Privatsender wie ProSieben & Sat1 fordern Anteil an Rundfunkgebühren

3 Min.

Die Privatsender verlangen einen Anteil an den Gebühren des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, denn auch sie lieferten gesellschaftlich relevante Inhalte.