Bundesarbeitsgericht: Keylogger sind nur in Ausnahmefällen legal

3 Min.

Bundesarbeitsgericht: Keylogger sind nur dann legal, wenn Verdacht auf eine Straftat oder eine schwerwiegende Pflichtverletzung des Arbeitnehmers bestehe.