nachfolger* mit der Modellnummer “KC3000”.

Nachdem Starke über seinen Fund berichtet hatte, untersuchte BleepingComputer die Datei selbst. Und tatsächlich ist in der SSD-Firmware von Kingston der Songtext des bekannten Coldplay-Hits “The Scientist” aus dem Jahre 2002 enthalten.

Songtext von Coldplay - The Scientist in der SSD-Firmware von Kingston
Songtext von Coldplay – The Scientist in der SSD-Firmware von Kingston
(Quelle: Screenshot)

Ob der zuständige Entwickler den Text lediglich zu Testzwecken eingebaut und vergessen hat, ihn vor der Veröffentlichung wieder zu entfernen, ist bisher unklar. Ebenso wie die Frage, ob die Band Coldplay möglicherweise ihre Urheberrechte verletzt sieht und den SSD-Hersteller Kingston demnächst per DMCA-Abmahnung in die Mangel nimmt.

(*) Alle mit einem Stern markierten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du über diese Links Produkte kaufst, erhält Tarnkappe.info eine kleine Provision. Für Dich entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten, denn die Produktpreise bleiben identisch. Wenn Du die Redaktion anderweitig finanziell unterstützen möchtest, schau doch mal auf unserer Spendenseite oder in unserem Online-Shop vorbei.

Tarnkappe.info

(*) Alle mit einem Stern gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du über diese Links Produkte oder Abonnements kaufst, erhält Tarnkappe.info eine kleine Provision. Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten. Wenn Du die Redaktion anderweitig finanziell unterstützen möchtest, schau doch mal auf unserer Spendenseite oder in unserem Online-Shop vorbei.

Über

Marc Stöckel hat nach seiner Ausbildung zum IT-Systemelektroniker und einem Studium im Bereich der technischen Informatik rund 5 Jahre als Softwareentwickler gearbeitet. Um seine technische Expertise sowie seine Sprachfertigkeiten weiter auszubauen, schreibt er seit dem Sommer 2022 regelmäßig Artikel zu den Themenbereichen Software, IT-Sicherheit, Datenschutz, Cyberkriminalität und Kryptowährungen.