Scriptzbase.org will heute wieder online gehen

Artikel von · 23. Februar 2018 ·

Das Untergrundforum Scriptzbase.org ist seit mehreren Tagen offline. Laut Twitter wurden ihnen die Webserver trotz bezahlter Rechnung gesperrt. Irgendwann heute Nacht sollen dann auch die umfangreichen Wartungsarbeiten abgeschlossen sein.

Alle Jahre wieder, die Heimat der Script-Mafia von Scriptzbase.org ist mal wieder down. Diesmal wurden die Webserver aus unbekannten Gründen gesperrt. Zumindest wurde diesmal nicht vergessen die Domain oder die Kosten für die Server zu begleichen.

Vor drei Stunden meldete sich Python, der Administrator des Forums, die Server seien für sie wieder erreichbar. Bis man die Pforten öffnen könne, wären aber „ausgiebige Wartungsarbeiten“ angesagt, die sich noch bis zum „späteren Abend hinziehen“ werden. Bis dahin müssen sich alle Besucher mit der Standard-Fehlermeldung zufriedengeben, die stets bei technischen Problemen angezeigt wird.

Viele User kennen diese schon auswendig, weil sich die Ausfälle in den letzten Jahren gehäuft haben. An der Popularität des Forums dürfte dies nichts ändern, zumal Pythons Forum im deutschsprachigen Bereich das älteste seiner Art ist. Man sieht sich untereinander sowieso nicht als Konkurrenten an, zumal dieser recht spezielle Sektor (Nulled Scripts) im Graubereich sehr klein und überschaubar ist. Escriptz (escripts.club) und Boardscriptz (boardscriptz.pw/board/) hätten schlichtweg andere Schwerpunkte, teilte uns Co-Admin D@rkbasic im Interview mit. Die Betreiber beider Wettbewerber seien beide bei ScriptzBase eingetragen und werden dort auch in regelmäßigen Abständen aktiv.

Ausfälle gab es auch hin und wieder aufgrund von DDoS-Angriffen. D@rkbasic schrieb uns im Dezember des Vorjahres, manche Leute würden es schlichtweg lustig finden, DDoS auf ihre Server zu fahren. „Was soll man sagen, Idioten gibt es überall.“ Beschwert hat sich der Mitbetreiber auch aufgrund der zunehmend passiven Haltung vieler Besucher. „Die User werden fauler (…)“. Die meisten Leute kommen nur noch, weil sie etwas wollen. Nachdem sie ihr Ziel erlangt haben, sind sie auf Nimmerwiedersehen weg. “Das war auch der Grund für die 5 Posts Regel (Das heißt: Kein Download ohne mindestens fünf Beiträge geschrieben zu haben). Wir erhoffen uns dadurch eine größere Beteiligung seitens der Community.

Spätestens nach dem Comeback wird man sehen, ob ihr Konzept aufgegangen ist.

 

Quelle Beitragsbild, thx! (CC0 1.0)

Mehr zu diesem Thema:

17 Kommentare

  • comment-avatar

    Startrek I

    Hier Captain Kirk,
    Sternzeichen: 28.02.2018
    Uhrzeit: 09.12 in 1 Quadranten!

    Wir möchten zum Abschluss anmerken, das wir unsere
    prikäre Situation. (Das driften in die schwarze
    Zone) erfolgreich abwenden konnten.

    Wir sind somit von der Gefahrenzone: RED in den Status: GREEN gelangt, wobei alle Antriebsaggregate wieder voll funktionsfähig sind.

    Wir bedanken uns bei folgenden Leuten für die
    Unterstützung:

    Commander LARS – Transpondership Tarn-Name „Tarnkappe“
    Pennywise – Underground Kanalisations Experte (gab er vor)

    Wie gebannt starrt unsere „Crew“ auf den großen
    Überwachungsmonitor und wartet daß auf das „Online-Signal“ der Seite „scriptzbase.org“!

    ES passiert aber einfach nichts!!!
    Da waren sogar die alten Folgen „Mork von Ork“
    spannender!!! (Kennt noch jemand diese Serie?).

    Die Probleme der „Hals-Starre“ hat an Bord haben stark
    zugenommen! (Monitor beobachten ob was passiert).
    Kennt ihr das Gefühl man wartet auf etwas neues,
    großartiges, und ES kommt einfach nichts…

    „UHURA“ du bringst UNS noch in Schwierigkeiten, du
    hast ja gar nichts an!!! Wenn uns die Leute sehen
    könnten, was bitteschön sollen die von uns denken!!!
    Die halbe „Crew“ ist nackt, der „Scotty“ ist schon wieder „blau“. Glaub das einige hier nicht nur eine „Hals-Starre“ haben!

