Crimenetwork.biz offline für immer?

cyberkriminell crime network bust Crimenetwork.biz
Der illegale Online-Marktplatz CrimeNetwork.biz ist seit gestern nicht mehr erreichbar. Im Netz mehren sich die Stimmen, dass die Behörden dafür verantwortlich sein sollen. Von Beschlagnahmungen im Zuge der Ermittlungen gegen Chemical-Love.to ist die Rede. Bislang wurden die Gerüchte allerdings nicht offiziell bestätigt.


Anzeige

Kurz notiert: Das Fraud-Forum Crimenetwork.biz ist offenbar für immer weg vom Fenster. Crimenetwork.biz galt bisher mit rund 60.000 registrierten Nutzern und über 300.000 Seitenzugriffen monatlich als das größte deutschsprachige Untergrundforum.

Im digitalen Untergrund ist von einer Beschlagnahmung der Server die Rede. Leider kann man über den Verbleib dieses Tummelplatzes für Cyberkriminelle zum jetzigen Zeitpunkt nur spekulieren. Wir werden ein Update bringen, sofern uns weitere Informationen zur Verfügung stehen. Wer über mehr fundiertes Wissen verfügt, der ist hiermit eingeladen, dieses in den Kommentaren zu hinterlassen. Die Beschlagnahmung soll angeblich mit den Ermittlungen gegen die Betreiber des Drogen-Webshops Chemical Love in Verbindung stehen. Kürzlich wurden in mehreren Städten fünf Verdächtige verhaftet, denen vorgeworfen wird, diesen Online-Umschlagplatz organisiert zu haben.

Wer sich für den Themenbereich Cybercrime interessiert, sollte sich unbedingt unser Interview mit einem Aktiven aus diesem Bereich durchlesen. Der zweite Teil des ausführlichen Gesprächs ist hier verfügbar.

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.

Vielleicht gefällt dir auch

60 Kommentare

  1. Retaliate sagt:

    Nein Mann PP loggt nicht – kuckst du hier

    https://torrentfreak.com/anonymous-vpn-service-provider-review-2015-150228/2/

    bissel runter scrollen. Im Übrigen benutzen viele nicht immer VPN, Also selbst wenn wer in i-nem Forum postet er nutzt VPN und wurde gebusted, glaubt nicht sofort alles. Bohrt nach, wennes euch interessiert. Oft ist es aber so, dass die die gebusted wurde selbst nicht wissen was die net beachtet haben. Der eine Typ da von Anonymous z.B. hatte wohl GPS an als er ein Pic machte von seiner Ollen und es postete. Das wurde dann anhand der Meta Daten getrackt und er wurde geschnappt. Nur weil die Bullen blöd genug waren es zuzugeben wie die ihn geschnappt haben, kam es raus.

    Im Übrigen ist Technik eine Sache und viele VPN Anbieter sind wirklich sehr sicher und zuverlässig. hide.me wurde sogar offiziell durch die Tech Legende Leon Juranic als SEHR sicher qualifiziert. Dennoch gibt es viele Möglichkeiten auch ohne die Technik und trotz VPN aufzufliegen. Ich hatte es letztes Jahr in der hide.me Community gepostet:

    https://community.hide.me/threads/nicht-technische-moeglichkeiten-um-als-vpn-nutzer-trotzdem-entlarvt-zu-werden.2260/

    P.S. CNW ist vielleicht offline (voll an mir vorbei gegangen übrigens, aber wann chille ich da schon ^^ aber ähnlich wie bei kino.to damals war paar Tage später ne Kopie der Seite wieder online :D

    https://fraudsters.to

    Bullen Aller, lasst uns ma alle in Ruhe unser Zeuch nehmen. Die Marktbetreiber bedienen nur die Nachfrage, wollt ihr mehrere Hundert Tausend Leute festnehmen, allen voran wegen Drogen ? Kein Wunder, dass ihr so beliebt seid wie Politiker und ne Zielscheibe

  2. Andre Schemitz sagt:

    Nunja es ist halt ein brisantes Thema aber ich finde es gut das auch über sowas berichtet wird. (Es wird ja nicht unterstützt sondern neutral berichtet)

    Aber man sieht ja was passiert, wenn die Behörden so eine Seite offline nehmen 1 Seite geht in diesen Fall crimenetwork.biz

