Anifreakz.com im Chat: Nur Animes bieten diese einzigartige Mischung!


Kommentare zu folgendem Beitrag: Anifreakz.com im Chat: Nur Animes bieten diese einzigartige Mischung!

Muss sagen selten so viel Blödsinn gelesen.

Blockzitat
Anifreakz.com: Ich habe lange überlegt, was man in Richtung Anime-Streaming machen kann, was es noch gar nicht gibt in der Szene. Zusammen mit einem Freund kam ich auf die Idee, eine Anime-Streaming-Plattform mit mehr Sprachoptionen als crunchyroll anzubieten und habe dies nach eingehender Recherche beschlossen.

Blockzitat
Die Idee kam uns in den Sinn, weil es keine andere Webseite mit diesem mehrsprachigen Format weltweit gibt.

z.B zorro bietet mehrere Sprachen seit Jahren an auch viele andere, also da sieht man mal wie gut man sich auskennt :smiley:

Seine Projekte wurden schon mehrere male gestartet und nach keinem Erfolg wieder offline genommen siehe z.B
https://www.szenebox.org/207-archiv/3546-animefreakz-deine-animes-im-netz/#post21230
https://www.szenebox.org/207-pure-anime-12927-post76993/#post76993
und wird natürlich diesmal wieder das selbe sein wen der nötige Erfolg fehlt.

Inhalt ist kaum einer vorhanden, selbst 1 Woche später sehe ich nur 1? neuen Anime.
Also sieht für mich auch wie das nächste „Ich habe ferien und versuche mal mein Glück“ Projekt

Bezüglich Sicherheit… Na gut das ganze wird bei deltahost.com gehostet ( 176.107.180.46), von viel Sicherheit kann man da nicht sprechen wen man 1min braucht für die IP.

Also lese ja schon lange hier und auch bei szenebox mit aber so langsam gehen mir diese ganzen 1 Monats Projekte (wie beim usnet) auf die nerven.

Blockzitat
Was das angeht, mache ich mir keine Sorgen. Ich kenne mich in der Branche gut aus, weswegen ich mit Leichtigkeit sagen kann, dass die Webseite mehr als ausreichend abgesichert ist.

Also wen ich da schon nur bei szenebox seine posts lese und dann sowas…

Die Promoten sich immer überall wo sie können, haben dann doch keinen Erfolg und zerstören das Vertrauen der User.

Dann frag auch gleich mal an, wieso man für solch ein Projekt auch noch die Tralios IT GmbH (AS47447) → 62.113.206.16 nutzt ??
:wink:

1 Like

Ja wollte da jetzt nicht viel Zeit investieren, da es mir das einfach nicht wert ist für etwas was keine 3 Monate leben wird. Aber ja sind an sich ja alles gute Fragen :smiley:

Wäre ja mal nett wen Anifreakz die Fragen beantworten würde :smiley:

1 Like

Ja, nach dem ich die SZB Threads gesehen habe, würde mich jetzt auch deine Stellungnahme dazu interessieren - btw hab dein neues Projekt mal bei Szene.Link mit ausführlicher Beschreibung (auch milfhilfe dieses Interviews, inkl. Quellenangabe) hinzugefügt und würde mich sehr über einen Backlink freuen. Dankeschön und bleib dran. An sich kann so ein Projekt auf Dauer nur guten Traffic generieren, wenn genug Updates kommen und es so kostenlos / werbefinanziert bleibt wie angekündigt?

Ich denke, sie werden das hier schon nachverfolgen! Alleine schon wegen des Interviews an sich… Aber ob sie auch den Schneid haben, gegen nachweisliche Unwahrheiten zu äußern, vage ich zu bezweifeln! :wink: :rofl:

Na gut das wird wohl nichts mehr eine Woche später und immer noch keine Antworten, zudem 1 ganzer Anime mehr nach 1 Woche :smiley:

Hmm also wie bald verwaist / offline… bitte Bescheid geben, wenn es nennenswerte positive wie negative Neuigkeiten gibt…

Ich würde noch etwas abwarten! :wink: Der Cheffe hier, hat erst vor zwei Tagen im anifreakz.com - Chat um die Beantwortungen hier gebeten!

Siehe → https://anifreakz.com/page/community

Wer, Du? Ich war’s nicht.

OK…ich dachte nur, weil dort im Chat folgendes steht:

0

Ich habe dort keinen Account. Aber hätte bei der Frage durchaus sein können.

Und scheint bereits wieder offline zu sein…

Boah, greife ich bei der Wahl der Interviewpartner eigentlich nur noch ins Klo? Manno.

Maintenance :slight_smile:

WARTUNG ?!? …ne einfache Wartung sieht anders aus IMO!

OK…CF-Fehlermeldung hat sich zumindest geändert → von time out zu unreachable ! :ok_hand: :metal: :joy:

Naja…so „unreachable“ ist die Büchse gar nicht ! :joy:

Um den gesamten Bildinhalt sehen zu können, Rechtsklick & Bild in neuem Tab öffnen, danach vergrößern!