boerse.sx – Warez-Forum mit technischen Problemen

Was ist bei boerse.sx los? Die Nutzer dieses Warez-Forums beschweren sich schon seit längerer Zeit massiv über technische Probleme.

boerse.sh, boerse.sx

Was ist bei boerse.sx los? Die Nutzer dieses Warez-Forums beschweren sich schon seit längerer Zeit massiv über technische Probleme. Manche User werden beim Betreten unter einem fremden Account eingeloggt. Die Suchfunktion des Forums soll nur eingeschränkt funktionieren, auch die Anpassung des eigenen Profilbildes geht wohl nicht ohne Probleme.

Forum verbuggt?

Im Feedback-Bereich von boerse.sx beschweren sich seit Ende Mai im Thread „boerse.sx verbuggt?“ zahlreiche Nutzer über das Vorkommen merkwürdiger Vorfälle. Diverse User wurden automatisch unter dem Account einer fremden Person eingeloggt. Dies betraf sogar einen Nutzer, der seinen Computer neu aufgesetzt hatte und folglich keine Cookies auf seinem Rechner gespeichert hatte. Andere schrieben, sie wurden ohne Vorwarnung aus der Forensoftware ausgeloggt und waren dann unter dem Zugang einer anderen Person wieder drin.


Technische Probleme bei boerse.sx?

Die Ursachen dieser Sicherheitslücke sind bisher unbekannt. Vor allem die Uploader werden nicht glücklich darüber sein, dass unter Ausnutzung dieses Bugs früher oder später jemand Zugriff auf ihre Daten bekommen könnte, um so ihren Account zu übernehmen. Dieses Forum ist alles andere als ein kleines Licht. Der Anbieter erreicht laut Similarweb monatlich zwischen 4 und 5 Millionen Seitenzugriffe. Bei den Branchenführern Boerse.to und MyGully sind es jeweils zwischen 8 und 9 Mio. Seitenzugriffe, die innerhalb von vier Wochen generiert werden. Andere Klone wie beispielsweise 2boerse.bz oder myboerse.ws sind hingegen längst schon wieder von der Bildfläche verschwunden.

Im Thread werden noch weitere Probleme mit der Suchfunktion und dem Avatar beschrieben. Doch von den boerse.sx-Moderatoren kam bisher nur eines: nämlich Gegenwind. So versuchte Moderator QWAN Zweifel an der Existenz der Sicherheitsproblematik zu schüren.

Alles nur Panikmache?

Von „Panikmache“ ist die Rede. Und von „Trittbrettfahrern“, die mithilfe ihrer Doppelaccounts die Community lediglich verunsichern und dem Forum schaden wollen. boerse.sx-Gründer Zoid hingegen kündigte vorgestern an, man arbeite an einer Lösung des Problems. Die Kritik an der Führung des Forums wollte nicht verhallen. Offenbar wollte man die Anschuldigung nicht länger auf sich beruhen lassen, die Betreiber würden sich zu wenig um ihre eigene Webseite kümmern.

Tarnkappe.info

Über den Autor

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.