    Und was passiert?
    Crimenetwork v2 – fraudsters.to und viele weitere kommen es ist wie eine Hydra ein Kopf fällt und zwei wachsen nach…

  3. Absolut daneben solchen Abschaum auch noch bei neuen Seiten zu unterstützen und zu pushen.
    Diese Kinder Boards haben absolut nicht’s mit Scene zu tun das sind Kriminelle die eh alle nun ganz schnell wieder erledigt werden.
    Ihr unterstützt damit nur das Terroristen schneller an Waffen Drogen Sprengstoff und Fake identitäten kommen.
    Man hat bei crimenetwork gesehen das solche Leute weder Moral noch Integrität gegenüber ihren eigenen Usern oder normalen Menschen zeigen die mit so etwas gar nichts zu tun haben.

    Warez ist Grauzone weil es teilweise in einigen ländern geduldet oder nicht verboten ist aber diese Kleinkriminellen Nichtskönner werden weltweit verfolgt und werden sich dann zukünftig auch im gleichen Knast wiederfinden wie Z100 und shiny-flakes hoffe ich.

    Wer Interesse an sowas hat soll gefälligst in Darknet gehen, ich bin jedenfalls absolut enttäuscht das die Tarnkappe so einen Unfug auch noch unterstützt wann erscheinen denn die ersten Kipo Seiten die von euch gepusht werden wollen?

    Schöne Grüsse an Herrn Sobiray bitte überdenken sie mal ihre Berichterstattung und helfen sie den behörden sowas zu unterbinden denn niemand will Terror im eigenen Land haben!

    PS: @ Sync für arme verpiss dich lieber denn sie sind eh schon ganz nah an dir dran, das kommt halt davon wenn man die Cops beleidigt und du wirst dann mal eben 20 Jahre abgehen die Kiddie

  4. Nova sagt:

    backmarket.to
    ##Germanys leading elitist crime forum##

  5. the-C3P0 sagt:

    Fraudsters.to bei Vice ! HYPEEE

  6. syntaxerror sagt:

    Viele Foren sind ja schon wieder weg :D
    Fraudsters.to scheint wohl ordentlich die Szene aufzuräumen xD

  7. Revolution sagt:

    Fraudsters.to ist momentan noch größer und aktivier als cnw v2 und obwohl dort mehr los ist läuft alles geregelter und besser. Also zur Zeit ist fs mein Favorit!

  8. Black Spider sagt:

    Warum geht ihr nicht einfach mal arbeiten. Ihr sitzt sowieso nur in der Shoutbox und habt in 8 Jahren nichts ereicht. Erbärmliche kleine Schnorrer, verpisst euch mal. Down ist Down.

    Greetings Admin aka Black Spider from https://crime-planet.to

    P.S Bitte wieder schöne Drohungen wegen DDoS und das ich ja ach so angeblich in DE hoste. Dummköpfe habt alle eh keine Ahnung von der Materie.

    • sync sagt:

      Da muss ich Black Spider recht geben:

      Crime Planet | German Underground Market
      hosted-by.blazingfast.io
      185.61.138.252 Ukraine
      185.62.190.162 Netherlands
      Ubuntu 80/http, 22/ssh

  9. speedtest37 sagt:

    Also alle die nen neues Forum + Markt suchen rate ich zu Fraudsters.to ist derzeit das seriöseste und größte Forum.

  10. Sync sagt:

    CRiMENETWORK v2 goes Online!

    Check: https://crimenetwork.cc/

  11. Max sagt:

    Ich möchte eher glauben wollen, dass Sync als Person nicht bzw. nie existiert hat, sondern dieser ein gemeinsamgenutzer interner Account des Teams war. TH-Gebühren wurden gesplittet.

    Durch eine lächerliche Panne (Domain gekündigt, gelöscht, etc.) war man gezwungen auf eine neue Domain umzuziehen.
    Also hat man CNW 2.0 eröffnet – Aus was auch immer für Gründen eben ohne Sync
    (Kein Bock mehr dauernd ein- & auszuloggen/TH-Bot erneut aufzusetzen/etc).

