Dokumentations-Portale im Sommer 2021: Welche können wir empfehlen?Bildquelle: Nina Hill, thx!

Dokumentations-Portale im Sommer 2021: Welche können wir empfehlen?

Welche Dokumentations-Portale gibt es? Welche können wir empfehlen? Wir haben alle Webseiten gelöscht, die eine Registrierung voraussetzen.

Die Doku-Seiten von A bis Z

#1 Movies Website – https://1movies.life/genre/Documentary – ausschließlich englischsprachige Dokumentationen, viel Werbung!

123Movies – https://ww1.123moviesfree.net/genre/documentary/ – nur englischsprachige Dokus, aber jede Menge!

3SAT – übersichtlich: die Dokumentationen sortiert 3SAT in verschiedene Kategorien.

Archive.org – Be warned: Suchen und endlos lange wühlen inklusive! Viele alte Schätzchen in englischer Sprache verfügbar! Dies ist eine echte Fundgrube für uralte Dokumentation, aber beim Suchen muss man viel Geduld mitbringen, übersichtlich geht anders.

ARD-Alpha – deutscher Bildungskanal, jede Menge Dokus

Arte Mediathek für Dokumentationen – viele spannende Eigenproduktionen vorhanden, aber auch Konzertmitschnitte, Filme, Trailer u.v.m.

Bayerischer Rundfunk – die BR Mediathek – viele unterschiedliche Kategorien verfügbar.

bpb – bpb = Bundeszentrale für politische Bildung, Portal mit vielen selbst produzierten Dokumentationen.

Cine.to – https://cine.to – einige deutsch- und englischsprachige Dokus im Angebot.

Daily Flix – https://main.dailyflix.one/?t=doc – einige englischsprachigen Dokus bzw. Doku-Serien.

Deutsche Welle -Media Center mit Dokumentationen u.v.m.

Dokus per App

DOKapp – App für Android, iOS, macOS und Windows (unter Windows muss man die Android App emulieren) nur für Dokumentationen.

DOKSITE beta – dieses Dokumentations-Portal sammelt und präsentiert Links zu Dokus aus dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen, Hersteller der DOKapp.

dokuh.de – legales Portal mit verschiedenen Kategorien, deutsch- und englischsprachige Dokumentationen verfügbar, die via YouTube abgespielt werden.

doku.me – die Bildungs-Community, legales YouTube Portal. Recht aktiv, täglich neue Dokumentationen.

Dokus im Ersten – ARD Reportagen und selbst produzierte Dokumentationen.

Doku Streams – http://doku-streams.com – keine verschlüsselte Website möglich! Videos waren größtenteils legal. Von den 636 Videos sind leider sehr viele offline!

Dokumentations-Portale im August 2021

DokumentarFilm24 – ein weiteres legales Portal für YouTube Videos, übersichtlich weil viele Kategorien vorhanden!

dokus4me – http://www.dokus4.me – teils legales Portal, nur wenige neue YouTube Videos pro Monat, leider ist noch immer kein https möglich!

Dokustreams.de – übersichtlich gemacht, YouTube Videos ean Masse, legales Dokumentations-Portal.

FEATVRE – ging am 31. Dezember 2020 in den „Winterschlaf“ – noch ist die legale Seite online!

Filmpalast.to – https://filmpalast.to/search/genre/Dokumentation – viele Dokus, die man sich über diese offensichtlich illegale Seite anschauen kann.

Flimmit – kostenpflichtiges Portal, Abo kostet monatlich ab 3,99 EUR.

FMovies.to – https://fmovies.to/genre/documentary – alle Dokus in englischer Sprache.

freemoviesfull.com – https://freemoviesfull.com/genre/documentary – Massen an englischsprachigen Dokus.

HDfilme.tV – https://hdfilme.cx/cats/dokumentation – viele englischsprachige Dokumentationen.

HindiLinks4u.to  – https://www.hindilinks4u.to/category/documentaries – nur Streams von englischsprachigen Dokumentationen.

HollyStar – kann in Deutschland leider nicht genutzt werden.

Joyn – werbefinanziertes Streaming-Portal, das Abspielen vieler Dokus geht auch ohne Premium-Account!

KinoGer.com – https://kinoger.com/stream/dokumentation – mega viel Werbung, einige deutschsprachige Dokus im Angebot, leider hat man auch jede Menge Abzocke-Werbung für Usenet.nl in der Seite versteckt.

