BlackNet.me: Hacker kämpfen um die Weltherrschaft

Article by · 22. August 2015 ·

Blacknet.me - das Browserspiel der Hacker.
Das kostenlose Browser-Spiel BlackNet.me spielt in einer Welt, wie unsere schon bald aussehen könnte. Das OpenWay Protokoll sollte das Internet eigentlich revolutionieren, tatsächlich sorgt es für Unsicherheit und Chaos. Du als Datenspezialist kannst alles zum Guten oder Schlechten wenden, um Dritte zu schützen oder einfach mit einem Hack zu zerstören. Für welche Seite entscheidest Du Dich?

Als BlackNet.me erstmals vor vier Jahren ans Netz ging, klammerte das Produktionsteam ganz bewusst alle kommerziellen Bestandteile aus. Dort gibt es keine Werbung, es gibt auch keine Gegenstände oder Fähigkeiten, die man kaufen könnte. BlackNet.me folgt keinem Freemium-Konzept. Es soll einfach nur Spaß machen und den Spielern das Hacken ein wenig näher bringen. Wer mitmachen will, muss schon ein wenig Ausdauer und den Willen zum Lernen mitbringen. Es geht um Programmierung, Social Engineering, Faking, Anonymisierung, das Hacken von WLAN-Netzwerken, die Kontrolle von Botnetzen, das Lahmlegen gegnerischer Webseiten und vieles mehr.

Seitdem das Online-Browserspiel von Unnex und seinem Team erstmals im Jahr 2011 online ging, wurde es im Hintergrund ständig weiterentwickelt. So gibt es im Gegensatz zu früher endlich eine Story, die alle Mitstreiter begleitet und motivieren soll. Auch das neue Design und die umfangreichere Syntax der Programmiersprache im Spiel wurden verbessert und erweitert.

BlackNet.me – Geld spielt keine Rolle!

blacknet.me hacked site downMit den aufwändigen Grafiken anderer Browserspiele kann dieses Hobbyprojekt natürlich nicht mithalten. Wem es um die Programmierung geht, der achtet möglicherweise sowieso nicht so sehr auf grafische Elemente. Alle, die die Vorgängerversion schon kennen, können nach der kostenlosen Registrierung sofort loslegen. Die Einsteiger werden die ersten Stunden vor allem mit dem Lesen der Anleitung und dem Ausprobieren verbringen. Alle Anfänger können sich mithilfe der Starthilfe schlau machen. Wer seine Konsole perfekt beherrscht, beherrscht irgendwann das ganze Spiel. Entscheidend sind nur Eure Fähigkeiten und Euer Ideenreichtum. Geld spielt ausnahmsweise keine Rolle.

Momentan befindet sich die neue Version des Spiels noch in einer Beta-Phase, die Tests sind aber so gut wie abgeschlossen. Matthias Ungethüm will schon bald die Tore für die nächste Generation dieses Browser-Games öffnen. Wer sich schon jetzt austauschen will, kann dafür das hauseigene Forum benutzen. Neuigkeiten werden außerdem auf der Facebook-Seite von BlackNet.me bekannt gegeben.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß beim Hacken. Hack for your life. Möge die Macht mit Euch sein!

Mehr zu diesem Thema:

Flattr this!

1 Comment

  • comment-avatar

    subs3ven

    So, und jetzt die erste Aussage, die etwas mit dem Thema des Artikels zu tun hat. Mittlerweile ist das Spiel aus der Beta raus (laut website). Ich dachte mir ich spreche das mal an, weil im Artikel kein genaues Datum zum Ende der Beta genannt wurde.


Leave a comment