Saviour: Szene will P2P-Leecher nicht mehr mit Stuff versorgen


Kommentare zu folgendem Beitrag: Saviour: Szene will P2P-Leecher nicht mehr mit Stuff versorgen

Kann ich schon verstehen, dass es sie stört, dass andere mit ihren Releases Geld verdienen. Dennoch: Ruhm kommt nunmal nicht, wenn man nur hinter verschlossenen Türen handelt.

Zeiten ändern sich. Sollen Sie sich doch selber etwas daran verdienen. Es wäre ihnen gegönnt.

Das ist vertane Liebsmüh. Haben andere schon vor 20 Jahren versucht und nicht geschafft und das wird heute auch nicht anders laufen. Erstens wird man das nicht lange durchziehen und zweitens wird vermutlich direkt nen Leck geben. Den Aufwand kann man sich gleich sparen.

2 „Gefällt mir“

Damals konnte man sich das auch noch erlauben, nur in der Szene zu bleiben, die Szene war riesig, was heute davon noch übrig ist, mag ich nicht beurteilen, aber fame wird es da sicher nicht ohne ftp/och geben…und wie du schon sagst, irgendeiner wird es dann doch posten. Wobei ich mal stark bezweifel, dass diese Gruppen überhaupt Kontakte zu gefragten RLS`s haben. Das sind doch alles Release´s von gekauften Bluerays. Abundan kommen sie vorher ran, aber was solls, bringen andere das halt bischen später raus…

In der öffentlichen Telegram-Gruppe schrieb jemand:

Hey. Das wird nicht wirklich klappen manche Torrent tracker laden von Scene FTP runter und schieben dies automatisch auf deren tracker wieder hoch, also wenn die Release Gruppe auf diesen FTP hochlädt wird dies auch sehr schnell im p2p sein und sich von tracker zu tracker verteilen.
Also eine 100% Blockade wird es nicht geben.

jungfräuliche Scene Dulli Urheberechtsverletzer beschweren sich über P2P Urheberechtsverletzer :joy:

2 „Gefällt mir“

Alle grossen Tracker und Indexer haben FTP für die Pre. Und somit ist es schnell überall. Also hat er völlig recht. Wenn sie Fame und Geld haben wollen ( wo mir noch nie jemand aus der Szene, ausser Empress, was wegen Gewinnen erzählt hat) sollen sie einfach die FTP mal richtig anheben. Dann haben sie auch eine Beteiligung und verteilen wird es sich weiterhin in der selben Geschwindigkeit.

Ja aber das ist doch noch vieeeeeeel zu öffentlich @ GSG9 & Saviour!
Is doch total, voll Oberlame. :stuck_out_tongue:
An Freunde weitergeben?
Und die verkaufens dann?

Ich sag nur: „Für sich selber Pren“!
Ganz auf dem eigenen Computer!

:sweat_smile: :joy: :rofl: :upside_down_face: :heart_eyes:

Auch wenns der "„Grenz - Schutz - Gruppe - 9"“ nicht gefallen wird, kann ich dieses Vorgehen nur bestätigen !!!

Gute ALTs machens sogar noch ein wenig schlimmer!!

===================================================================================

Aber eins möchte ich, an dieser Stelle mal, den Honks von GSG9 und Saviour zum Nachdenken mitgeben:

  • Beide Groups wollen also nur noch intern für „Freunde“ pren!

  • In der Fachwelt nennt sich solch eine Vorgehensweise wohl dann PEER - 2 - PEER :rofl: :rofl:

Danke für die gute News wie immer :slight_smile:

Sorry wenn ich so blöd frage, aber ist GSG9 wirklich Scene? Ich hab noch nie von denen was gesehen ausser ein paar echt miese 4K Releases die teilweise mies gedubbt waren. Was das mit der Scene zu tun hat weis ich nicht, aber Scene sind für mich ganz andere Groups die auch wirklich Sachen zuerst und in meist guter Qualy bringen und nicht irgendwelche gedubbten englische 4K Filme die dann noch mit irgendeinem CRF Wert gerippt werden. Also für mich definitiv kein Verlust die Gruppe.

https://www.xrel.t o/releases.html?query=GSG9&sig=zxvhexjuvt4UsU-HgcSAh5_rfUm05etw3DdIUw

Untavc und Endstation schließen sich an. Sie spreaden ihre Sachen auch nicht mehr.

Wo sind denn die ganzen Relases, scheint ja gut zu funzen.
Kein ALT Tracker führt das gelöschte Release bzw. eine Paysite die auf Szenebox/Wjunction führen dieses Release, selbst das Usenet bzw. ein Indexer.

Auch neue Releases der Gruppen falls es welche bis dato geben sollte sind irgendwo public.

Nur weil du nichts von denen kennst, heißt das ja nicht automatisch, dass es keinen Content von denen gibt!

@JanaMaria
Ich weiß grad nicht, wie deine Aussage gemeint war - kann aber auch am frühen Mntag Morgen liegen?! :wink:

es wird immer jemanden geben der spreaded

Habs auch nicht kapiert, fakt ist, deren release find ich auf einschlägigen och seiten.

Rusk „Unsichtbar“, Spiele-Chef 17. Juli 2022, 09:31 Uhr

Keine Bewertung des Benutzers

Liebe Community, aufgrund der vielen Offtopic-Kommentare in mehreren Releases zu Tarnkappe, Lars und Co, gibts nun einen eigenen Thread, wo ihr euch austauschen könnt:
https://www.xel.t/forum/thread/7227.html

Bitte verlagert daher eure Diskussionen dorthin, ihr könnt eure Kommentare von hier gerne dort nochmal posten. Weiteres Offtopic wird hier kommentarlos gelöscht, danke für das Verständnis. !

:rofl: :rofl:

Echt auf welcher Seite findest du denn
Die.Tragoedie.der.Belladonna.1973.German.SUBBED.DUBBED.2160p.UHD.BluRay.x265-GSG9

hab alle üblichen deutschen Boards und Blogs durch, auch ALT-Tracker führen bis dato dieses Release nicht.

Okay, du meintest dieses Release, das ging aus deinem Post nicht hervor, da hast du Recht, das finde ich auch nicht. A.Serbian.Film.UNCUT.2010.German.DL.1080p.BluRay.AVC-SAViOURHD findest du allerdings überall. Nun gut, in dem haben sie ja auch die Botschaft verkündet nichts mehr Public zu machen…