Alter Filmprojektor in Nahaufnahme
Alter Filmprojektor in Nahaufnahme
Bildquelle: Kesu01, Lizenz

Chaos Computer Club: Alles ist Eins. Außer der 0. bald im TV

Fans des CCC haben einen Grund, sich zu freuen. Denn "Alles ist Eins. Außer der 0." kann man sich bald ganz gemütlich im Fernsehen anschauen.

Der Chaos Computer Club ist hier in Deutschland fast schon eine Legende. Entsprechend groß waren die Erwartungen an “Alles ist Eins. Außer der 0.”. Denn die Dokumentation zeigt die Entstehungsgeschichte des CCC in sehr eindrucksvollen Bildern.

Leider kam die toll gemachte Doku zu einer schwierigen Zeit und wurde nur in einigen wenigen Kinos gezeigt. Doch das soll sich nun ändern. Denn die bemerkenswerte Geschichte des Chaos Computer Clubs wird bald im Fernsehen ausgestrahlt.

Chaos Computer Club: Alles ist Eins. Außer der 0.

Man kann, denke ich, mit ruhigem Gewissen behaupten, dass hier in Deutschland fast jeder den Hacker-Verein kennt. 1981 von dem Visionär Wau Holland (Dr. Wau) gegründet, erlangte der anfangs von vielen mit kritischen Augen betrachtete Club schon bald eine Art von Kultstatus.

Der Dokumentarfilm von Klaus Maeck und Tanja Schwerdorf über die “ersten Schritte” des CCC und zur Person von Wau Holland, seinen Visionen und Zielen wurde daher von vielen mit Spannung erwartet.

Am 29. Juli 2021 war es dann nach einigen der Corona-Pandemie geschuldeten Verzögerungen endlich so weit. Vorhang auf für “Alles ist Eins. Außer der 0.”. Die Freude war aber leider für so manch einen von uns von kurzer Dauer. Denn bedauerlicherweise lief die Entstehungsgeschichte des Chaos Computer Clubs nur in einigen wenigen Kinos. Wer sich den Film anschauen wollte, der musste teilweise sehr lange Fahrten mit der Bahn in Kauf nehmen.

Dr. Wau kommt bald im Fernsehen

Der Chaos Computer Club verkündet die Ausstrahlung von Alles ist Eins. Außer der 0.
Der Chaos Computer Club verkündet die Ausstrahlung von “Alles ist Eins. Außer der 0.”

Nun aber gibt es doch noch einmal einen guten Grund, sich zu freuen. Wer es damals nicht ins Kino schaffte, um sich anzuschauen, wie der berühmteste Hacker-Club Deutschlands das Licht der Welt erblickte, kann das jetzt nachholen. Denn die ARD wird diesen tollen Dokumentarfilm von Klaus Maeck und Tanja Schwerdorf nächsten Monat ausstrahlen.

Am 13.12.2022 um 00.20 Uhr hat jeder die Möglichkeit, sich die Entstehungsgeschichte des CCC (ganz legal) im ersten Programm anzuschauen.

Habt ihr diese Doku schon gesehen? Wart ihr im Kino oder habt ihr euch den Film bereits irgendwo anders “besorgt”?

Ich würde mich wie immer sehr über eure Kommentare freuen. Denn eines ist klar. “Alles ist Eins. Außer der 0.”. Und wer was anderes behauptet, der lügt. ;)

Tarnkappe.info

Kategorie: Internet, Kommentar
Sunny

Über

Sunny schreibt seit 2019 für die Tarnkappe. Dort verfasst er die Lesetipps und berichtet am liebsten über Themen wie Datenschutz, Hacking und Sharehoster. Aber auch in unserer monatlichen Glosse, bei den Interviews und in „Unter dem Radar“ – dem Podcast von Tarnkappe.info, ist er immer wieder anzutreffen.