e-book, e-books, szene
e-book, e-books, szene

E-Book Szene – Dezember 2021: illegale Blogs, Foren & Portale

Fast ein Jahr nach dem letzten Update erscheint unsere Übersicht über die illegale E-Book Szene im Internet. Fehlt noch jemand? Bitte melden!

Mit fast einem halbem Jahr Verspätung erscheint unsere neue Übersicht über die illegale E-Book Szene im WWW. Dein Lieblingsportal fehlt? Dann schreibe uns hier bitte einen Kommentar! Der Besuch der Webseiten ist legal, der Bezug urheberrechtlich geschützter Werke hingegen nicht. Für die Verlage ist die E-Book Piraterie trotzdem ein Dorn im Auge.

E-Book Szene Comics: Blogs, Foren & Portale mit dem Fokus auf Comics

boerse.am – https://www.boerse.am/boerse/dokumente/comics-mangas – Dokumenten-Börse für Comics & Mangas.

byte.to – https://byte.to/?cat=44 – kleine aber feine Sektion für Comics.

Comic Extra – https://www.comicextra.com – im Blogstil, dort kann man ohne Anmeldung viele englischsprachige Comics online lesen! Keine Downloads. Recht viel Werbung.

Comicpunch.net meldet sich momentan nur mit einer Cloudflare-Fehlermeldung.

Comix-Load.in – https://comix-load.in – Deutsch- und englischsprachige Comics und Manga per Sharehoster herunterladen. Letztes Update vom 17.11.2021.

ComicsAll.com – keine E-Books mehr, Domain steht zum Verkauf.

comicMafia.to – https://comicmafia.to – diverse Comics lesen oder wahlweise herunterladen. Downloads per ddl, NitroFlare oder RapidGator. Cooles Projekt!

ComiXology Free – https://twitter.com/comiXologyfree – Ein Twitter-Account der erklärt, wann und wo man Comics legal und ganz für umsonst leechen kann. Cooles Projekt, welches immer noch aktiv ist!

DDLValley – https://www.ddlvalley.me/category/reading/comics – Archiv mit vielen englischsprachigen Comics, leider seit Juli keine Updates mehr!

Down Duck – https://www.downduck.com/comics – All you can Eat-Anbieter, der auch englischsprachige Comics per Sharehoster vertreibt.

DownMagaz.net – https://downmagaz.net/comics_magazine – Download von Comics in allen möglichen Sprachen, oben auf die Fahne für Sprachwahl klicken, Downloads über die Sharehoster NovaFile & Turbobit.

Ebook-Hell.to – https://ebook-hell.to/?cat=13 – viele Comics per Sharehoster herunterladen.

Ebook-Land.cc – http://ebook-land.cc/viewforum.php?f=5&sid=8ee71536a4e5d9b8f2399e0127b9d608 – deutschsprachiges Forum mit offener Registrierung, DL-Links für E-Books sind aber nur für angemeldete User sichtbar. Werke hat man nach Hersteller sortiert.

Illegale Quellen für Comics – Stand Dezember 2021

Free Telechargement – https://www.free-telecharger.org/1/categorie-Bandes+dessin%E9es/1.html – eigentlich ein All you can eat-Anbieter. Hier der Bereich für französischsprachige Comics. Download läuft über einen der angebotenen Szene-Hoster.

GetComics – https://getcomics.info – sehr aufwändig gemachte Download-Seite für Comics, eigener Discord-Channel, Download über mehrere Sharehoster und via P2P, doch das besser nicht ohne VNP!

ibooks.to – http://ibooks.to/?s=comic – nur noch ein Archiv, seit Oktober 2020 kommen keine neuen E-Books mehr rein. Dort gibt es leider noch immer viele irreführende Links zu Usenet.nl etc., um Kohle mit Abo-Abzocke zu verdienen! Ganz unten auf “Mirrors zeigen” klicken, um die echten Download-Links zu sehen.

MangaPark – https://mangapark.net – Mangas online lesen.

Mangapill – https://mangapill.com – internationale Mangas online lesen.

MyBoerse.bz – http://myboerse.bz/forumdisplay.php?28-Comics – jede Menge Comics in der Dokumentenbörse.

myGully.com – https://mygully.com/forum/422-comics-mangas – auch viele deutschsprachige Comics & Mangas drin.

NewComic.info – https://newcomic.info – gigantisches Archiv, Comics werden über den Sharehoster Florenfile.com vertrieben im Comic-Book-Format (.cbr), DL auch ohne Premium-Abo möglich!

