iOS 6.1.3 und iOS 6.1.5 Untethered Jailbreak veröffentlicht

jailbreak

Der überraschende iOS 7 Jailbreak vom Sonntag hat auch seine guten Seiten. Denn jetzt legen die beiden Hacker Winocm und iH8sn0w nach. Sie veröffentlichten gestern den Untethered Jailbreak für iOS 6.1.3 und iOS 6.1.5, der auf einem iPhone 3GS, iPhone 4 und iPod Touch 4 läuft.


Um den Untethered Jailbreak von Winocm und iH8sn0w durchzuführen, ist derzeit noch ein Tethered Jailbreak notwendig. Danach müssen die Anwender beim Paket-Manager Cydia nach dem Tool p0sixspwn (das im Namen ist eine null, kein O) suchen und ausführen. Die Software wandelt den kabelgebundenen Tethered Jailbreak in einen Untethered Jailbreak um. Schon bald soll dieser Umweg nicht mehr nötig sein. Die Handhabung wird trotzdem als denkbar einfach beschrieben. Spenden sollen statt an die Hacker bitte direkt an die Bürgerrechtsorganisation EFF getätigt werden, schreiben die Hacker auf ihrem Blog.

Den genauen Ablauf des Jailbreaks kann man hier bei ngb.to nachlesen.

Tarnkappe.info

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Schreibe einen Kommentar


Vielleicht gefällt dir auch

Enable Notifications.    Ok No thanks