Simple Szene BBCode Generator (SSBG) kurz vorgestellt

Mit dem Simple Szene BBCode Generator (SSBG) kann man für unveröffentlichte Warez eigene BBCodes erstellen, die regelkonform sind.

ssbg

Mit dem Simple Szene BBCode Generator (SSBG) von Uranjitsu kann man für bisher unveröffentlichte Warez eigene BBCodes erstellen, die den Regeln der Release-Szene entsprechen. Das Portal ist und bleibt kostenlos und ist bislang noch frei von Werbung.

Mit dem SSBG eigene BBCodes erzeugen

Wer sich schon einmal in der Warez-Szene umgeschaut hat, kennt zahlreiche Boards (Foren) und Portale, wo große Mengen an illegalem Content angeboten werden. Das Geld verdienen durch die Uploads bei den Sharehostern ist bekanntlich die treibende Kraft dahinter. Dies spornt auch immer wieder Neulinge an, eigene Releases zu erstellen, die allerdings zuvor mit einem regelkonformen BBCode ausgestattet werden müssen.

Der Generator wurde von Uranjitsu programmiert, der sich zum Ziel gemacht hat, vor allem Neulingen die Möglichkeit zu bieten, eigene Uploads einzustellen. Der „Simple Szene BBCode Generator“ (kurz SSBG) erzeugt BBCode für verschiedene Bereiche. Neben Musik, Software, Pornos, Movies und Games sollen schon bald weitere Bereiche folgen.

Was ist ein BBCode?

ssbg Simple Szene BBCode GeneratorWas ist eigentlich BBCode? BBCode (von engl. Bulletin Board Code) ist eine an HTML angelehnte, stark vereinfachte Auszeichnungssprache, die seit dem Jahr 1998 primär in Foren (engl. Bulletin Boards) eingesetzt wird. Ziel des Generators von Uranjitsu ist es, Releases eigenhändig regelkonform und ohne großen Aufwand einzustellen. Das Grundkonzept beruht auf der engen Zusammenarbeit des Programmierers mit der Community. Soweit möglich, werden die Wünsche der Nutzer umgesetzt. In der SzeneBox gibt es einen eigenen Forenbereich, wo Probleme und Anregungen zum SSBG geäußert werden können. Dort kann man sich direkt an den Autor der Software wenden.


Künftig soll es neben den BBCode Generatoren für die Warez-Szene noch weitere geben, die einem die Arbeit abnehmen sollen. Bislang müssen die Releases manuell eingestellt werden. Der Programmierer arbeitet aber schon an einer eigenen API, die externe Webseiten oder eine Software zwecks Massentauglichkeit direkt ansprechen kann. Nach dem Ausfüllen der Informationen muss am Schluss noch einer der verfügbaren Linkcrypter ausgewählt werden. Derzeit hat man die Wahl zwischen:

  • Filecrypt.cc
  • Share-Links.biz
  • Relink.us
  • Ncrypt.in
  • Linksafe.org
  • Safelinking.net

Man kann auf den Standard-BBcode zurückgreifen oder ein eigenes Template erstellen, um sein Angebot individueller zu gestalten. SSBG ist und bleibt kostenlos. Ob und in welchem Umfang dort künftig Werbebanner eingesetzt werden, ist noch unklar. Momentan ist die Webseite frei von jeglicher Werbung.

Beitragsbild: Warez now and then. Licifer of Art, thx!

Tarnkappe.info

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.