Jdownloader Linux Fehler beim Entpacken – unser Tutorial

Jdownloader Linux Fehler beim Entpacken? Mit diesem Tutorial kannst du das Problem unter Linux beheben. Hierbei kommt Ubuntu zum Einsatz.

jdownloader
Photo by Sai Kiran Anagani on Unsplash

Da der JDownloader keinen RAR5-Support mitbringt kann dies bei Rar Archiven im RAR5 Format zu Fehler beim Entpacken führen.

Mit diesen einfachen Schritten kannst du das Problem unter Linux beheben. In diesem Fall wird Ubuntu Desktop verwendet.

1. Öffne den Jdownloader unter Linux
2. Hier öffnest du den About-Dialog: Hilfe>Über JD0wnloader
jdownloader

3. Nun rufst du den Installationspfad auf. Es öffnet sich ein Dateimanager.
4. Nun muss im Browser folgende Url aufgerufen werden: mega.nz/#!fjIWVAgT!ZyrxAyU26IfxDdmpBemMAer4DpzW06oIEAYboPMom98
5. Die Datei dort herunterladen
6. Die Inhalte des Archives kopierst du nun in den Ordner Lib des vorhin im Dateimanager geöffneten Pfades.
7. Nun den JDownloader neustarten

Fertig: Der JDownloader kann nun RAR5 Archive entpacken.

Die Anleitung für Windows findest du hier

Video Anleitung:

Über den Autor

Clemens übernimmt seit Ende 2018 die technische Betreuung und Entwicklung der Tarnkappe.