Illegale Musik-Downloads - Portale im Mai 2023


Kommentare zu folgendem Beitrag: Illegale Musik-Downloads – Portale im Mai 2023

http://hugewarez.net/music/

https://sanet.st/music/

https://www.ddlvalley.me/category/music/

https://getmetal.club
hauptsächlich Metal/Rock, aber auch andere Richtungen. Viel Underground und Raritäten.

Seit die .to Domain dicht gemacht wurde und nur noch die .be erreichbar ist, ist CannaPower quasi tot.
Man muß (!) den VPN-Vertragspartner nutzen, um zu den Downloadlinks zu kommen, Opera oder ein eigener VPN-Dienst (ich nutze ProtonVPN) funktionieren damit nicht.

Und nachdem SharePlace seinen Auftritt „optimiert“ hat (LOL), hat man als Freeloader keine volle Geschwindigkeit mehr. Kann man also beide komplett vergessen.

Der Zugang zu Canna etc. muss auch mit einem Proxy funktionieren!

Einen anständigen Freehoster zu finden, das ist für Mr. Canna wieder ein ganz anderes Problem. Damit kann man kaum bis gar kein Geld mehr verdienen, wie es aussieht.

Totaler Humbug!! Ich nutze auch einen VPN, der nichts mit dem von Canna zu tun hat. Trotzdem funktioniert hier alles, inkl. Download, völlig normal.
Geschwindigkeit ist auch wie immer…
Es gibt ja nicht nur „SharePlace“ sondern auch noch den Free-Hoster „uppIT“

https://dl4all.org/music/

https://downtr.cc/music/

https://rlsbb.ru/category/music/

Interessant. Bei mir geht es mit den von mir bereits genannten Methoden nicht.
Was genau machst du/stellst du ein/nutzt du?

Ich bin bei hide.me und das klappt tadellos. Müsste aber bei wirklich JEDEM ANDEREN VPN-Anbieter auch funktionieren.

Ich mache bei Canna eigentlich nie etwas! Ich hab es halt ausprobiert, nachdem ich deinen Post gelesen hatte…insgesamt 4 Downloads, alle liefen mit meinem VPN tadellos.

Okay, dann bin ich definitiv zu dumm, den Browser und das VPN zu bedienen.

Einfach die eigene IP-Adresse abfragen und schauen, ob das VPN aktiv ist. Die muss sich dann ändern sobald das VPN aktiv ist.

Ja, ist geändert


Bei mir geht es definitiv nicht. Habe ProtonVPN aktiv UND (Bild 2) es über Opera mit aktiviertem VPN versucht. Ich komme nicht weiter.
Und ja: die IP Adresse hat sich geändert.

Okay, jetzt ist klar was los ist. Du bist auf dem Klon gelandet, der ausschließlich für NordVPN Werbung machen will. https://canna-power. to

Der sieht exakt wie das Original aus, zockt aber nur ab, weil die Betreiber die Provision mit unlauteren Mitteln kassieren wollen.

1 Like

Danke für die Aufklärung! Ich habs nicht gewusst… hab echt gedacht, die Adresse wäre echt. Danke dir.

Gerne!

https://www.scnsrc.me/category/new-music/

https://warezserbia.org/music/

https://win7dl.org/music/

https://warez.cx/release

https://scenep2p.com/music/

https://scene-rls.net/releases/index.php?cat=Musics

https://forum-andr.net/forums/forum/21-audio/

@skullverton Oft lohnt es sich die Suchfunktion zu benutzen bei uns, denn exakt das Portal war schon mal in den Negativ-Schlagzeilen! 2019 ging’s um die Provision für einen viel zu teuren Usenet-Provider und jetzt melkt man die Leute halt im Auftrag von NordVPN. ;-(

1 Like

https://0dayddl.com/musics/music/

https://0dayhome.net/music

https://intmusic.net/
https://exystence.net/
https://flacdl.com/

2 Likes