    Der Statement und auch das angebliche mysteriöse Verbleib von Sync seit dem 04.05 auch nur irgendein kleiner Detail,
    um etwas mehr Öl ins Feuer zu geben ;)

    Win-Win Leute die sich nicht mehr wegen TH-Geld melden, haben gut Geld für die Mods bei Seite gelegt.

  12. sunrise sagt:

    mr with ist genaus ein h***sohn wie sync

  13. Wütend sagt:

    Wenn Polizei wirklich dahinter gesteckt hätte,
    dann wäre eine Pressemeldung schon lange draussen.

    Die Bewegungen auf dem Wallet sprechen eine klare Sprache.

    Zudem kann man nun auch die gesamte DB mit PMs runterladen.
    SUPER! VIELEN DANK SYNC! damit behörden dennoch was haben, hmm?

    https://pastebin.com/7nB8NTAt

  14. king sagt:

    Die einzige Alternative ist Fraudsters.to – da ist ein stabiles Team mit namenhaften Leuten und das ist auch das aktiveste Forum wo die meisten Leute hingewechselt sind. Alle anderen Dinger die jetzt auftauchen sind doch irgendwelche Kindergartenforen die keiner ernst nehmen kann.

  15. Dieter sagt:

    Es gibt ja schonwieder alternativen wie https://fraudsection.net/ oder https://crimeid.biz/

  16. fraud sagt:

    kommt alle rüber zu fraudsters.to

  17. Infos sagt:

    Wenn ihr nach Alternativen zu Crimenetwork sucht dann geht mal auf crimenetwork.bz das wurde auf dem Chemical Love Youtube Kanal gepostet dort stehen auch ein paar Informationen zum Bust!

  18. Nachfolger sagt:

    Der Mist lief über Cloudflare, hat dafür echt lange gedauert!

    CL wurde gebusted; CN war Exit Scam.

  19. Infos sagt:

    https://crimenetwork.bz/ wurde eben auf dem Chemical-Love Kanal gepostet WTF?

  20. BabaErdogan sagt:

    Abschiedsrip. Sync musste halt entscheiden ob er die 100k jetzt rippt, oder er sich diese mit der TH Gebühr in 10 Jahren verdient und dann 100k rippt.

    7% sind halt nix. Da investiert er lieber die 100k in ein paar Zero days und einen guten underground coder

  21. cls sagt:

    Ich sag euch mal was
    Mr.White dir auch..

    Seit Buss1nezz.biz busted ist, hat sync Paranoia und seit dem ist er auch komisch!
    Normal der sync denkt sich, „ich habe mein geld gemacht und bin nicht busted“ ich hatte einfach glück denkt er weil MoE alle busted waren.
    Seit dem die alle Busted sind hat er Angst bekommen und hat nun das Ende gefunden von crimenetwork.biz!

  22. cls sagt:

    Ich sag euch mal was
    Mr.White dir auch..

    Seit Buss1nezz.biz busted ist, hat sync Paranoia und seit dem ist er auch komisch!
    Normal der sync denkt sich, „ich habe mein geld gemacht und bin nicht busted“ ich hatte einfach glück denkt er weil MoE alle busted waren.
    Seit dem die alle Busted sind hat er Angst bekommen und hat nun das Ende gefunden von crimenetwork.biz!
    Wieso nicht er Rippt klar alle wen er aufgehört hat würd doch jeder machen!

  23. Bob sagt:

    Sieht für mich nach einem Exit Scam aus.

  24. Frizzy sagt:

    Nach meiner Information sollen Server ab nächste Woche online sein

    Gruß
    Frizzy

  25. Alex sagt:

    Und Weiss jemand was neues??

  26. Smmmmm sagt:

    Blockchain Addresse von Crimenetwork.

    https://blockchain.info/address/12siUUdXeyJvE1s6vbMQ31Zh4dDaXLe2eh

    Wallet wurde am 10 Mai leer geräumt.

  27. abcdef sagt:

    Hab ich Ärger zu befürchten, weil ich ab und zu ohne VPN usw die Seite BESUCHT habe? D.h. ich war nicht registriert, sondern hab mir nur die Neuigkeiten zu CL usw durchgelesen…

  28. Anonym sagt:

    Fuck jetz muss ich wieder Arbeiten gehen…

  29. gischteffekt sagt:

    Ich habe das Geld was im TH lag nicht bekommen!

