Plattenteller
Plattenteller
Bildquelle: KrayBoul, thx!, Lizenz

Musik-Downloads im Oktober 2022: Portale für alle Musikstile

Nach 10 Monaten unser Überblick über die Portale, die sich auf Musik-Downloads spezialisiert haben. Und auf Bootlegs, Lyrics, Musikvideos etc.

Musik-Downloads im Oktober 2022. Wie üblich gilt juristisch gesehen: Der Besuch derartiger Webseiten ist grundsätzlich legal. Der Bezug urheberrechtlich geschützter Werke hingegen nicht. Das Anhören ist auch illegal, selbst wenn es nur Ausschnitte (Snippets) betrifft.

Musik-Download Portale im Herbst 2022

1Gabba.net – https://1gabba.pw – Seite ist frei von Werbung und minimalistisch aufgebaut, spezialisiert auf Drum & Bass, Hardcore & Hardstyle. Downloads per RapidGator. Alle neuen Releases kündigt man per RSS-Feed, Facebook und bei Twitter an. Eigene Diskussions-Gruppe bei Telegram.

all djs, Musik-Downloads

aLL DeeJayS – https://alldj.org – Seite ohne Werbung. Aber: Unabhängig von der Größe der Archive kann man diese bei Novafile nur mit einem Premium-Abo beziehen! Keine Empfehlung von uns!!!

BestDJmix – https://bestdjmix.com – viele Updates. Keine Werbung. Dafür versucht man uns einen kostenpflichtigen FTP-Zugang für 7.99€ monatlich zu verkaufen.

Canna Power – https://canna-power.to – wirklich unzählige Musikdownloads über Freehoster, recht wenig Werbung, ältestes Musik-Download Portal im deutschsprachigen Bereich mit eigenem Forum und Telegram-Kanal! Wer bei einem größeren ISP ist, muss für einen Besuch bei Opa Canna ein VPN oder Proxy nutzen, um die DNS-Sperre zu umgehen.

dezflight, musik-downloads

Dezflight Underground – http://dezflight-underground.com – nur Hardcore Rap. Seite im Blog-Stil, ganze Alben anhören, downloaden oder kaufen, ja kaufen!

Download MP3 Flac Music Albums – https://mp3flac.site – nur Zusammenstellungen und Discographien (komplette Alben). Der Sharehoster turbobit ist echt lustig. Erst kriegt man nur Werbung statt des Archivs zu Gesicht, um dann beim zweiten Versuch 10 Minuten warten zu müssen.

Ektoplazm – https://ektoplazm.com – Portal für Psychedelic Trance und eigenes Netlabel.

Download zumeist per Sharehoster

Free Punk for the Punx – https://fpftp.blogspot.com – hosted by Google, Seite für Fans der Punkmusik, Downloads per Sharehoster MEGA.

freshremix.net mit neuer Domain, pausiert aber weiterhin wegen einer längerfristigen Covid-19-Erkrankung.

Descagar, Musik-Downloads

freshWap – https://www.freshwap.us/sound-music/music – alter Vertreter aus dem Jahr 2014, eigentlich ein All-You-Can-Eat-Vertreter, wo es alles gibt. Täglich neue Alben, Musik-Downloads laufen wahlweise über die Sharehoster RapidGator und UploadGig.

Gabber.Space – https://gabber.space bzw. gabber.od.ua. 0Day-Site unter https://gabber.space/0day. Nur (Happy) Hardcore, Hardstyle, Drum and Bass.

GoldHipHop – https://goldhiphop.pro – Hip-Hop, Rap, RnB, Soul, Funk etc. Das Problem: Die Dateien bietet man nur als hochwertige Flac-Dateien an, mit dem Free-Account kann man die beim Sharehoster TakeFile aber nicht beziehen, dafür müsste man extra ein Abo abschließen. Doch wer will das schon?

HQ Hip-Hop Blog – http://94hiphop.com – Hip-Hop und das ohne Verschlüsselung! Tja, aber ohne Premium-Abo bei Florenfile geht gar nichts! Wenig sinnvoll, wenn man mich fragen sollte.

Lágrima Psicodélica 5 – https://lagrimapsicodelica5.blogspot.com – einzelne MP3s bis zu ganzen Alben und Diskographien. Auswahl ist sehr vielfältig, Transfer per Sharehoster Drop Download. Gehostet von Google!

florenfile

Lossless Best – https://flac-album.com – jede Menge Alben per turbobit verfügbar

MetalMinos.net – https://metalminos.net – Metal Musik und Lyrics von mehreren Sharehostern beziehen.

