Signal: Messenger will Telefonnummer künftig außen vor lassen


Kommentare zu folgendem Beitrag: Signal: Messenger will Telefonnummer künftig außen vor lassen

1 Like

LOL, der klassiche, beste weg wird einem als Fortschritt verkauft… wobei nicht mal das, die nummer von dir wollen sie dennoch…

Yep, immer schön die Telefonnummer für die Nachverfolgung …

image

IMO → Macht es viel besser! :wink:

Stimmt, Session könnte ja auch ein Honeypot sein… XMPP bleibt dennoch mein Favourite.

Hi.

Jetzt wo Signal das auch eingeführt hat und man sich auch einen „Nutzernamen“ geben kann.

Was würdet Ihr da wählen bzw. wie würdet Ihr vorgehen? Einen Namen der weit weg vom eigentlichen Namen ist, oder doch angelehnt an den Eigenen?

Bei Messenger Apps würde ich den Vorname oder einen Künstler-/Spitzname wählen, wo jeder weiß wer du bist. Bei einem Nutzername musst du jeden deiner Signal Kollegen mitteilen, wer du bist.

Ich sag mal so, wenn du nicht gerade einen exotischen Name hast (Paris, Mork, Apple, Pech…) kann beim Vorname trotzdem erstmal kein Fremder auf dich schließen. Kann ja erstmal jeder mit so einem Name sein.

asmir_cracker