Abofalle

Abofalle: Kinozeit.net – Abzocke statt Streamgenuss

Die Website kinozeit.net verlangt von Usern eine Registrierung, die nach fünf Tagen zu einem kostenpflichtigen Premium-Abo führt. Allerdings müssen Nutzer die Rechnung nicht bezahlen und können jede Zahlungsaufforderung ignorieren, berichtet checked4you. ... [Read More]
22. Oktober 2017

Streaming-Portale: Warnung vor Abofallen

Die Verbraucherzentrale Bayern warnt erneut vor Abofallen. Auf diversen Streaming-Portalen werden Mitschnitte aktueller Kinofilme vermeintlich kostenlos angeboten. Allerdings muss für den Filmgenuss ein teures Abo abgeschlossen werden. Alle Opfer sollen unverzüglich von ihrem 14-tätigen Widerrufsrecht Gebrauch machen. ... [Read More]
25. Februar 2017

Illegale E-Book Szene – Winter 2016/2017

Wie auch im letzten Herbst, wollen wir erneut einen Überblick über die illegale deutsch- und englischsprachige E-Book-Szene im Web anbieten. Welche unterschiedlichen Geschäftsmodelle gibt es im Graubereich? Wer ist als Anbieter neu dazu gekommen, wer ist weg vom Fenster? Was hat sich beim Wettbewerb zwischenzeitlich so alles getan? ... [Read More]
23. Januar 2017