Google als Webhoster diverser illegaler Vertreter

Minimal Freaks – https://minimalfreaks.co – teilweise exklusiver Content, der Abo-Kunden vorbehalten ist. Besuch macht eh nur Sinn, sofern man einen Premium-Account bei NitroFlare besitzt.

mp3db.pro – https://mp3db.pro – übersichtlich gestaltet, viele neue Einträge, setzt NovaFile als Speicher-Anbieter ein.

mp3fast.online ist leider nicht mehr, irgendwer hat die Stecker gezogen!

myfreemp3juices.cc hat das Konzept geändert, Musik-Downloads führen jetzt aber jeweils zu Telegram, den Account gibt es dort aber gar nicht mehr. Hoffen wir, dass sich das noch ändert??

New Album Releases – http://mp3rally.com – viele Alben, tägliche Updates, über kleine Ausschnitte kann man reinhören, Download per NovaFile.

New Album Releases (2) – https://newalbumreleases.net – unterschiedliche Genres, viele neue Alben, Download per Rapidgator und Turbobit, oft hat man das Video eines Songs integriert.

orginal-remix.blogspot.com – nur noch orientalische Musik drin, tschüss!

Producto Ilicito – http://productoilicito2.blogspot.com – was Google so alles hostet?! Großes Archiv für Hip-Hop, Rap etc. MediaFire für den Download.

psy-music.ru – Downloads sind grundsätzlich nur für angemeldete Nutzer möglich. Nö!

Psyfp.ocoz.ru – Bedienung wegen russischer Sprache leider unmöglich, Download geht auch nicht, weil man sich dafür extra anmelden soll.

RedWarez – https://redwarez.xyz – Forum auch für Musik-Downloads, die hier ausnahmsweise mal öffentlich vorliegen. Die anderen Foren haben wir nicht aufgeführt, weil die DL-Links für Musik-Downloads nicht öffentlich sind.

Rock Download – https://www.rockdownload.org – bietet vor allem einzelne Musikstücke an, Rock & Metal only. Recht viel Werbung, bis man beim Sharehoster Fileprovider.org zum eigentlichen Download gelangt.

Nur öffentliche Musik-Downloads werden aufgeführt

Rock Metal Wave Lossless – https://rock-metal-wave.ru – ohne Anmeldung kein Download, nö!!

RockBox – https://rawkbawx.rocks – Nur Rock & Metal, nur per P2P, besser nie ohne VPN!

rupsy.ru hat leider auch fertig!

rutracker.org – https://rutracker.org/forum/index.php – Browser so einstellen, dass alles in Russisch automatisch übersetzt wird, ansonsten bitte keine Transfers ohne VPN, sonst droht eine Abmahnung. Forum, was die Magnet-Links öffentlich anbietet.

Scnlog.me ist nur mit einem aktiven Ad-Blocker zu ertragen. Schade, großes Angebot aber ähnlich viel nervige Werbung!

Rock Download

Sharing-DB.info – Downloads per Novafile, verschiedene Kategorien für jeden Musikgeschmack.

Sitting on Clouds – https://www.sittingonclouds.net – nur Soundtracks von Animes und Games verfügbar, Musik-Downloads per Sharehoster. Webseite ist mehrsprachig, direkte Downloads nur für spendable Besucher!

Mehrere Portale sind schon wieder weg vom Fenster!

slam.ws ist down!

SoCiEdAd TrAvIeZa NaStY – https://sociedadtraviezanasty.blogspot.com – Hip Hop & Co. per Sharehoster Mediafire laden.

The Ultimate Bootleg Experience – https://theultimatebootlegexperience7.blogspot.com – schon witzig, was Mama Google so alles auf ihren Servern bereithält. Ganze Alben, aber wirklich nur Bootlegs! Für die Download-links bei RapidGator, Filefactory und Turbobit wechselt man hingegen zu guitars101.com.

TMF 2.0 – http://themfire.pro – nur elektronische Musik! Download per Turbobit, Filespace & Co.

tracklist

Underworld RAP – http://underworld-rap.blogspot.com – aber keine neuen Files seit 2015 !!!

Wu-Tang Fam – https://wu-tangfam.blogspot.com – Audio & Video Downloads from Wu-Tang Clan & Co. Die Downloads laufen ohne Anmeldung über Vkontakte. Wer möchte, kann die Bands mit ein paar Euro bei Bandcamp etc. supporten.

Dein Portal für Musik-Downloads fehlt?

Dann bitte, bitte: Schreibe uns einen Kommentar, danke! Weil dann haben alle etwas davon für die nächste Ausgabe, die hoffentlich in sechs Monaten kommen wird. My fiingers are crossed!

Tarnkappe.info

Kategorie: Listen, Szene, Warez
Lars Sobiraj

Über

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.