  30. sync sagt:

    Ab dem 15.05 sind wir wieder erreichbar, also setzt euch zurück und genießt die Sonne.

  31. blub sagt:

    wo kann mann jetzt rein weilche seiten???

    wer geil wenn jemand seiten angeben wurde

  32. Mario sagt:

    Laut szeneBOX.org gibt es schon 2 Nachfolger.

  33. ZeroCool sagt:

    Angeblich soll diese Nachricht von einem der Tech Admins kommen ob das auch korrekt ist kann man leider nicht sagen. Das Sync in U Haft sitzt das glaube ich nicht ehrlich gesagt dafuer war er zu rafiniert ein Exit Scam das ist was anderes das traue ich ihm eher zu und hat er ja in der Vergangenheit schon paar mal hinter sich.

    Hier mal die Nachricht die im Umlauf ist:
    —–BEGIN PGP SIGNED MESSAGE—–
    Hash: SHA256

    Durch mehrere behördliche Aktionen wurde die Infrastruktur von CNW in
    den letzten Wochen des öfteren geschwächt.
    Heute wurden 3 weitere Server beschlagnahmt. Somit waren nur noch 2
    Server am Netzwerk.
    Das Sicherheitsprotokoll sieht vor, dass die letzten Server vom Netz
    genommen werden und die Daten vernichtet werden.

    Zu den Gerüchten bezüglich der IP-Logs möchte ich zum aktuellen
    Zeitpunkt keine Aussage treffen,
    da unbekannt ist, ob die Behörden entsprechende Logs sichern konnten.

    sync lebt und ist nach wie vor erreichbar. Weitere Informationen
    folgen.

    Mit freundlichen Grüßen
    V.
    —–BEGIN PGP SIGNATURE—–
    Version: GnuPG v2

    iQEcBAEBCAAGBQJXMjDsAAoJEPDbpvZVgEkJsowIAIf51q24bG+JGH6YrqZzm377
    Rs9WGDW3ZfygvW7DdfvbUZu3jBH4zEWgD+pdiGl5Zv9qcycKZfYIE/FgTH2nkCmr
    OJibQjFYu2a1eclSdPPuJyOnLnRcjOnaytft8ZzVKQcuZJYIyf38JQbFrrkvtoQs
    gEZ26i/mEqvbCQ0PgAUcm1Vw1XuTJbfMq8C0J6coHuvyNTsDI115dhXKhJ5lcrPa
    X16/PIGMy8U0Xp8khm4N8mkgUC4MsRYXmfBVxhmY294M7mqNWAU5yMkTkHWoRW5f
    rNzJK55F7JiCwIqYowxaWm/yvKq+QyW0aRIWHjQxveM2K83KW7sMG20bGmO5cD0=
    =u9Gn
    —–END PGP SIGNATURE—–

    • ZeroCool sagt:

      Vergessen, derzeit baut das alte Team mit Mr. White, Special usw. ein CNW V2 auf was unter der Domain http://www.criminalnetwork.cc erreichbar ist in den naechsten Tagen, daher wuerde ich nicht sagen das diese komplett ausgestorben sind.

    • maxx sagt:

      Wer solch eine Seite ohne Proxy betritt ist selber Schuld. Da kann man davon ausgehen, dass die früher oder später Hopps genommen wird..

    • xxx sagt:

      „Hallo,

      viele Fragen sich:

      Was ist mit crimenetwork.biz passiert? Wo steckt sync?

      Damit ihr nicht alle fragen müsst, werde ich nun hier aufzählen, was bereits bekannt ist.

      -seit Anfang Mai wurden keine TH-Gelder mehr von sync ausgezahlt

      -sync ist zuletzt online gewesen am 04.05.2016

      -seit dem 09.05.2016 ~200 Uhr ist crimenetwork.biz, chemical-love, cnw-Jabber, cnw-TS und Anarchia down

      -am heutigen Morgen wurden alle TH-Gelder von syncs Wallets weitergeleitet (~203 BTC / 93.000 $)

      Ich habe keinerlei Informationen von sync bekommen und kenne auch niemanden der aktuell mehr weiß.

      Falls ich etwas vergessen habe, werde ich es editieren.

      Regards,

      white“

      – Kleines Zitat von Mr.White

    • InfamousScriptkid sagt:

      Quelle ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.