30C3: Glenn Greenwald hält Keynote

Der US-amerikanische Journalist Glenn Greenwald hält die Keynote auf dem 30C3. Am ersten Tag des Hacker-Kongresses wird er laut Fahrplan ab 19 Uhr zu hören sein. Passender könnte man diese Veranstaltung kaum eröffnen.


Der Journalist, Rechtsanwalt und Blogger Glenn Greenwald wurde dieses Jahr schlagartig bekannt, weil er zahlreiche Dokumente der NSA von Edward Snowden im Guardian veröffentlicht hat und noch immer geheime Unterlagen veröffentlicht. Er gilt als der engste Vertraute des im Exil lebenden Whistleblowers. Greenwald ist schon deswegen der ideale Kandidat als Keynote-Sprecher. Ich bin gespannt, ob der Livestream des 30C3 zum fraglichen Zeitpunkt aufgrund der zu erwartenden Überlastung funktionieren wird. Auch der Presserummel wird am 27.12. immens sein.

CCH 29C3

Leider muss ich dieses Jahr aus familiären Gründen pausieren. Ich wünsche allen Teilnehmern in Hamburg interessante Talks, Treffen und Workshops. Auch der C3S wird dort mit einem eigenen Stand vertreten sein. Bild rechts: Hamburger Kongresszentrum letztes Jahr, Foto: Lars Sobiraj.

Tarnkappe.info

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.