Webwarez-Foren im Dezember 2020: offensichtlich rechtswidrig

Quo vadis Webwarez-Foren? In letzter zeit sind viele Ableger entstanden. Doch wer davon ist noch da? Wir haben mal wieder genauer hingesehen.

warez-foren, download

Quo vadis Webwarez-Foren? Seitdem die Mutter aller Börsen, gulli.com, im Jahr 2008 wenig freiwillig geschlossen wurde, sind viele neue Ableger entstanden. Doch wer davon ist noch da? Wir haben mal wieder genauer hingesehen.

Der Besuch von offensichtlich rechtswidrigen Webwarez-Foren ist übrigens legal. Auch die Registrierung und das Fragen nach Cracks ist es. Strafbar wird der Besuch erst dann, sobald man ein urheberrechtlich geschütztes Werk tatsächlich auf seine Festplatte lädt. Das wird jeder Fachanwalt für Medienrecht gerne bestätigen.

Von Börsen, Datenreitern über Crack-Beobachter und Foren für Filesharer

 

crackwatch banner

Back2Root.net – dieses Forum ist leider längst schon wieder in der digitalen Versenkung verschwunden.

Bloodsuckerz Board – https://www.bloodsuckerz.cx – deutschsprachiges Warez-Forum.

Boerse.kz – https://www.boerse.kz – alternative URLs Boerse.im, boerse.am, boerse.tw, boerse.ai, Boerse.sx, dieses Forum musste aufgrund seiner Popularität schon häufiger die Domain wechseln. Große Warez-Börse für alles mögliche.

Boerse.to – boerse.to – inoffizieller Nachfolger von Boerse.bz, größtes deutschsprachiges Warez-Forum, schon mal ab und zu offline. Leider mangelt es dort gemeinhin an einer freundlichen Atmosphäre.

Burning Series Forum – https://board.bs.to – Forum des Serien-Portals bs.to mit offener Registrierung.

CannaPower Board – http://board.canna.to – zugehöriges Forum zu Canna.to, Portal ist schon 21 Jahre alt! Neue User sind in diesem Filesharing-Forum ausdrücklich erlaubt.

Crackwatch Reddit – https://www.reddit.com/r/CrackWatch – come on, let’s talk about new and old releases! Keine Download-Links erlaubt! Aufgrund der um sich greifenden Zensur sind viele User schon ausgewandert. Nervig: Wer neu dazu kommt, darf anfangs nichts schreiben.

Crackwatch.com – https://crackwatch.com – der eigenständige Klon, bekannt für viele witzige Memes, die man dort verteilt, von ehemaligen Reddit-Nutzern gegründet, die vor der Zensur weggelaufen sind.

board.gulli.com, die Mutter der Webwarez-Foren

Darklight – https://board.darklight.to – ein weiteres deutschsprachiges Webwarez-Forum, Registrierung ist offen.

Datenreiter – https://datenreiter.org – noch ein deutschsprachiges Forum für Filesharing

Digital Eliteboard – https://www.digital-eliteboard.com/startseite – mit Ausnahme der geposteten Releases des Repackers Riddick ist dies kein typisches Warez-Forum, aber viele Diskussionen auch zum Thema Filesharing.

DirtyWarez – https://forum.dirtywarez.com – sharing is caring, englischsprachiges Webwarez-Forum, neue User sind erlaubt!

DownloadBoerse.io ist schon längst wieder weg vom Fenster.

FXP TERMINAL – https://www.fxp-terminal.info – für Nutzer von FXP- bzw. FTP-Clients, die Registrierung ist seit über vier Jahren offen. Nützlich wenn man eine Alternative zu P2P, Usenet bzw. Sharehoster sucht.

Goldesel.to – https://board.goldesel.to/index.php – zur uralten Webwarez-Seite dazugehöriges Forum, Registrierung geöffnet.

Higway – https://high-way.me – deutschsprachiges Forum des Multihosters Highway, offene Registrierung.

macbb – https://macbb.org – Forum für Apple-Jünger mit Download-Links für Warez aller Art. Neue User sind hier erlaubt.

mlcboard logo, Webwarez-Foren

Webwarez-Foren im Dezember 2020

mlc Board – https://mlcboard.com/forum – nett gemachtes, deutschsprachiges Forum mit Schwerpunkt Filesharing, Slogan „Wir geben’s euch“ (siehe oben). Registrierung ist stets geöffnet.

MovieForum.co – https://movie-forum.co – englischsprachig und für Filmfreunde mit etwas altbackenem Aussehen. Einträge ohne Registrierung nicht sichtbar. Registrierung ist offen.

MyBoerse.bz – http://myboerse.bz/forum.php – und noch ein Börsen-Klon in Deutsch, man wird bei kleinstem Fehlverhalten recht schnell gelöscht.

myGully – https://mygully.com – das ist die größte und älteste Börse zusammen mit Boerse.to, allerdings ist das gute Stück häufiger offline. Auch dort mangelt es an einem freundlichen Tonfall.

MyLDL aka Lightning Downloads – https://myldl.biz – deutschsprachiges Warez-Forum, Registrierung offen. Doch Vorsicht vor dem neuen Betreiber.

Nsane Forums – https://www.nsaneforums.com – englischsprachiges Filesharing-Forum, Registrierung offen.

Schachmatt

Lesen Sie auch

nydus logo, Webwarez-Foren

Nydus Underground Forum – https://u.nydus.org – deutschsprachiges Webwarez-Forum, gehört zum Nydus Netzwerk mit offener Registrierung.

OGBoard – https://ogboard.com – Konkurrenz zu Wjunction, Forum für Uploader etc. mit offener Registrierung.

Raid.Rush – https://raidrush.net/forums – Forum von Raid Rush, deutschsprachig und schon alt mit offener Registrierung.

S.to – https://sto-board.org – Forum des Serien-Portals Serienstream.to.

SB-Innovation – https://www.sb-innovation.de/forum.php – alles rund um das Thema Filesharing & BitTorrent Tracker, die Betreiber haben schon häufiger Sicherheitslücken aufgedeckt, Registrierung ist offen.

 

sb-innovation logo, Webwarez-Foren

Download-Foren – Ende des Jahres 2020

ShareHitz.net – https://sharehitz.net – Warez-Forum, Links sind nur für registrierte User sichtbar, kooperiert mit Warez-Heaven.ws, Registrierung offen.

SquidBoard – https://www.squid-board.ru – englischsprachiges Forum für Musik-Download-Links. Neue User sind erlaubt.

suprbay– https://pirates-forum.org – das Forum von The Pirate Bay.

Webwarez-Foren, wjunction

TeamOS – https://teamos-hkrg.com – englischsprachiges Forum für alles mögliche! Neue Nutzer sind erlaubt.

Tehparadox – https://www.tehparadox.net – nun mit neuer URL, großes englischsprachiges Forum für Filesharer, neue User sind willkommen.

TraderZ.org ist auch wie viele andere Webwarez-Foren schon wieder in der Versenkung verschwunden…

WarezBB – https://www.warez-bb.org – englischsprachiges Board, ist mal wieder down.

WJUNCTION – https://www.wjunction.com – Uploader-Forum mit offener Registrierung.

 

Eure Webwarez-Foren fehlen? Dann hinterlasst uns hier im Forum bitte einen Kommentar, danke! Dann haben auch die anderen Leserinnen und Leser etwas davon.

Tarnkappe.info

 

Lars Sobiraj

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.