Eilmeldung: Boerse.bz geschlossen

boerse.bz razzia
Damit hätte wohl niemand gerechnet. Boerse.bz wurde heute nach sechs Jahren geschlossen. Erst gab es Ausfälle, die auf DDoS-Angriffe hingewiesen haben. Boerse.bz war zwischenzeitlich nur über ein Backup von CloudFlare erreichbar. Seit 18:15 Uhr wird mit einer Mitteilung das Ende des Forums verkündet.

Offenbar haben doch einige unserer Vermutungen ins Schwarze getroffen. Das Ende war abzusehen, der Zeitpunkt hingegen nicht. Statt der Oberfläche von vbulletin ist bei Boerse.bz seit 18:15 Uhr folgende Aussage zu sehen:

 

* 2008 † 2014

Tschüss!

Aufgrund der aktuellen Vorfälle haben wir uns entschlossen das Forum zu schließen.

Vielen Dank für die tollen Jahre :)

BoerseBZ

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Vielleicht gefällt dir auch

48 Kommentare

  1. faizan azam sagt:

    iam really happy to visit your website now iam decided to use these type of activities for impressions and alot of videos no one cant see ever seems like this but fortunate i was glad to see alot of thing in with website. thanks,

    Crack Serial and Kegen

  2. jamshad sagt:

    Heya i am for the first time here. I found this board and I find It
    truly useful & it helped me out much. I hope to give something back and help others like

    you aided me.

    crackwindows.com

  3. Anonym_2014 sagt:

    „Error
    522
    Ray ID: ***

    Connection timed out
    You

    Browser
    Working

    Frankfurt

    CloudFlare
    Working

    http://www.boerse.bz

    Host
    Error“
    Quelle:
    https://www.boerse.bz/

    • mario sagt:

      ich will dir echt nicht zu nahe treten, aber könntest du manchmal kurz dazu schreiben, was du mit deinen aussagen ’sagen‘ willst?

      auch mit einer deiner letzten antworten an mich in einem anderen artikel.

      du haust immer was raus und man kann nur raten…

  4. Feuerzeug sagt:

    Langsam geht einem der ganze Scheiß aufm Sack.Also ick denke mal der Otto normale Downloader wird weder noch auf Boerse.to/ws/bz/MyGulli oder wie se alle heißen gehen.Weil für den steht an erster Stelle die Sicherheit und soweit man bei Warez überhaupt von vertrauen reden kann.Och wenn nur die kleinste Chance besteht dit an genanntem was drann ist.Werden diese Seiten gemieden.Daher könnt ihr euch hier den Arsch fusselig reden dit vertrauen ist deffinitiv weg.

  5. Jarub sagt:

    Wer wirklich das ganze Gezetere mal etwas unabhängiger anschauen möchte, sollte die betroffenen Seiten gar nicht erst aufrufen, und Ruhe einkehren lassen.
    Dann lieber unter ngb.to etwas abseits des Platzes schauen, wie sich alle anderen gegenseitig zerfleischen.

  6. Deacon Frost sagt:

    Ihr habt das alles irgendwie noch immer nicht gecheckt, ne!? Na ja, was erwarte ich auch von pubertierenden Kiddies? Also auch für Euch noch mal:
    boerse.to hat nullkommanix mit der guten alten bbz zu tun!!! Das Team von boerse.to sind die fleißigen Helferlein, die bbz über die vielen Jahre so erfolgreich gemacht haben. Und von der neuen „Idee“ der bbz Board Führung haben sich dann die meisten distanziert. Und betreiben nun die boerse.to.
    Alle die jetzt denken, bzz im Sack = boerse.to im Sack, gehen wir doch lieber zu myboerse.bz bzw. all den anderen unprofessionellen Clonen, denen ist nicht mehr zu helfen! Das bewerte ich als „jugendlicher Leichtsinn“!
    Und wer hier schon so aufmerksam mitliest und lustige Kommentare alâ „bbz ist tot – es lebe myboerse.bz“ von sich gibt, der sollte vieles doch besser nochmals etwas genauer durchlesen!!! Denn NICHT boerse.to wird in Zusammenhang mit den aktuellen Ereignissen genannt! Sondern eben all die vielen Clone wie z.B. myboerse.bz, auf denen Ihr Euch gerade alle so furchtbar lieb habt und Euch die Eier krault. ^^
    Aber wem erzähl ich das eigentlich??? Ihr seid ja alle sicher noch nicht mal strafmündig… :D

  7. Finde-Anna-Toll sagt:

    https://boerse.to ist übrigens auch aktiv, und btw. „httpSSSSSSSSSSSS“

    hier aber eine kleine Warnung an alle Uploader oder alle die es werden wollen von „boerse.to“,

    1.) legt Euch einen neuen account zu (ja ist echt schade um die guten thxes aber geht auf nummer sicher)

    2.) nehmt nur über einen Anonymisierungsdienste Kontakt auf, z.B. JAP geht noch und solange ein Gericht keinen Beschluss hat die Anonymisierung aufzuheben passiert auch nix

    3.) nutzt eine NEUE eMailadresse, über diverse privacy orientierte eMaildienste, und nehmt nur über den Anon-Dienst kontakt dazu auf.

    4.) checkt vorher über eine nicht anonleitung(ohne mehr als den Zugriff zu machen, aber z.B. über das wlan von burger king oder so) das https-cert, so dass Ihr es über das VPN mit einem Blick validieren könnt (Abwehr von MITM-Attacken)

    Die GVU kann zwar kneipsches Wassertreten machen, aber das Problem mit Wasser wie mit Warez ist,
    es fließt immer wieder zurück.

  8. OCH sagt:

    Als nächstes sind hoffentlich Parasiten wie mygully, myboerse und 320k.in dran :-)

    Die deutsche „Startup-Szene“ verschwindet langsam von der Spielfläche…

  9. OCH sagt:

    Da hat wohl der überhebliche Malaysia-Boy endlich den Stecker gezogen was? :-)

  10. PhistO sagt:

    Nachdem meine Lieblingsforum Leecher.to offline ist,soll der ganze schmierige Rest jetzt auch von der Bildfläche verschwinden !

  11. user sagt:

    Es gibt ja noch myboerse.

  12. Esther sagt:

    Nun ja, Boerse.to ist noch online. Nachdem offenbar beide Seiten die gleichen Betreiber und Uploader hatten wäre es wenig sinnvoll gewesen weiterhin zwei Börsen parallel laufen zu lassen. Wirklich spannend wird es, wenn boerse.to von netz geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.