Rapidvideo: Streaming-Hoster mit ganz neuem Design

Die Plattform rapidvideo erscheint unter dem Motto "An amazing Video Cloud platform" mit neuem Design. Das geht nun auf Tablets, Smartphones.

RapidVideo

Der Streaming-Hoster Rapidvideo erscheint nun unter dem Motto „An amazing Video Cloud Platform“. Für alle Besucher hält Betreiber Alex Bytes nun ein neues Design bereit.

Sämtliche Seiten sowie der Player erhielten ein komplett neues Design. Auf der Startseite wirbt Rapidvideo nun mit allen Vorteilen, die der Dienst bietet sowie mit Erfahrungen anderer Kunden. Der Aufbau der Homepage macht einen modernen Eindruck.


Responsive Design bei Rapidvideo

Das neue Responsive Design von RV ist auf Tablet-PCs, Smartphones sowie Computer ausgerichtet. So ist es auf all diesen Geräten nun möglich, einfach auf RV zu navigieren und Videos zu schauen. Wer unterwegs auf dem Smartphone Videos von RapidVideo streamen möchte, dem steht abgesehen vom Ausbau des Mobilfunks nun nichts mehr im Weg.

Auch auf dem Tablet ist nun der unbeschwerte Videogenuss möglich.

Update: Jahre später musste der Betreiber einen Deal mit der ACE eingehen, nachdem man seine Identität über einen Webhoster herausfinden konnte. Es kam zu einer außergerichtlichen Einigung mit einigen Filmstudios, die den Anbieter für erhebliche Verluste verantwortlich machen.

Bildquelle: RV

Tarnkappe.info

Über den Autor

Clemens übernimmt seit Ende 2018 die technische Betreuung und Entwicklung der Tarnkappe.