Christoph Scholz: Fotograf geht nach Versand einer Abmahnung leer aus

3 Min.

Der durch zahlreiche Abmahnungen bekannt gewordene Fotograf Christoph Scholz darf laut dem AG Hamburg exakt 0,0 Euro Schadenersatz verlangen.