    Mann der „Scotty“ war mal unser „Beam-Experte“ und säuft
    jetzt nur noch „Jim Beam“ !!! Wie ist sowas möglich???
    Ich glaub ICH werf den Kerl gleich hochkantig raus!!!
    Wenn der im ALL rumddriftet, das stört glaub ICH keinen.
    Wir sind doch kein „Puff“ hier oben !!!
    SORRY der letzte Absatz galt meiner „Crew“!
    Wir sind schon zu lange unterwegs…

    Neues Ziel: Der Planet URANUS

    Mann bin ICH Sauer, startet endlich den verdammten
    „Nachbrenner“ damit wir von HIER in Lichtgeschwindigkeit
    uns vom Acker machen! Wird ja langsam peinlich für uns…

    Bitte den „Warp Faktor 10“ aktivieren. Scotty aufwachen…
    Drück nicht den roten „Button“ !!!

    Captain Kirk

    PS. Nächste Erd- Annäherung ist erst wieder in
    „666“ Jahren…

  • comment-avatar

    Startrek I

    Commander Lars, bitte den andere Post löschen! DANKE

    Hier Captain Kirk,
    Sternzeichen: 26.02.2018
    Uhrzeit: 11.34 im 1 Quadranten!

    Ob ihr ES glaubt oder nicht!
    Der Pennywise konnte unser „Technical Problem“
    mit dem ausgefallenen „Flux-Kompensator“ lösen!!!

    Dank seiner Standleitung mit einem „Walkie Talkie“
    war dieser „selbstverliebte“ halbwegs „arrogante“
    Typ bereit UNS allerdings nicht ganz selbstlos
    zu helfen!!!

    Wollte uns noch sein „Tunnelsystem“ auf Erden
    zeigen, in dem wir (Unsere Crew) absolut
    „schwerelos“ wären und uns „treiben“ lassen können!
    Seine Tonart wurde allerdings seltsam, und
    recht unangenehm und agressiv.

    Er sagte wortwörtlich:
    IM MEINEN TUNNEL SOLLT IHR FLIEGEN,
    JA FLIEGEN, TUN WIR HIER ALLE !!!
    ICH WERDE ES EUCH ZEIGEN!
    SEIT MIR NOCH WAS SCHULDIG!

    Tut mir Leid, am Ende wurde der „Typ“ ganz anders,
    hab noch schnell „Over and Out“ ins Mikro gesprochen,
    und ne andere Empfangsfrequenz gewählt…

    LIEBES scriptzbase.org TEAM !
    Ihr bekommt ES einfach nicht hin, oder???
    Wir verlassen unsere reguläre Umlaufbahn und nähern
    uns einem „MARS-Riegel“…

    Danke Pennywise, für deine Anfrage mit an Bord
    unsere Raumschiffes zu kommen. Wurde jedoch
    einstimmig abgelehnt!

    „UHURA“, das ist mein Reißverschluss!!!
    Sorry – Die ist die letzte Tage immer so „wuschig“

    Das „Event“ von euch, Neueröffnung der Seite
    werden wir wohl nicht mehr erleben…
    Viel Glück

    Captain Kirk
    1. Kommandant der STAR TREK I
    Ehemaliger Pilot/1. Kommandant der Enterprise
    Ehemaliger Ko- Pilot der Orion
    Ehemaliger Maschinist der Titanic

  • comment-avatar

    P E N N Y W I S E

    Hier Captain Kirk,
    Sternzeichen: 26.02.2018
    Uhrzeit: 11.34 im 1 Quadranten!

    Ob ihr ES glaubt oder nicht!
    Der Pennywise konnte unser „Technical Problem“
    mit dem ausgefallenen „Flux-Kompensator“ lösen!!!

    Dank seiner Standleitung mit einem „Walkie Talkie“
    war dieser „selbstverliebte“ halbwegs „arrogante“
    Typ bereit UNS allerdings nicht ganz selbstlos
    zu helfen!!!

    Wollte uns noch sein „Tunnelsystem“ auf Erden
    zeigen, in dem wir (Unsere Crew) absolut
    „schwerelos“ wären und uns „treiben“ lassen können!
    Seine Tonart wurde allerdings seltsam, und
    recht unangenehm und agressiv.

    Er sagte wortwörtlich:
    IM MEINEN TUNNEL SOLLT IHR FLIEGEN,
    JA FLIEGEN, TUN WIR HIER ALLE !!!
    ICH WERDE ES EUCH ZEIGEN!
    SEIT MIR NOCH WAS SCHULDIG!

    Tut mir Leid, am Ende wurde der „Typ“ ganz anders,
    hab noch schnell „Over and Out“ ins Mikro gesprochen,
    und ne andere Empfangsfrequenz gewählt…

    LIEBES scriptzbase.org TEAM !
    Ihr bekommt ES einfach nicht hin, oder???
    Wir verlassen unsere reguläre Umlaufbahn und nähern
    uns einem „MARS-Riegel“…

    Danke Pennywise, für deine Anfrage mit an Bord
    unsere Raumschiffes zu kommen. Wurde jedoch
    einstimmig abgelehnt!

