Stream4k.net & Movie-Streams.org gebustet? Kein Sky-Streaming mehr!

Laut diverser Gerüchte wurden die Streaming-Webseiten Stream4k.net und Movie-Streams.org kürzlich von der Polizei hochgenommen.

stream4k.net
stream4k.net Foto Lars Sobiraj

Kurz notiert: Entsprechend diverser Gerüchte, die derzeit im Internet gestreut werden, wurden die Webseiten Stream4k.net und Movie-Streams.org kürzlich von der Polizei hochgenommen. Update: Movie-Streams hat man lediglich aus Sicherheitsgründen offline genommen.

stream4k.net & Movie-Streams.org beide offline

Kurz notiert: Die Streaming-Webseiten Stream4k.net und Movie-Streams.org sind beide offline. Gerüchte besagen, die Betreiber sollen angeblich Besuch von der Polizei bekommen haben. Bei Stream4k.net kommt lediglich die Offline-Meldung von Cloudflare, der Server von Movie Streams ist momentan überhaupt nicht auffindbar.

Angeblich soll der Bust zudem mehrere E-Book-Seiten betroffen haben, wir sind momentan auf der Suche nach weiteren handfesten Fakten, die dieses Gerücht belegen können.

Update

Probleme mit der Polizei hat lediglich der Betreiber von Stream4k.net, wie wir aus sicherer Quelle erfuhren. Movie-Streams.org haben die Betreiber lediglich aus Sicherheitsgründen vorübergehend vom Netz getrennt.

Wir informieren euch sofort, sollten wir mehr Details in Erfahrung bringen.

Das Kino in der Hosentasche. Movie-Streams.org auf dem iPhone. Foto: Lars Sobiraj

Tarnkappe.info

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.