Umfrage der Woche: Hat piracy.wtf eine Chance? – Ergebnis mit Musik

Unsere letzte Umfrage der Woche wollte wissen, was die Leser zum neuen Piratenportal piracy.wtf sagen. Sehen sie eine Chance für den Nachfolger von MyBoerse.ws ? Erweist sich der Börsen-Neuling als morscher Kahn, der bald sang- und klanglos untergeht? Hat der Börsen-Klon eine reelle Chance? […]

Piracy.wtf selbst sagt dazu ja, denn:” Wir sind kein Klon, Ableger oder Nachahmer irgendeiner Seite.” (aus: My’s Ansprache zur Boarderöffnung). Ist es also das modernste Piratenschiff seiner Zeit – oder kommt es wegen Geburtsfehlern mit Müh und Not aus dem Hafen und geht bald baden, wie einst die Wasa (nicht das Knäckebrot, sondern das legendäre Schweden-Schiff – das auf der Jungfernfahrt bereits nach 20 Minuten absoff…) ? Oder scheitert auch Piracy.wtf wie dereinst die Titanic an Dummheit und Größenwahn: mit Volldampf in den nächstbesten Eisberg?

Titanic

Kann sich Piracy im Haifisch-Börsen-Meer behaupten (neben mygully.com, boerse.to, boerse.bz…) so wie Mackie-Messer, der im Lied “Haifisch” von Rammstein (Musikvideo) besungen wurde? Hier also nun das Ergebnis der Umfrage: Hat piracy.wtf eine Chance?

Von 577 abgegebenen Votes stimmten ab:
Ja, ich denke schon.                                                         433 Votes = 75%
Weg damit! Wir brauchen nicht so viele Börsen-Klone!    65 Votes = 11%
Nein, die anderen Börsen werden sie schlucken!                39 Votes =   7%
Ist mir egal, ich besuche keine illegalen Foren.                   31 Votes =  5%
Andere s.u.                                                                                     9 Votes =  2%
haben Bestand, weil bestes Team in dem bereich: 1   /  Ist das beste Forum 1  /
Was für eine behinderte Umfrage 1  /  Warum Tauschbörsen Torrents, wenn oneclick 1
Macht tarnkappe Werbung für piracy.wtf? 1   Antwort Redaktion: Nein –  / Sonstiges **** 4

Fazit: ein klares Votum. Piracy.wtf kriegt offensichtlich viele Vorschusslorbeeren. Mal sehen, ob das Portal halten kann was die User erwarten. Oder wird das nur eine weitere Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für die GEMA, GVU & Co.?

Bildquelle: Alan Cleaver, thx! : Vote (CC BY 2.0) / Willy Stöwer: Der Untergang der Titanic

"Umfrage der Woche: Hat piracy.wtf eine Chance? - Ergebnis mit Musik", 3 out of 5 based on 4 ratings.

Themen: Netzpolitik & digitales Leben.

Vielleicht gefällt dir auch

2 Kommentare

  1. The Best sagt:

    @ebookuploader:disqus

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil !!!!
    Zitat: “Ja, ich denke schon. 433 Votes = 75%”

    Da haben wir es wieder, nicht lesen können und blind sein. 75% ist doch ein klares Zeichen!

  2. eBookUploader sagt:

    Was sind das für 75 Prozent? Wie viele Stimmen sind da eingegangen?
    Mir scheint, das sind die Fanboys von Piracy.wtf, die sich mobilisiert gefühlt haben, hier auf JA zu klicken.

    Piracy.wtf = Null Chance auf größeren Zuwachs. Aber angeblich will man das ja auch gar nicht.
    Also alles bestens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.