myldl.biz: Ende Gelände bei Lightning Downloads?

Seit Samstag kommt bei myldl.biz bis auf eine Fehlermeldung nichts mehr. Der Webhoster hat sie rausgeworfen. Kommt das Forum jemals wieder?

Lost Field
Bildquelle: Daniel Jensen

Aus die Maus bei myldl.biz – der Webhoster hat offenkundig seinem Kunden gekündigt. Schon seit dem Wochenende geht dort bis auf eine Fehlermeldung nichts mehr. Kommt das Warez-Forum wieder online?

myldl.biz is down and out

Große Freude bei myGully. Einige User sind höchst verwundert, weil der Wettbewerb von myldl.biz nicht mehr erreichbar ist. Der Webhoster hat den Account schon letztes Wochenende eingefroren. Entweder es mangelte an der Zahlung oder beim Webhoster ging eine Abuse-Meldung über Urheberrechtsverletzungen ein. Beides ist möglich.

Vor etwa einem Jahr ging Lightning Downloads mit einer ganz anderen Leitung an den Start. Es sah anfangs alles sehr vielversprechend aus, bis im Herbst letzten Jahres ein User namens Freddie Mercury das Projekt übernahm. Den Gründer Electron hat man verscheucht, auch einige Uploader wie der Repacker Riddick mussten sich an einen völlig „neuen“ Tonfall gewöhnen. Am Ende setzte der aktuelle Betreiber ein Kopfgeld auf verschiedene Personen aus. Er wollte die vollzogene Körperverletzung an den Opfern per Videobeweis nachvollziehen.

Admin verfügt über eine ausgeprägte Fantasie

Außerdem stellte der Betreiber von myldl.biz echt wilde Behauptungen auf. So etwa, er könne angeblich trotz einem aktiven VPN die echte IP-Adresse seiner User in Erfahrung bringen. Doch selbst dann hätte er noch immer keinen Namen oder Anschrift seiner Nutzer. Außerdem schrieb er, er habe seinen Anwalt bereits darauf angesetzt, statt eines Staatsanwalts das deutsche Strafrecht für ihn durchzusetzen. Das ist natürlich alles Blödsinn im Quadrat. Selbst wenn es im Fall eines IP-Leaks möglich ist, an die IP-Adresse der Besucher zu gelangen, habe ich nur diese Zahlenkombination und nichts weiter. Ohne berechtigtes Interesse wird kein deutscher Internet-Provider die eigenen Kundendaten preisgeben. Bleibt nur zu hoffen, dass sich nicht allzu viele Benutzer von diesen Märchen haben einschüchtern lassen.

lightning downloads logo

Bei einigen Usern war Lightning Downloads trotzdem beliebt, weil es dort ein teilweise anderes Angebot als bei Boerse.to oder myGully.com gab. Zumindest in der Anfangszeit herrschte dort ein überaus freundlicher Umgangston, bis sich Electron das Ganze aus der Hand nehmen ließ. Weitere Hintergründe dazu sind leider nicht bekannt.

Lost Field

Lesen Sie auch

Tarnkappe.info

 

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.