NOX Archiv – https://forum.nox.tv/index.php?board/54-comic-manga – viele alte Perlen für eingetragene Nutzer. Sinnvoll: Sechs Monate Schonfrist für neue Comics & Manga-Hefte, um die Verlage zu unterstützen! Alle Download-Links sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar!

e-books, E-Book

PDFMagazIn – https://www.pdfmagaz.in/category/comix – viele französischsprachige Comics im Angebot, Download stets via Novafile.

pdfmagazinesClub – https://pdfmagazines.club/comics – mehrsprachige Comics, viel in Französisch, Download per NovaFile.

planete-bd.org – https://planete-bd.org – französischsprachige Comics & Mangas via Uploaded. Vorsicht: viele Abzocke-Links enthalten! Weniger Werbung wäre wünschenswert!

Read Comics Online – https://readcomicsonline.ru – Schwesterseite von GetComics. Was für ein riesiges Angebot an hochauflösenden Comics! User kommentieren die E-Books fleißig. Aber natürlich keine Downloads! Leider viel zu viel Werbung mittlerweile. Überall blinkt es oder Videos starten ungefragt, was den Lesefluss sehr stört!

rlslog.net – wurde kürzlich verkauft, keine Comics und gar nichts mehr!

SoftArchive – https://sanet.st/comics – englischsprachige All you can Eat-Seite, auch Comics & Zeitschriften im Sortiment. Seite arbeitet mit mehreren Sharehostern zusammen.

Worldmags.net – https://worldmags.net/index.php?do=cat&category=comics – hat jede Menge englischsprachige Comics im Angebot.

Portale für deutschsprachige Inhalte im Dezember 2021

3dl.tv hat fertig, nur noch Animes im Angebot!

BitTorrent – Bei den großen P2P-Indexern sind größtenteils englischsprachige Werke enthalten. Da müsste man sich schon einen geschlossenen Tracker suchen, die meisten sind aber invite only. So oder so keinesfalls ohne VPN nutzen!

boerse.am – https://www.boerse.am/boerse/dokumente/ebooks – in diesem Forum gibt es echt fast nichts, was es nicht gibt, tägliche Updates. Die Registrierung ist offen.

boerse.to hat leider für immer seine Tore geschlossen!

Byte.to – https://byte.to – werbefreie Seite (!!!) mit den Unterkategorien E-Books, Comics und Hörbücher. Auch jede Menge Hörbücher und erotische Literatur lädt man dort hoch.

Darklight.to – https://board.darklight.to/forums/ebooks-zeitschriften-dokumente.198 – recht aktives Forum mit betont freundlichem Tonfall, Registrierung ist weiterhin geöffnet.

DDL-Warez hat fertig!

DownMagaz.net – https://de.downmagaz.net – keine Bücher! Nur Zeitungen und Zeitschriften sind im Angebot, wie der Name schon sagt. Für die Sprachwahl oben auf die Fahne klicken, Download per NovaFile & TurboBit.

Ebook-Hell – https://ebook-hell.to – gigantische Fundgrube mit Zeitungen, Zeitschriften, E-Books u.v.m., Downloads per ddownload & Co. Der angebliche “Fullspeed Mirror” ist nichts als Abo-Abzocke für Usenet.nl!

EbookLand.cc – https://ebook-land.cc/index.php – Großes und bekanntes Forum mit dem Schwerpunkt auf E-Books, Registrierung offen für neue User. Keine Gmail-Adresse nutzbar, weil gesperrt. DL-Links nur für angemeldete Nutzer sichtbar.

Goldesel.sx – https://goldesel.sx/ebooks/magazine – nur Magazine, der Bereich für E-Books ist total leergefegt!

iBooks.to – https://ibooks.to – Zusammenschluss mit Lesen.to. Man veröffentlicht teils eigene deutschsprachige Werke aus der Belletristik. Leider beinhaltet der Blog einige irreführende Links, die zu Usenet.nl führen, um uns abzuzocken. Downloads über mehrere Sharehoster.

Foren, Blogs & Seiten für illegale E-Book Downloads

MyBoerse.bz – http://myboerse.bz/forumdisplay.php?27-Dokumentenboerse – große Dokumentenbörse für alles mögliche!

gullyver mygully.com

myGully.com – https://mygully.com/forum/363-dokumente – groß und aktiv! Unterbereiche für E-Books, Zeitungen & Zeitschriften, Lehrbücher, Zusammenstellungen.

