Share-Online.biz heute ausgefallen

Seit heute früh geht bei Share-Online.biz gar nichts mehr. War anfangs die Fehlermeldung Error 502 Bad Gateway sichtbar, so sind es jetzt Wartungsarbeiten, die an den Servern nach eigenen Angaben durchgeführt werden.

Kurz notiert: Wartungsarbeiten bei Share-Online.biz. Der in der Szene bekannte Sharehoster lässt seit heute früh keine Transfers mehr zu, wie uns ein Forenmitglied berichtet hat. Anfangs wurde nur der Fehler 502 angezeigt, doch die Störung ist nicht nur auf ein Land begrenzt.


Share-Online.biz mit „kurzfristigen“ Instandsetzungsarbeiten?

Mittlerweile ist die Rede von kurzfristigen Instandsetzungsarbeiten, die bei SO.biz durchgeführt werden. Man sei wieder nach wenigen Minuten online, heißt es auf der Hauptseite, egal welche URL man eingegeben hat. Die Meldung zeigt man den Besuchern allerdings schon seit mehreren Stunden an. Unsere Umfrage in Szenekreisen brachte leider keine einleuchtende Erklärung zutage. Man teilte uns allerdings mit, dass es in letzter Zeit immer mal wieder zu kurzen Ausfällen gekommen ist. Das spricht nicht für einen Datenbankfehler, wie mancherorts gemutmaßt wird, sondern für Umbauarbeiten, die SO.biz durchführt. Manche Beobachter hoffen auf ein neues Design und andere Veränderungen, die damit einhergehen könnten. Das bleibt aber noch abzuwarten.

zippyshare screenshot

Wie kann ich die Länderblockade von Zippyshare umgehen?

Die ausgesperrten Deutschen bleiben bei Zippyshare weiterhin außen vor. Schon seit über einer Woche kann man die Webseite zwar besuchen. Doch wer auf einen Download-Link dieses Freehosters klickt, der sieht noch immer Error 403 (forbidden). Die Downloads der Deutschen sind, ähnlich wie die Briten im März, dort schlichtweg verboten. Wer die Blockade von Zippyshare umgehen will, kann beispielsweise einen Multihoster wie Smoozed/Oboom einsetzen, um sich unabhängig von nur einem Anbieter zu machen. Das aktuelle Beispiel von Share-Online zeigt ja recht eindrucksvoll, warum man sich besser die Möglichkeit freihalten sollte, gleich mehrere Sharehoster ohne Aufpreis zu reservieren. Wer sein Premium-Abo nur bei einer Firma bucht, kann es auch nur dieser einen nutzen. Das Jahresabo bei Smoozed.com kostet EUR 39.99. Es unterstützt den Download von mehr als zwanzig einschlägig bekannten Hostern. Alternativ hilft natürlich auch die Nutzung eines VPN-Dienstleisters, dessen Server man außerhalb Deutschlands nutzen kann.

Tarnkappe.info

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Vielleicht gefällt dir auch