Kinox.to – https://kinoz.to/Alle-Dokumentationen.html – extrem viele Dokus als illegale Streams, Finger weg vom angeblichen Video-Adblocker! Sehr viel Werbung!!

levidia – https://levidia.biz/category/documentary – sehr viele Dokumentationen in Englisch! Und nicht zu vergessen, extrem viel nervige Werbung!

Von 3SAT bis zur ZDF Mediathek

Mediathek Welt – die werbefinanzierte Mediathek von Welt.de, viele Dokus vom Springer Konzern, die man nirgendwo anders findet.

Mediathek ZDF – Achtung, die Filme sind nur zeitlich begrenzt verfügbar. Praktisch: Die Dokus kann man auch in verschiedenen Qualitäten herunterladen!

Movies7.to – https://movies7.to/genre/documentary – viele englischsprachige Dokus, nichts in Deutsch!

N24 Doku TV-Programm – werbefinanzierte Dokumentationen von N24.

Phoenix Dokumentationen – alle neuen und älteren Dokus bei Phoenix, eine große Auswahl, aber nur wenige neue Filme!

Serienstream.to – s.to/genre/dokumentation – Dokus beim illegalen Streaming-Portal s.to.

Servus TV – Mediathek von Servus TV, Dokus zu finden in Natur, Wissen, Unterhaltung und Kultur.

SolarMovie.sc – https://www2.solarmovie.to/genre/documentary.html – extrem viel Werbung, aber einige englischsprachige Dokus.

StreamKiste.tv – https://streamkiste.tv/cat/dokumentation – viele deutschsprachige Dokus, aber Vorsicht: die obere Reihe mit den angeblichen Streaming-Servern dienen jeweils nur der Abzocke! Ihr sollt ein kostenpflichtiges Abo abschließen, damit die Betreiber noch mehr Geld an euch verdienen.

Tierwelt Live – viele Filme für Tierfreunde umsonst verfügbar, absolut legale Seite.

VICE Doku – alle möglichen Dokus von Motherboard/VICE. Das Material findet man sonst nirgends, schon seit Herbst 2019 leider keine neuen Werke mehr!

VideoGold.de – legales Dokumentations-Portal für YouTube Videos. Leider seit ein paar Tagen offline!

WDR Doku-Kanal – Dokus, die beim WDR ausgestrahlt wurden und die man noch nicht löschen musste.

Ymovies – https://ymovies.vip/genre/documentary/ – jede Menge englischsprachige Dokus als illegale Streams.

ZDF info – Sender ausschließlich für Dokumentationen

ZDF Mediathek für neue Dokus und Reportagen – ZDF Doku Wissen: neue Dokumentationen und Reportagen des ZDF.

YouTube-Kanäle mit Schwerpunkt Dokumentationen

ARTEde – Doku-YouTube-Kanal von Arte.

BBC Documentary – ausschließlich englischsprachige Dokumentationen gesammelt in einem eigenen YT-Kanal.

CNA Insider – YouTube-Kanal von ChannelNewsAsia, englischsprachig.

ColdFusion – YouTube-Kanal des australischen TV-Senders Cold Fusion TV.

MDR DOK – Dokus aller Art vom MDR, ein YouTube-Kanal.

STRG_F – YouTube-Kanal von STRG_F. Über die Doku über das CNW haben wir schon berichtet.
SWR Doku – YouTube-Kanal von SWR Doku.

Fazit

Viele Seiten verlinken lediglich auf fremden Content. Ohne Zweifel die größte Quelle war und ist bis heute YouTube. Die Download-Portale für Dokumentationen wird man hier übrigens umsonst suchen. In dieser Liste haben wir nur Streaming-Seiten aufgeführt.

Dein Liebling fehlt in unserer Aufzählung? Bitte hinterlasse einen Kommentar! Danke!

Tarnkappe.info


Lars Sobiraj

Über

Lars Sobiraj fing im Jahr 2000 an, als Quereinsteiger für verschiedene Computerzeitschriften tätig zu sein. 2006 kamen neben gulli.com noch zahlreiche andere Online-Magazine dazu. Er ist der Gründer von Tarnkappe.info. Außerdem bringt Ghandy, wie er sich in der Szene nennt, seit 2014 an verschiedenen Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen den Teilnehmern bei, wie das Internet funktioniert.