    „UHURA“, das ist mein Reißverschluss!!!
    Sorry – Die ist die letzte Tage immer so „wuschig“

    Das „Event“ von euch, Neueröffnung der Seite
    werden wir wohl nicht mehr erleben…
    Viel Glück

    Captain Kirk
    1. Kommandant der STAR TREK I
    Ehemaliger Pilot/1. Kommandant der Enterprise
    Ehemaliger Ko- Pilot der Orion
    Ehemaliger Maschinist der Titanic

  • comment-avatar

    Startrek I

    Hier Captain Kirk,
    Sternzeichen: 25.02.2018
    Uhrzeit: 16.26 im 5 Quadranten!
    ES wird kritisch für uns!

    Langsam wirds peinlich Scryptbase !
    Habe heute Morgen bereits die
    Lösung gepostet.

    Einfach die „Nullen“ rausschmeissen und den
    „Upstream Server Galaxy“ 198.128.0.1″ verwenden!
    Was bitteschön ist daran so schwierig !!!

    Unsere Probleme sind weitaus dramatischer.
    Wir driften von den 5 in 6 Quadranten!
    Bedeutet konkret, wir nähern uns der
    „schwarzen Zone“ bekannt auch als
    „schwarzes Loch“.

    Hier beginnt die „Gravatition“ uns anzuziehen!
    Wie ein Strudel können wir hier angezogen werden,
    so lange unser „Flux-Kompensator“ aussetzt.
    Bedeutet im finalen Schluss. Auflösungserscheinungen
    am Raumschiff, allerdings nicht nur da… !!!

    Glücklicherweise, will uns ein lieber Erdenbürger
    helfen! Dieser hat mit einem Walkie Talkie
    von Dickie Spiele durch eine Modifikation
    eine Standleitung zu uns aufbauen können!!!

    Die Lage ist ernst! – „UHURA lass mein Knie
    los !!!“ Immer dies „Fummelei“ von dir.
    Geh in den Maschinenraum, Scotty ist da!
    Sorry für die Unterbrechung.

    Hoffe der bekommt der hin, dieser allseits
    nette und uneigennützige „Danny Pennywise“.

  • comment-avatar

    Startrek I

    Hier Captain Kirk,
    Sternzeichen: 25.02.2018
    Uhrzeit: 10.13 im 5 Quadranten!

    Problemlösung von uns:
    DE: Dieser Server hat eine ungültige Antwort von einem Upstream-Server erhalten, auf den zugegriffen wurde, um die Anforderung zu erfüllen.

    Nimmt halt den Server „Upstream-Server Galaxy 198.128.0.1
    Reset and Delete all „Null Numbers“

    Sollte jetzt funktionieren! Mensch seht zu, nicht nur ihr habt Probleme, auch WIR!!! Der Flux-Kompensator ist bei uns ausgefallen… Kennt sich damit jemand aus???

  • comment-avatar

    DJKuhpisse

    Gerade noch Bad Gateway
    Mal gespannt wann es wieder normal läuft.

  • comment-avatar

    Startrek I

    Hier Captain Kirk
    Sternzeit: 24.02.2018
    Uhrzeit: 18.13 Uhr im 4 Quadranten.

    Die sind leider noch nicht aktiv!
    Die machens ja aber auch spannend.
    Vielleicht heute Abend?

  • comment-avatar

    Heutzutage

    Edekanindianer u. P E N N Y W I S E, eine liebe unter zwei Dieben! Das gab es nur in den Diebesbanden der Zigeuner! Schön das ihr zwei Diebe euch so lieb habt! Geht doch gemeinsam auf Leecher Tour ( Diebestour ).
    Aber fasst euch bitte nicht an das ist bissel Mainstream!

    • comment-avatar

      Edekanindianer

      Siehst du die Herzchen, Funken und Schmetterlinge?

      Muhahahaha

      Ich leeche schon lange nicht mehr. Ich brauche das nicht.
      Und mich kotzt diese Mentalität der User an. Daher verurteile ich Egoisten.
      Ich komme aus dem alten Usenet. Wo Geben und Nehmen das Motto noch war.
      Heute, hat das alles nichts mehr damit zu tun.

    • comment-avatar

      P E N N Y W I S E

      Muss auch sagen, das Ich „kaum“ noch was „leeche“.
      Warum, weil Ich das meiste schon habe du Besserwisser.

      Früher war alles einfacher… / War ne coole Zeit dank
      Rapidshare / Megaupload und anderen Seiten.

