Cyberbunker: Weder Drogen- noch Childporn-Hinweise

4 Min.

Vor Gericht gibt der für Beschwerden zuständige Cyberbunker-Manager an, keine Kenntnisse zu Hinweisen auf Childporn oder Drogenhandel zu haben