LoveRoms.com

EmuParadise schließt nach 18 Jahren

Die werbefinanzierte Downloadseite EmuParadise, wo unzählige Retro-Games angeboten wurden, hat nach 18 Jahren das eigene Ende eingeläutet. Die möglichen Konsequenzen für die Macher seien zu desaströs, schreibt der Betreiber in seiner Ankündigung. Er will das extreme Risiko für sich und seine Helfer nicht länger auf sich nehmen. Man habe die Seite damals aufgemacht, um Spaß zu haben. Es ging nie darum, sich oder Dritte in Gefahr zu bringen. ... [Read More]
9. August 2018

GitHub: Nintendo lässt Browserspiele löschen

Auf GitHub wurden bis letzte Woche einige Game Boy Advance Spiele als Browser Games via JavaScript angeboten. Die Rechtsabteilung von Nintendo ließ kürzlich auf der Programmier-Plattform löschen, was ihre Rechte verletzt hat. Bislang ist unklar, ob man auch gegen die Macher der Umsetzungen juristisch vorgehen will. ... [Read More]
23. Juli 2018

Nintendo will Retro-Portale auf 100 Millionen Dollar verklagen

Der mutmaßliche Betreiber der Retro-Portale LoveRoms.com und LoveRetro.co hat kürzlich Post von den Anwälten von Nintendo erhalten. Das Unternehmen will den Macher vor Gericht auf Schäden in Millionenhöhe verklagen. Auf beiden Webseiten werden Spiele und Emulatoren für diverse Spielkonsolen zum Download angeboten. Theoretisch könnte der Kläger vor Gericht bis zu 100 Millionen US-Dollar Schadenersatz erhalten. ... [Read More]
21. Juli 2018