Video von Alexander Lehmann erläutert Uploadfilter

Gestern hat der Videokünstler Alexander Lehmann ein Video veröffentlicht, das die Funktion der Uploadfilter erläutert. In rund vier Minuten erfährt man alles Wissenswerte zum Thema Artikel 13.

In genau 4.04 Minuten führt Alexander Lehmann in seinem neuen Video aus, was es mit den Uploadfiltern auf sich hat. Lehmann, der aus zahlreichen bekannten Animationen wie „Du bist Terrorist„, „Rette deine Freiheit„, „Willkommen bei Facebook„, „Drosselkomm„, „Passwörter einfach erklärt“ etc. bekannt ist, erläutert nun die geplante Urheberrechtsreform der EU.

Im Internet hat man diverse Beiträge verbreitet, die leider nicht alle inhaltlich richtig sind. Wenn ihr mal wieder von euren Bekannten oder Familienmitgliedern gefragt werdet, was es denn mit diesem Thema auf sich hat, so könnt ihr nun auf dieses Video verweisen.

Europaweite Protestaktion am 23. März

Mehrere Organisationen wie Safe the Internet, die Piratenpartei und andere rufen für den 23. März 2019 zu einer EU-weiten Protestaktion auf. Für diesen Tag sind Demonstrationen in zahlreichen deutschen Städten geplant. Letzten Samstag kamen alleine in Köln nach Medienangaben bis zu 2.000 Menschen zusammen, die gegen die geplante Urheberrechtsreform auf die Straße gegangen sind. Am Samstag davor waren es in Köln zirka 1500 Demonstranten. Am 23.03.2019 will man nochmals beweisen, dass nicht nur Bots im Kampf gegen die Uploadfilter eingesetzt werden. Es sind echte Menschen, die sich wegen der Zukunft des Internets empören.

 

Was kann man sonst noch gegen Uploadfilter tun?

Alexander Lehmann rät in seinem Video dazu, die Kandidaten der in drei Monaten stattfindenden EU-Wahlen persönlich anzurufen. Man solle den Kandidaten und Abgeordneten sagen: Nur wer gegen die Uploadfilter stimmt, bekommt unsere Stimme. Wenn dem Appell in Deutschland ähnlich viele Menschen wie den letzten Demo-Aufrufen folgen, dürfte diese Aktion Wirkung zeigen. Politiker sind zumeist nur an einer Sache interessiert: nämlich gewählt zu werden!

 

Alexander Lehmann: Uploadfilter & Artikel 13 erklärt.

Tarnkappe.info

"Video von Alexander Lehmann erläutert Uploadfilter", 5 out of 5 based on 6 ratings.

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Vielleicht gefällt dir auch

Kommentare

    1. TRIGGER schreibt:

      Prima Video, alles auf den “PUNKT” gebracht…,
      viele kleine Anbieter die irgendwelche “Uploads” anbieten, wären die Verlierer…,
      und die Vielfalt wird an Kreativität sicherlich auch darunter leiden.
      Von der “technischen” Umsetzung ganz zu schweigen.

      Genau dieses Video sollten sich einige “Abgeordnete” ansehen,
      anstatt “Firlefanz” zu reden und zu fordern…
      Ihr wisst wen ICH meine.

    2. Object_Frost schreibt:

      Echt super das Ihr darüber berichtet. Kannte den Kanal vorher nicht und scheint echt kompetent zu sein!

    3. Ghandy schreibt:

      Alexander Lehmann macht seit jeher gute Sachen. Ich bin auch gestern per Zufall darüber gestolpert.

    Kommentieren unter tarnkappe-forum.info