Was im Web innerhalb einer Minute passiert

60 secs internet web

Die US-amerikanische Agentur MyCleverAgency veröffentlichte kürzlich für Qmee eine interessante Infografik. Diese Grafik zeigt auf, was im Web innerhalb von 60 Sekunden so alles passiert. Facebook schaufelt jede Sekunde 350 GB hin und her. Die User dieses sozialen Netzwerks generieren in einer Minute 41.000 Postings und vergeben 1.8 Millionen Likes. Wer vorher im Detail ausgewählt hat, wessen Beiträge angezeigt werden sollen, ist bei dieser Masse an neuen Status-Updates klar im Vorteil.

Welche Datenmengen werden im Web binnen einer Minute verschoben?

Bei YouTube werden 72 Stunden neues Videomaterial hochgeladen, alle Urheberrechtsverletzungen inklusive. Auf den WordPress-Blogs werden innerhalb einer Minute 347 neue Postings publiziert. Webmaster melden 70 neue Domains an, zwei Millionen Suchanfragen muss Google verarbeiten. In der gleichen Zeit veröffentlichen die Twitter-Nutzer 278.000 Tweets, 1.4 Millionen Menschen kommunizieren per Skype miteinander. Die User verschicken 204 Millionen E-Mails pro Minute und betrachten 20 Millionen Fotos bei flickr. Dazu kommen 3.600 neue Fotos bei Instagram und 20.000 zusätzliche Posts bei Tumblr. MyCleverAgency schätzt den Umsatz von Amazon pro Sekunde auf 83 US-Dollar. Auf iTunes werden pro Minute 15.000 Songs heruntergeladen. Gegen Bezahlung, versteht sich.


Weitere Details kann man der aufschlussreichen Grafik entnehmen. Von Apple über Walmart, snapchat und Pinterest sind alle aus dem Web bekannten Internet-Portale dabei.

Tarnkappe.info

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Schreibe einen Kommentar