NOX Archiv – https://forum.nox.to/index.php?board/32-e-books – Mit Unterkategorie E-Books, Fach- & Sachbücher, englische E-Books, Comic & Manga, Jugend- und Kinderbücher, Erotik, Zeitschriften, Sammlungen und last, but not least für Romanhefte.

Scnlog.me – https://scnlog.me/ebooks – deutsch- und englischsprachige Werke, aber auch Werbung bis zum Anschlag! Mindestens 3x führt der Klick nur zu noch mehr Werbung und erst dann geht es weiter im Text!

Usenet. Das Usenet ist noch immer eine durchaus lohnenswerte Quelle. Neben den NZB-Suchmaschinen gibt es die deutschsprachigen Foren.

Warez-World.org – https://warez-world.org – mit den Unterkategorien Books, Erotik und Magazines. Download per ddl und andere Sharehoster.

wareztown.to hat auch fertig!

E-Book Szene – E-Book-Seiten mit primär englischsprachigen Inhalten

8ebooks.net – https://8ebooks.net – kommt da noch was? Seit Mai keine Updates mehr!

Apps4All – https://www.apps4all.com/download/ebooks – All you can eat-Seite, dort kann man auch E-Books mit verschiedenen Sharehostern laden.

AvaxHome – http://www.avaxhome.co – Downloads der englischsprachigen Magazine per Turbobit, ul.to etc. Leider sind einige Downloads nur den reinen Premium-Nutzern der Sharehoster vorbehalten!

BitTorrent – siehe oben.

BooksVooks – https://booksvooks.com – nur online lesen, nicht downloaden!

E-Books Buch Börsenverein des Buchhandels

DDL Spot – https://www.ddlspot.com/download/e-books – jede Menge englischssprachige Fachbücher im Angebot, Transfer via NitroFlare.

DDLValley – https://www.ddlvalley.me – mit den Unterkategorien Comics, E-Books, Magazines. Insgesamt 6.064 Werke, die über mehrere Sharehoster zum Download angeboten werden.

Down Duck – https://www.downduck.com/ebooks – englischsprachige E-Books und eigene Kategorie für Audiobooks und Magazines (Zeitschriften).

Download4All – https://dl4all.org – E-Books und Audiobooks, alle englischsprachig. Nitroflare, RapidGator & UploadGig on the run.

Downmagaz – https://downmagaz.net – mehrsprachige Downloadseite für Zeitungen und Zeitschriften.

Downtr – https://downtr.cc/ebooks – englischsprachige E-Books im Angebot.

downturk.net bietet nur noch Werbung an, sonst nichts mehr, schade!

eBook3000 – http://www.ebook3000.com – nur unverschlüsselt besuchbar, manche Download-Links funktionieren nicht. Keine neuen Comics seit Ewigkeiten. Nur englischsprachige Werke im Angebot, zumeist Zeitschriften.

eBookBB – https://ebookbb.com – englischsprachige Belletristik, viele Updates per Sharehoster.

ebookddl.info viele E-Books ohne Download, schade drum!

e-book

ebookee.biz bzw. ebookee.ws will alle Nutzer zu einem Abo bei turbobit zwingen. Nein, danke und tschüss!

ebooks777 – https://www.ebooks777.net – korrekter Link ist ganz klein unten zu sehen!

eMagazin PDF – https://freemagazinepdf.com – viel Werbung, viele englischsprachige Zeitschriften, die man als PDF von dort herunterladen kann.

FilmSoftsForum – https://filmsofts.com/Forum-Ebooks – viele englischsprachige Werke, in der deutschen Ecke sind nur eine Handvoll Bild-Zeitungsausgaben drin. DL-Links sind zumeist ohne Anmeldung sichtbar, Registrierung ist offen.

FreeBookSpot – www.freebookspot.es – es ist leider kein verschlüsseltes Surfen möglich! Der Seitaufbau wirkt wie aus dem letzten Jahrtausend! Archiv für viele englischsprachige Fachbücher, Downloads per Sharehoster.

freemagspot.me ist offline.

Portale mit englischsprachigen Werken

Freshwap – https://www.freshwap.us – All you can eat Warez-Portal mit Unterkategorie für Magazines, Tutorials und E-Books. Portal ist extrem aktiv! Download per Sharehoster.

Huge Warez – http://hugewarez.net – All you can Eat-Anbieter! Unterkategorien für E-Books und Tutorials. Download per Sharehoster.

iBookPile – https://ibookpile.net – sehr übersichtlich gestaltet!!

iBooks.to – https://ibooks.to/cat/ebooks/englisch – hält auch einige englischsprachige E-Books vor.

