Reddit entfernte 500% mehr Inhalte wegen Urheberrechtsverletzungen

Reddit löschte in diesem Jahr wieder mehr Beiträge als im Vorjahr. Allein die Urrheberrechtsverletzungen nahmen um das Fünffache zu.

Reddit
Foto Kon Karampelas, thx!

Beleidigungen, Spam, Copyright-Verstöße – Reddit muss jedes Jahr haufenweise Beiträge aus den unterschiedlichsten Gründen löschen. 2019 war die Lage besonders dramatisch, wie aus den Zahlen des alljährlichen Transparenzbericht hervorgeht. Allein die Zahl der wegen Urheberrechtsverletzungen gelöschten Posts stieg um das Fünffache.


Reddit: Beliebter Knotenpunkt des Internets

2.767.257.085 Beiträge befinden sich laut Protokoll auf der Plattform des Social-News-Aggregators, die zu den meistbesuchten der Welt gehört. Dazu zählen Posts und Kommentare. Reddit erhält aber ständig Anfragen, viele dieser Inhalte wieder von der Website zu nehmen, die unangemessen, beleidigend oder missbräuchlich erscheinen. Im Jahr 2019 löschten die Mods deswegen insgesamt 84.140.588 Inhalte, während Reddit die von den Admins entfernten Inhalte mit 53.047.580 beziffert. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um Spam und Community-spezifische Richtlinien, nicht aber um Copyrightverletzungen.

Mehr als 120.000 Copyright-Verstöße

Die copyrightverletzenden Beiträge sind extra aufgeführt. Während die meisten Posts innerhalb der gesetzlichen Grenzen bleiben, teilen die Nutzer gelegentlich urheberrechtsverletzendes Material. Reddit ist deshalb gesetzlich vorgeschrieben, Anfragen von Rechteinhabern zu bearbeiten. Reddit verriet, im vergangenen Jahr 34.989 Copyright-Hinweise erhalten zu haben, die letztlich in 124.247 gelöschten Beiträgen mündeten. „Der Inhalt, den wir 2019 wegen Urheberrechtsverletzungen entfernt haben, betrug etwa 500% mehr als die 26.234 im Jahr 2018 entfernten Inhalte und stieg um über 2000% von den 4.352 im Jahr 2017 entfernten Inhalten“, schreibt Reddit auf dem eigenen Blog.

Auch Subreddits geht’s an den Kragen

reddit roter HintergrundReddit berichtet auch, wie viele Benutzer und Subreddits die Plattform aus urheberrechtlichen Gründen entfernte und weshalb. So wird gebannt, wer als Wiederholungstäter in Erscheinung tritt. „Manchmal ist ein Problem mit einer wiederholten Urheberrechtsverletzung auf einen Benutzer beschränkt und wir schließen nur das Konto dieses Users. Ein anderes Mal durchdringt das Problem eine ganze Subreddit-Community und wir schließen das Subreddit“, erklärt Reddit. Im Jahr 2019 entfernte Reddit 283 Benutzer nach wiederholten Beschwerden und 137 Subreddits.

Bei all den Zahlen des Transparenzberichts ist jedoch fraglich, ob die Copyrightverletzungen tatsächlich Jahr für Jahr steigen oder Urheber der populären Plattform einfach mehr Aufmerksamkeit schenken.

Tarnkappe.info

Quelle Beitragsbild: konkarampelas, thx!

Student und schon lange im Journalismus unterwegs. In der Vergangenheit Mitarbeiter für eine Vielzahl von klassischen Printzeitungen und Newsportalen. Erst für Lokalredaktionen, dann Sport und Gaming, seit Anfang 2020 im Dienst für die Tarnkappe. Abseits davon bin ich vor allem interessiert an Geopolitik, Geschichte und Literatur.