xplosives.net: Stillegung erfolgte durch Polizei-Großeinsatz

Aufgrund einer Razzia waren heute im Kampf gegen Cybercrime, „wegen Straftaten im Bereich des Kriegswaffen-kontrollgesetzes, des Waffengesetzes, des Sprengstoffgesetzes und des Betäubungsmittelgesetzes“, rund 1.000...