serials
serials

Keygens, Cheats, Cracks & Serials: Portale im September 2022

Wir haben uns mal wieder umgesehen, wo man im Internet am besten Cheats, Cracks, Keygens & Serials für kommerzielle Programme bekommen kann.

Wo kann man derzeit im Internet Keygens (Keygeneratoren) und Serials (Seriennummern) für kommerzielle Software erhalten? Wir haben uns für euch im Web in Ruhe umgeschaut.

Der Besuch derartiger Seiten ist legal. Wer sich urheberrechtlich geschützte Programme mithilfe von Seriennummern, Cracks oder Keygens freischaltet, um sie ohne Bezahlung zu nutzen, macht sich hingegen strafbar.

Hinweis: Wir können den Inhalt der angebotenen Programme nicht auf Schadsoftware testen. Derart populäre Webseiten würden sich natürlich für den Vertrieb von Viren etc. geradezu anbieten.

Cracks, Seriennummern & Keygens im September 2022

Cheatinfo.de – http://www.cheatinfo.de – nur Cheats (englischsprachige Textdateien). Links zu den Trainern führen auf fremde Webseiten weiter.

cheating dome, Keygens

Cheating Dome – https://cheatingdome.com – nur für Spielkonsolen & Android, 172.818 cheats listed for 51.823 games, what else to say?

Cracks Hills – https://crackshills.com – Cracks & Serials ohne Ende.

Crack4Exe – https://crack4exe.com – jede Menge Cracks und Serials. Man lädt von dort lediglich eine Textdatei mit Anweisungen zum Download herunter.

Game Genie – http://www.codetwink.com – Game Saves & Cheats für Konsolenspiele, das eigene Forum hat man geschlossen.

keygen

GameBurnWorld – http://www.gameburnworld.com/gameburnworld.htm – Fixes für Spiele, Trainer, Cheats, Game Tools, Dateien zur Umgehung des Kopierschutzes etc. pp. – alles nach Namen sortiert. Direkte Downloads aber leider auch viel Werbung.

GameCopyWorld – https://gamecopyworld.com/games/index.php – jede Menge Fixes (Cracks), Patches, Cheats und Trainer für Games. Für Download auf Diskette klicken. Viel animierte Werbung, die nervt.

GameFix – https://gamefix.wiretarget.com – direkte Downloads von Cracks für Spiele von A bis Z, großes Archiv, direkte Downloads!

KeyGenLion.com – https://keygenlion.com – Cracks, Keygens & Seriennummern in Massen verfügbar!

MegaGames – https://megagames.com/game-content/fixes/all/all – Game Fixes, Cracks und Trainer direkt herunterladen.

promoddl.com – http://promoddl.com/ddl.php – nur Apps, Seite bietet keine Cracks mehr für Spiele an, schade!

Cracks Hills, Keygens

Retro Game Cheats – https://cheats.freeola.com – jede Menge Tipps und Walkthroughs für Retrogames.

SerialKeygens – https://serialkeygens.com – Serialz und KeyGeneratoren für macOS und Windows.

SerialKeyPatch.org – https://serialkeypatch.org – viele Updates aber so gut wie keine Cracks für Spiele, Downloads wickelt man per Sharehoster ab.

Serial Key Free – Activation Code – https://serialkeysfree.org – Keys & Cracks für macOS und Windows mit Download-Links zu verschiedenen Sharehostern.

trainer city

serials1.com ist leider nicht mehr erreichbar.

SerialReactor.com kann weg. Die Download-Links funktionieren nicht, wohl aber der irreführende Link zu Usenet.nl!

Serials.ws – https://www.serials.ws – Seite für unzählige Seriennummern, teilweise auch Zugangsdaten für kostenpflichtige Dienste etc.

Trainers City – https://www.trainerscity.com/en – Trainer ohne Ende, manche sind beim Sharehoster leider nicht ohne Abschluss eines kostenpflichtigen Abos erhältlich. Bitte einfach ausprobieren!

Was fehlt euch noch an Webseiten?

Wir haben einen Fehler gemacht, Dir fehlt ein wichtiger Vertreter im Graubereich? Die Domain hat sich geändert? Reiche Deine Korrekturen bitte als Kommentar ein, danke!

serialreactor

Und nicht vergessen: Jede im Graubereich heruntergeladene Software könnte mit Schadsoftware verseucht sein. Vor der Ausführung unbedingt von einer Antivirensoftware prüfen lassen. Wir übenehmen für eventuelle Schäden keine Haftung!

Tarnkappe.info


Lars Sobiraj

Über

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.