      Der aktuelle Warezmarkt ist oder wurde „stark“ bereinigt!
      Aktuelle Ebook Neuerscheinungen – nicht nennenswert.
      Musikmarkt – Streaming und Riesenarchiv sind vorhanden.
      Filme – werden bei mir ausschliesslich gestreamt.
      Software – Neue Innovation dank Windows10 sehe ICH nicht.
      Und meine alten „Tools“ funktionieren wunderbar!

      Für neue Warez / Usenetseite sowie illegale Musik- und Filmseiten sehen die Zeiten meiner Meinung nach eher „düster“ bzw. bescheiden aus…

      Die beste Warezeit haben wir hinter uns gelassen.

      Und was hast du gegen „Zigeuner“, lese mal das Buch
      „Thinner“ bzw. „Der Fluch“ von Stephen King“ und pass auf, das dich kein Fluch „wie in dem Buch“ beschrieben, ereilt !
      Verdienst hättest du ES aber!

      Immer diese „Spackos“ mit ihren Vorurteilen!

      Und nein Ich liebe den „Edekanindianer“ nicht, aber Ich achte und respektiere seine Meinung! Ist echt fleissig und kompetent dieser Schreiberling… !

      Siehst du das etwa anders?

      Und Ich glaub auch nicht das wir „beide“ ES nötig hätten auf Diebestour zu gehen.

      Alle „Missverständnisse“ hiermit geklärt?

      Lars die Kommentarfunktion funktioniert wieder
      hervorragend. Thanks.

      • comment-avatar

        Edekanindianer

        Zitat:
        „Und nein Ich liebe den “Edekanindianer” nicht

        Nicht?
        *schlürf, heul, mein Herz weint.
        Und ich hatte schon Platz in meinem Schrank für dich gemacht und alle meine Teddybären die mein Bett mit mir teilen, ausquartiert.

        :D, :D, :D

      • comment-avatar

        Edekanindianer

        Zitat:
        Ist echt fleissig und kompetent dieser Schreiberling… !

        Danke für die Blumen.
        Und psssssssssssssssstttttttttttttt
        Wenn du mich nicht verrätst…….. verrate ich dir etwas, aber bitte nicht weitersagen
        ich bin eine Schreiberline. ;)

  • comment-avatar

    Hat heute Nacht wohl noch nicht geklappt…

  • comment-avatar

    Edekanindianer

    Zitat:
    Beschwert hat sich der Mitbetreiber auch aufgrund der zunehmend passiven Haltung vieler Besucher. „Die User werden fauler (…)“. Die meisten Leute kommen nur noch, weil sie etwas wollen. Nachdem sie ihr Ziel erlangt haben, sind sie auf Nimmerwiedersehen weg.

    Das ist eben das Problem des Egoismus der Menschen. Die Menschen bekommen einfach die Nase nicht voll. Nur immer nehmen, aber nichts geben. Sich keinerlei Gedanken darum machen, woher kommt etwas, wie viel Mühe hat das gemacht. ( Oder aus dem Usenet, welcher Gefahr hat sich der Upper ausgesetzt.)

    Ich bewundere die Leute vom Scriptzbase.org. Mit welcher Engagement , trotz immer wieder Rückschläge, sie das wieder in Angriff nehmen.. Klasse Leute.
    Respekt dafür

    • comment-avatar

      P E N N Y W I S E

      Stimme dir voll zu.
      So ist die Mentalität im Internet!
      Nehmen statt geben, dann auch noch pampig gegenüber den Uploader werden…

      Undank ist des „Welten Lohn“.
      Übrigens sehr gute Kommentare Edekanindianer!
      Sind ja auf der selben „Wellenlänge“
      Nice Day

      • comment-avatar

        Edekanindianer

        Danke, für dich auch

      • comment-avatar

        Edekanindianer

        Pennyise.. ich denke wir liegen echt auf, einer Wellenlänger, ich mag dich.
        Ich kann dir auch sagen wieso:

        In uns allen steckt ein Pennywise. Wir alle sind nicht nur fröhlich, oder traurig, böse oder gut.
        Wir alle sind unterschiedlich und facettenreich. Leben das auf die eine oder anderen Art aus.

        In deinen Texten steckt eine menge Wissen und Wahrheit. Man muss sie / dich halt nur verstehen. Und das kann halt nicht jeder.
        Ich mag deinen spitzfindigen Humor. Du bringst mich zum schmunzeln.
        Ich finde es schade, das sich so Manche nicht die Mühe machen, etwas nachzudenken. Sondern nur deine Texte zu überfliegen. In manchen Texten von dir steckt sehr viel Tiefgründiges drin.
        Aber das soll nicht dein Problem sein, sondern das ist eben das Schubladendenken der Menschheit.

        Ich wünsche dir und deinen Freunden ( :D :D ) ein schönes Wochenende.


Schreib einen Kommentar