Crimenetwork.biz

Fakeshop-Betreiber in Haft: Schadenshöhe 430.000 EUR

Fakeshop

So sah der Fakeshop natürlich nicht aus. Foto: Ann Porteus, thx! (CC BY 2.0)

Mit sogenannten Fakeshops hat sich ein Online-Betrüger mehr als 430.000 Euro verschafft. Im Raum Delmenhorst wurde der 27-Jährige bereits am Dienstag festgenommen. Er ist seit dem 08. März in Untersuchungshaft. Der Mann fiel den Ermittlern im Rahmen der Recherchen über die Hintergründe des illegalen Forums Crimenetwork (CNW) auf.... [Read More]
11. März 2017

Crimenetwork-Busts: Fraudsters & Underground.to weiterhin offline

Crimenetwork-Busts valid.to In der deutschsprachigen Underground Economy hat die kürzlich erfolgte Razzia offenbar einige Beteiligte hochgeschreckt. Die beiden Foren Fraudsters und Underground.to sind entgegen der eigenen Ankündigung noch immer offline. In manchen Foren lassen sich besonders ängstliche Zeitgenossen bannen, weil sie Angst vor strafrechtlichen Konsequenzen haben. Der Betreiber von Valid.to hat seinen Dienst sogar endgültig eingestellt.... [Read More]
10. März 2017

Bundesweite Razzia: Crimenetwork.biz gestern hochgenommen

cnw crimenetwork.biz underground Crimenetwork.biz: Gestern wurden bei einer deutschlandweiten Razzia an 120 Orten von insgesamt mehr als 1.000 Mitarbeitern die Räumlichkeiten von Administratoren, Vendoren und Käufern illegaler Waren dieses Untergrund-Forums durchsucht.... [Read More]
8. März 2017

Cybercrime: Kunde gibt an BKA-Mitarbeiter zu sein, um nicht abgezockt zu werden

Kurios: Der Kunde eines illegalen Cybercrime-Forums gibt an, ein Mitarbeiter des Bundeskriminalamts zu sein. Er hoftt, so nicht abgezockt zu werden. Seinen Dienstausweis zeige er nur in dem Fall, sofern die bestellte Ware nicht bei ihm ankommen sollte. Die bestellte Drohne will er zur Überwachung einsetzen.... [Read More]
9. Januar 2017

Fraud-Forum: bundesweite Razzia, mehrere Festnahmen

polizeischild kinox.to fraud-forum Die Behörden teilten am gestrigen Donnerstag mit, dass Ende September eine bundesweite Durchsuchungsaktion durchgeführt wurde. Mehr als 20 Wohnungen wurden durchsucht, Hardware beschlagnahmt und zwei Personen vorläufig festgenommen. Ein Verdächtiger sitzt nun in Untersuchungshaft. Laut der Pressemitteilung der Polizei geht es um die Verfolgung von “Straftaten jeglicher Couleur“.... [Read More]
7. Oktober 2016

Streit zwischen Crimenet.biz und Fraudsters.to eskaliert

fraudsters.to ampel cybercrime Ein Moderator des konkurrierenden Untergrundforums Crimenetwork behauptet, er habe Fraudsters.to gehackt. Angeblich war sogar der Zugriff auf die Passwörter aller Nutzer möglich. Damit wurde offengelegt, dass bei Fraudsters.to die Aktivitäten aller Nutzer und ihre IP-Adressen entgegen der Ankündigungen der Betreiber gespeichert werden. Ohne Logging soll die Foren-Software IPB schlichtweg nicht funktionieren.... [Read More]
3. Oktober 2016

Crimenetwork.cc: Untergrundforum weg vom Fenster?

crimenetwork.cc logo Das deutschsprachige Untergrundforum Crimenetwork.cc ist seit mindestens 48 Stunden offline. Über die Hintergründe kann derzeit nur spekuliert werden. Dort wurden diverse gestohlene oder verbotene Waren gehandelt.... [Read More]
8. Juli 2016

Cybercrime-Marktplatz Fraudsters.to: Fragen für Interview einreichen

 Tarnkappe.info sammelt Fragen für ein Interview mit den Betreibern des illegalen Forums Fraudsters.to. Die Deadline für alle Einreichungen ist der 05. Juni 2016.... [Read More]
27. Mai 2016

Crimenetwork.biz offline für immer?

cyberkriminell crime network bust Crimenetwork.biz Der illegale Online-Marktplatz CrimeNetwork.biz ist seit gestern nicht mehr erreichbar. Im Netz mehren sich die Stimmen, dass die Behörden dafür verantwortlich sein sollen. Von Beschlagnahmungen im Zuge der Ermittlungen gegen Chemical-Love.to ist die Rede. Bislang wurden die Gerüchte allerdings nicht offiziell bestätigt.... [Read More]
11. Mai 2016