underground.to

PremiumFiller: Verkäufer illegaler Waren rechnet mit der Szene ab

premiumfiller exit-ripp Der Verkäufer PremiumFiller hat seine Aktivitäten komplett eingestellt. In seinem Abschiedsbrief rechnet er mit der Untergrund-Szene im Allgemeinen und dem Forum Crimenetwork (CNW) im Speziellen ab. Die meisten Verkäufer würden nur das schnelle Geld auf Kosten Dritter machen wollen, statt sich langfristig einen guten Namen aufzubauen. Ziel der Abzocker seien vor allem Anfänger, weil man sie sehr leicht in die Falle locken könne.... [Read More]
4. Mai 2017

Die dunklen Seiten im Netz: Underground.to im Interview

Seit dem Bust von Chemical Love & Crimenetwork.biz ist es schwieriger geworden, in Deutschland ein Untergrund-Forum zu betreiben. Der Nachfolger des CNW gilt als Honeypot der Behörden, das noch recht neue Forum Underground.to muss sich hingegen erst gegen Fraudsters und andere Wettbewerber behaupten. Wir haben Betreiber Xoom dazu ausführlich befragt.... [Read More]
2. April 2017

Crimenetwork-Busts: Fraudsters & Underground.to weiterhin offline

Crimenetwork-Busts valid.to In der deutschsprachigen Underground Economy hat die kürzlich erfolgte Razzia offenbar einige Beteiligte hochgeschreckt. Die beiden Foren Fraudsters und Underground.to sind entgegen der eigenen Ankündigung noch immer offline. In manchen Foren lassen sich besonders ängstliche Zeitgenossen bannen, weil sie Angst vor strafrechtlichen Konsequenzen haben. Der Betreiber von Valid.to hat seinen Dienst sogar endgültig eingestellt.... [Read More]
10. März 2017

Bundesweite Razzia: Crimenetwork.biz gestern hochgenommen

cnw crimenetwork.biz underground Crimenetwork.biz: Gestern wurden bei einer deutschlandweiten Razzia an 120 Orten von insgesamt mehr als 1.000 Mitarbeitern die Räumlichkeiten von Administratoren, Vendoren und Käufern illegaler Waren dieses Untergrund-Forums durchsucht.... [Read More]
8. März 2017

Cybercrime: Kunde gibt an BKA-Mitarbeiter zu sein, um nicht abgezockt zu werden

Kurios: Der Kunde eines illegalen Cybercrime-Forums gibt an, ein Mitarbeiter des Bundeskriminalamts zu sein. Er hoftt, so nicht abgezockt zu werden. Seinen Dienstausweis zeige er nur in dem Fall, sofern die bestellte Ware nicht bei ihm ankommen sollte. Die bestellte Drohne will er zur Überwachung einsetzen.... [Read More]
9. Januar 2017

Fraudsters.to vorübergehend offline

fraudsters.to money rules the world Wegen Serverproblemen ist der illegale Online-Handelsplatz Fraudsters.to vorübergehend offline. Nach Angaben aus dem Umfeld der Betreiber soll das Forum heute im Laufe des Tages wieder ans Netz gehen.... [Read More]
14. Dezember 2016