Imperial Library of Trantor – https://trantor.is bzw. kx5thpx2olielkihfyo4jgjqfb7zx7wxr3sd4xzt26ochei4m6f7tayd.onion im Tor-Netzwerk. Meine absolute Lieblings-Seite! Die meisten E-Books sind in Englisch, mache Schätzchen gibt es auch in Deutsch! Alle Werke (mehr als 1,3 Millionen!) kann man online lesen oder werbefrei herunterladen.

HugeWarez, E-Book

Libgen.me – https://libgen.me – Linkaggregator bzw. Metasuchmaschine für diverse Schattenbibliotheken.

Library Genesis (Lib Gen) – http://libgen.rs – Die Quelle für Akademiker und solche, die es werden wollen. Schier unendlich viele wissenschaftliche Werke, die man kostenlos von dort herunterladen kann. Das hauseigene Miner’s Hut Forum könnte nützlich werden, sofern die Domain mal wieder beschlagnahmt wird: https://forum.mhut.org.

MagazineLib – https://magazinelib.com – Magazine online lesen und downloaden, Webspace für die PDF-Dokumente wird witzigerweise teilweise vom sozialen Netzwerk vKontakte missbraucht.

MagDownload, free PDF Magazine – https://magdownload.org – Transfer per Sharehoster, es gibt auch ganze Jahreskollektionen mit allen Ausgaben eines Jahres.

Mobilism XYZ – https://mobilism.xyz oder .me – Forum, englischsprachige PDF-Magazine, die man per Sharehoster lädt. DL-Links sind öffentlich einsehbar.

OceanOfPDF – https://oceanofpdf.com – direkte Downloads

PDF Drive – https://www.pdfdrive.com – englischsprachige PDF-Dokumente lesen oder laden.

nur noch als Archiv: PDF Get – https://pdfget.com – seit Juli diesen Jahres keine Updates mehr!

PDF Magazine Downloads – https://pdf-magazines-download.com – Zeitschriften per Sharehoster beziehen.

pdf-giant.net ist auch offline!

pdfMagazinesClub – https://pdfmagazines.club – viele Zeitschriften mit unterschiedlichen Kategorien, ganz wenige auch in Deutsch, Download per OCH NovaFile.

Manche Webseiten sind schon wieder offline!

Rarlinks.com – ist auch down and out, schade!

Release BB – https://rlsbb.ru/category/magazines oder https://releasebb.net oder .to – Aufmachung im Blogstil, hat nur Zeitschriften im Angebot, Transfers via Sharehoster.

Rlslog.net hat im September 2021 nach vielen Jahren das Handtuch geworfen!

Scene Release – https://scene-rls.net/category/magazines – hat alle möglichen Warez im Angebot, eben auch englischsprachige Zeitschriften.

Scnlog.me – httpcs://scnlog.me/ebooks – deutsch- und englischsprachige Werke, aber auch Werbung bis zum Anschlag! Mindestens 3x führt der Klick nur zu noch mehr Werbung und erst dann geht es weiter im Text!

SCI-HUB – https://sci-hub.se – über 88 Millionen wissenschaftliche Werke für Studenten für lau im Angebot. Der Schrecken der Wissenschaftsverlage. Bestandteil des Z-Library Projects, wo auch b-ok.org und die LibGen drin sind. Frei von Werbung und frei von jeglicher Abzocke!

SCNLOG.me – https://scnlog.me/ebooks – 3x Werbung statt einer Navigation durch die Seite, das nervt. Ansonsten viele Magazine im Angebot.

scnsrc.me seit vielen Monaten ohne neue E-Books, good bye!

Softarchive aka Sanet – https://sanet.st/books – viele Fachbücher und Belletristik zumeist in der englischen Sprache.

Spicy Mags – https://spicymags.xyz – nur englischsprachige Erotik-Magazine, aber unzählige! Doch wer’s unbedingt braucht ??!? NitroFlare on the run.

Storemags.com hat auch fertig, schade!

Usenet. Das Usenet ist noch immer eine durchaus lohnenswerte Quelle. Neben den NZB-Suchmaschinen gibt es die Foren.

WarezSerbia – https://warez-serbia.com/z-learning – eigentlich ein All you can eat-Anbieter, auch Hörbücher, E-Books, Zeitschriften und Tutorials im Angebot.

