Ein Google Pixel 7
Ein Google Pixel 7
Bildquelle: NEW_PHOTOS, Lizenz

Pixel Memory Bug sorgt erneut für Frust bei Google Pixel-Nutzern

Der Pixel Memory Bug macht wieder die Runde unter genervten Pixel-Usern. Auslöser scheint das Play-System-Update vom Januar zu sein.

Déjà-vu für Google-Pixel-Besitzer: Nach dem Play-System-Update im Januar 2024 klagen viele Nutzer erneut über einen Speicherfehler. Das Update, das eigentlich Verbesserungen und Fehlerbehebungen bringen sollte, scheint bei einigen Pixel-Geräten unerwünschte Nebenwirkungen zu haben.

Pixel Memory Bug: Ein Speicherproblem breitet sich aus

Nach dem letzten Google Play-System-Update im Januar berichten viele Pixel-Nutzer, dass sie nicht mehr auf den internen Speicher ihres Telefons zugreifen können. Der Fehler tritt bei verschiedenen Modellen auf, darunter Pixel 8, Pixel 7, Pixel 6, Pixel 5 und Pixel Fold.

Nutzer suchen auf Reddit Hilfe wegen des Pixel Memory Bugs
Nutzer suchen auf Reddit Hilfe wegen des Pixel Memory Bugs

Die Probleme aufgrund des Pixel Memory Bugs sind vielfältig. Der interne Speicher kann nicht gemountet werden, die Kamera stürzt ab, oder die Dateianwendung zeigt keine Dateien an. Aber auch Screenshots werden nicht gespeichert und in der ADB-Shell wird der interne Speicher als leer angezeigt. Reddit-Nutzer haben sich bereits zu Wort gemeldet und ihren Frust über diese erneuten Schwierigkeiten zum Ausdruck gebracht.

Wiederholung eines alten Fehlers

Es ist nicht das erste Mal, dass Nutzer des Google Pixel mit einem Speicherproblem zu kämpfen haben. Bereits im Oktober letzten Jahres gab es ähnliche Beschwerden im Zusammenhang mit Android 14. Obwohl Google das Problem im November behoben hatte, scheint das Play-System-Update im Januar das Speicherproblem erneut verursacht zu haben.

Google hat gegenüber 9to5Google bestätigt, dass der Fehler bekannt ist und aktiv untersucht wird. Allerdings gibt es noch keine Informationen darüber, wann ein Fix verfügbar sein wird. Die Möglichkeit, dass das Januar-Update zurückgezogen wird, wurde nicht ausgeschlossen. Dies berichtet Android Authority in einem aktuellen Artikel.

Handlungsempfehlungen für betroffene Nutzer

Wenn Ihr euer Google Pixel noch nicht mit dem Update für das System vom Januar 2024 aktualisiert habt, kann es ratsam sein, zu warten, bis weitere Informationen verfügbar sind.

Um die installierte Version des Play-System-Updates zu überprüfen, rufe auf deinem Pixel-Mobiltelefon „Sicherheit & Datenschutz“ > „System & Updates“ > „Google Play-System-Update“ auf.

Die Google Pixel-Community hofft nun auf eine zügige Lösung, um wieder alle Funktionen ihrer Handys nutzen zu können.

Tarnkappe.info

Über

Sunny schreibt seit 2019 für die Tarnkappe. Er verfasst die wöchentlichen Lesetipps und berichtet am liebsten über Themen wie Datenschutz, Hacking und Netzpolitik. Aber auch in unserer monatlichen Glosse, in Interviews und in „Unter dem Radar“ - dem Podcast von Tarnkappe.info - ist er regelmäßig zu hören.