Scriptzbase.org will heute wieder online gehen

Das Untergrundforum Scriptzbase.org ist seit mehreren Tagen offline. Laut Twitter wurden ihnen die Webserver trotz bezahlter Rechnung gesperrt. Irgendwann heute Nacht sollen dann auch die umfangreichen Wartungsarbeiten abgeschlossen sein.

Alle Jahre wieder, die Heimat der Script-Mafia von Scriptzbase.org ist mal wieder down. Diesmal wurden die Webserver aus unbekannten Gründen gesperrt. Zumindest wurde diesmal nicht vergessen die Domain oder die Kosten für die Server zu begleichen.

Vor drei Stunden meldete sich Python, der Administrator des Forums, die Server seien für sie wieder erreichbar. Bis man die Pforten öffnen könne, wären aber „ausgiebige Wartungsarbeiten“ angesagt, die sich noch bis zum „späteren Abend hinziehen“ werden. Bis dahin müssen sich alle Besucher mit der Standard-Fehlermeldung zufriedengeben, die stets bei technischen Problemen angezeigt wird.

Viele User kennen diese schon auswendig, weil sich die Ausfälle in den letzten Jahren gehäuft haben. An der Popularität des Forums dürfte dies nichts ändern, zumal Pythons Forum im deutschsprachigen Bereich das älteste seiner Art ist. Man sieht sich untereinander sowieso nicht als Konkurrenten an, zumal dieser recht spezielle Sektor (Nulled Scripts) im Graubereich sehr klein und überschaubar ist. Escriptz (escripts.club) und Boardscriptz (boardscriptz.pw/board/) hätten schlichtweg andere Schwerpunkte, teilte uns Co-Admin [email protected] im Interview mit. Die Betreiber beider Wettbewerber seien beide bei ScriptzBase eingetragen und werden dort auch in regelmäßigen Abständen aktiv.

Ausfälle gab es auch hin und wieder aufgrund von DDoS-Angriffen. [email protected] schrieb uns im Dezember des Vorjahres, manche Leute würden es schlichtweg lustig finden, DDoS auf ihre Server zu fahren. „Was soll man sagen, Idioten gibt es überall.“ Beschwert hat sich der Mitbetreiber auch aufgrund der zunehmend passiven Haltung vieler Besucher. „Die User werden fauler (…)“. Die meisten Leute kommen nur noch, weil sie etwas wollen. Nachdem sie ihr Ziel erlangt haben, sind sie auf Nimmerwiedersehen weg. “Das war auch der Grund für die 5 Posts Regel (Das heißt: Kein Download ohne mindestens fünf Beiträge geschrieben zu haben). Wir erhoffen uns dadurch eine größere Beteiligung seitens der Community.

Spätestens nach dem Comeback wird man sehen, ob ihr Konzept aufgegangen ist.

 

Quelle Beitragsbild, thx! (CC0 1.0)

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Vielleicht gefällt dir auch

10 Kommentare

  1. Startrek I sagt:

    Hier Captain Kirk,
    Sternzeichen: 25.02.2018
    Uhrzeit: 10.13 im 5 Quadranten!

    Problemlösung von uns:
    DE: Dieser Server hat eine ungültige Antwort von einem Upstream-Server erhalten, auf den zugegriffen wurde, um die Anforderung zu erfüllen.

    Nimmt halt den Server “Upstream-Server Galaxy 198.128.0.1
    Reset and Delete all “Null Numbers”

    Sollte jetzt funktionieren! Mensch seht zu, nicht nur ihr habt Probleme, auch WIR!!! Der Flux-Kompensator ist bei uns ausgefallen… Kennt sich damit jemand aus???

  2. DJKuhpisse sagt:

    Gerade noch Bad Gateway
    Mal gespannt wann es wieder normal läuft.

  3. Startrek I sagt:

    Hier Captain Kirk
    Sternzeit: 24.02.2018
    Uhrzeit: 18.13 Uhr im 4 Quadranten.

    Die sind leider noch nicht aktiv!
    Die machens ja aber auch spannend.
    Vielleicht heute Abend?


  4. Hat heute Nacht wohl noch nicht geklappt…

  5. Edekanindianer sagt:

    Zitat:
    Beschwert hat sich der Mitbetreiber auch aufgrund der zunehmend passiven Haltung vieler Besucher. „Die User werden fauler (…)“. Die meisten Leute kommen nur noch, weil sie etwas wollen. Nachdem sie ihr Ziel erlangt haben, sind sie auf Nimmerwiedersehen weg.

    Das ist eben das Problem des Egoismus der Menschen. Die Menschen bekommen einfach die Nase nicht voll. Nur immer nehmen, aber nichts geben. Sich keinerlei Gedanken darum machen, woher kommt etwas, wie viel Mühe hat das gemacht. ( Oder aus dem Usenet, welcher Gefahr hat sich der Upper ausgesetzt.)

    Ich bewundere die Leute vom Scriptzbase.org. Mit welcher Engagement , trotz immer wieder Rückschläge, sie das wieder in Angriff nehmen.. Klasse Leute.
    Respekt dafür

  1. 1. Oktober 2018

    […] und wurde seit Februar diesen Jahres nicht mehr gesehen. Zunächst war SB einfach nur mal wieder nicht mehr erreichbar, im April wurde jedwede Hoffnung für ein Comeback aufgegeben. Natürlich gibt es nach wie vor noch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.