Win7dl – https://win7dl.org – Zeitschriften, E-Books und Audiobooks per Sharehoster.

Worldmags.net – https://worldmags.net – Kalender, Comics, Hörbücher, Zeitschriften und E-Books im Angebot. Eigener Twitter-Account kündigt seit Oktober 2021 nichts mehr Neues an.

E-Book, abb

WowEbook – https://www.wowebook.org bzw. https://www.softarchive.ws – jede Menge Fachbücher und Zeitschriften in Englisch, die man per Turbobit herunterladen kann.

Z-Library – https://booksc.org für 79 Millionen wissenschaftliche Arbeiten oder 9,3 Millionen verschiedene E-Books herunterladen unter https://de1lib.org. Frei von Werbung, direkte Downloads, keine Abo-Abzocke!!

E-Books – Webseiten für Audiobooks (Hörbücher)

AudioBookBay – och nö, weiterhin ist kein verschlüsseltes surfen möglich. Hörbücher sind nach Alter der Hörer sortiert. Das Dumme ist nur, bis auf den Magnet-Link bzw. die Torrent-Datei ist alles andere Abzocke. Danke, nein!

byte.to – https://byte.to/?cat=25 – nach eigenen Angaben sind dort 1.185 einzelne Werke verfügbar.

ddl.me – https://de.ddl.me/abookz_00_0_1_1 – 1.700 deutsprachige Audiobooks bei ddl.me!

ddl-music.to & ddl-warez.to haben beide leider fertig!

Down Duck – https://www.downduck.com/audio-books/ – englischsprachige E-Books und eigene Kategorie für Audiobooks.

Download4All – https://dl4all.org/ebooks/audio-books – jede Menge englischsprachige Audiobooks!

downTurk.net bietet den Besuchern keine Inhalte mehr an, cu!

Freshwap – https://www.freshwap.us/e-books/audio-books – eigentlich ein Anbieter für alles mögliche, hier gibt’s auch unzählige englischsprachige Hörbücher.

hoerbuch.us, E-Book

Hoerbuch.us – https://hoerbuch.us bzw. hoerbuch.in – kein verschlüsseltes Sufen möglich! Viele Abzocke-Links zu hochpreisigen Usenet-Prodivern enthalten. Ganz unten stehen die DL-Links gut versteckt. Hörbücher und Hörspiele mit verschiedenen Kategorien.

Hörspiel Projekt.de – https://www.hoerspielprojekt.de – legale Community für Hörspiele, viele Audiobooks und Soundtracks im Angebot! Eigener Kanal bei Twitch und Chat bei Discord im Angebot. Nettes Projekt!

Hs-Scene.to fliegt raus weil das Forum ist invite only. Ohne den Registrierungs Code geht da gar nichts.

Mobilism – https://forum.mobilism.org/viewforum.php?f=124 – englischsprachiges Forum für mobile Geräte auch für Audiobooks, die man per Sharehoster herunterladen kann, die DL-Links sind öffentlich einsehbar.

Neuvertonung – http://www.neuvertonung.de – legales, deutschrachiges Projekt, neue Hörbücher, selbst gemacht! Mit eigener Präsenz bei Facebook, Twitter, Soundcloud und YouTube.

rlslog.net ist weg vom Fenster, soll verkauft werden.

warezserbia logo, E-Book

WarezSerbia – https://warez-serbia.com/z-audio-book – All you can Eat-Anbieter, der auch englischsprachige Hörbücher illegal vertreibt.

WIN7DL – https://win7dl.org/ebooks/audio-books – englischsprachige Hörbücher, die man über 3 verschiedene Sharehoster vertreibt.

xAudioBooks.com – https://xaudiobooks.com befindet sich gerade im Wartungsmodus, schade!

YouTube – https://www.youtube.com – Zwar hat das Unternehmen mittlerweile ein wenig aufgeräumt. Trotzdem findet man dort noch immer jede Menge uralte Hörbücher und Hörspiele. Einfach die Suchfunktion benutzen und staunen!

Zulu Ebooks – legales Projekt, welches selbst geschriebene Belletristik, Fach-, Kinderliteratur, Märchen und Sagen kostenlos zum Download anbietet. Die Werke werden in drei verschiedenen Formaten angeboten.

Dein Lieblingsportal für E-Books fehlt?

Hinterlasse hier bitte im Forum einen Kommentar. Wir tragen das nach und anschließend hätten alle etwas davon. Danke schon jetzt für die Unterstützung!

Tarnkappe.info


Lars Sobiraj

Über

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.