Drogenhändler aus dem Darknet in Braunau verhaftet

Hände eines Drogenhändlers mit Handschellen
Kommentare zu folgendem Beitrag: Drogenhändler aus dem Darknet in Braunau verhaftet

:thinking: mmmhh…Braunau - woran erinnert mich das? :wink:

1 Like

An Bier? Das wird auch geBRAUt… :grimacing:

Neee…war etwas anderes!! Ich glaube, von da kam mal jemand, der sowas ähnliches wie ein Darknet-Netzwerk, propagiert hatte?!? :innocent: :upside_down_face:

An das Jagdschlösschen dort? Das lag etwas außerhalb und gehörte zu dem Verein, der auch das Sozialpädagogische Jugendhaus in München Schwabing Adalbertstraße 86 betrieb, wo ich zwischen 1982 und 1985 untetgebracht war. Unsere Köchin Regina kam auch aus Braunau. Wir waren ein paar mal dort und haben Kleinigkeiten repariert, das wurde als Jugendherberge benutzt. Neulich wollte ich es mal auf Google Maps suchen, habe es aber nicht mehr gefunden.

Ahhh, jetzt jaaa… :wink:

https://de.wikipedia.org/wiki/Adolf_Hitler

Wer interessant auf welchen Märkten er aktiv war und wie sein Vendor Name war

Kannst ja mal bei der Landespolizeidirektion Oberösterreich anfragen…

Anfrage per Mail an:

lpd-o-oeffentlichkeitsarbeit@polizei.gv.at

:wink: :sweat_smile:

Nö danke,verzichte