Xing

XING passt endlich Impressum an

xing screenshot Das Businessnetzwerk XING hat endlich nachgebessert, das Impressum der Nutzer wurde nach rechts oben verschoben. Aufgrund der Schriftgröße ist das Impressum nun deutlich besser sichtbar. Das LG Stuttgart stellte in seinem Urteil vom 27.7.2014 (Az. 11 O 51/14) fest, dass der Impressums-Link zu klein und zu weit unten positioniert wurde.... [Read More]
9. August 2014

Xing-Impressum laut LG Stuttgart nicht rechtskonform

Das Urteil vom Landgericht Stuttgart ist noch nicht rechtskräftig. Dennoch könnte es die Bemühungen der Nutzer des Businessnetzwerks Xing auf einen Schlag zunichte machen, lästigen Abmahnungen zu entgehen. Laut Urteil wird das Impressum innerhalb des Xing-Profils nicht auffällig genug angezeigt. Es ist zudem nicht ausreichend, lediglich die URL zum Impressum der eigenen Internetseite anzugeben. Jeder Nutzer muss bei Xing ein vollständiges Impressum mit allen Angaben hinterlegen. [Read More]
24. Juli 2014

Xing: Abmahner verliert vor Gericht

abmahnung Das Gerichtsverfahren um die Xing-Abmahnung gegen den Münchner Anwalt Alessandro Fuschi wurde am 3. Juni zu seinen Gunsten abgeschlossen. Im Endurteil des Landgerichts München I wurde die einstweilige Verfügung der gegnerischen Partei zurückgewiesen. Der Antragsgegner, ein Anwalt aus Baden-Württemberg, muss die Kosten des Verfahrens tragen. Trotzdem sind Profile bei Xing impressumspflichtig.... [Read More]
9. Juni 2014

Anleitung: Wie kann man sich bei XING vor Abmahnungen schützen?

Achtung Freiberufler! Jetzt werden sogar Abmahnungen ausgesprochen, wenn man in seinem beruflich genutzten XING-Profil kein Impressum hinterlegt hat. Die Tarnkappe zeigt nun allen Lesern in drei Schritten, wie man dort eine Abmahnung vermeiden kann.... [Read More]
22. März 2014

PCFritz.: Bastel Dir Deinen eigenen Vertriebsleiter?

Screenshot von pcfritz.deAuf der Kontaktseite von pcfritz.de hat sich etwas getan. Neu im Team ist angeblich ein Herr Marcel Krüger, der für Produktanfragen aller Art zuständig sein soll. Das Bild auf pcfritz.de entspricht aber offenbar nicht der Realität. Schaut man sich im Web um, erscheint das Foto von Herrn "Marcel Krüger" bei der Bildagentur iStockphoto, einer Tochterfirma von Getty Images. Offenbar hat man sich den neuen Ansprechpartner einfach zusammengeklickt. Der Tipp mit dem gefakten Foto kam von SKL, mittlerweile hat den Schmuh übrigens auch der Blog gebrauchtesoftware.de entdeckt.... [Read More]
14. Oktober 2013