Facebook verbietet Werbung für Datenschutzbuch von Max Schrems

Die Betreiber von Facebook haben ein Werbe-Posting für das Buch „Kämpf um Deine Daten“ innerhalb ihres sozialen Netzwerks verboten. Max Schrems und der Verlag “edition a” hätten damit nach Angaben von Pressesprecherin Tina Kulow gegen das Markenrecht und die Geschäftsbedingungen des Internet-Portals verstoßen. Der Autor hat nun eine zweite, zensierte Fassung veröffentlicht.