AlphaBay bahnt sich erneut den Weg zur Spitze

Ein Hacker kommt durchs Schlüsselloch
Kommentare zu folgendem Beitrag: AlphaBay bahnt sich erneut den Weg zur Spitze

Auch ich habe den Relaunch von AB über versch. Quellen verfolgt. Auch wenn es am 07.08.2021 etwas holprig los ging, auf Grund fehlenden Vertrauens im Darknet, hat der Owner kurz danach mit Vollgas losgelegt und bislang alle seine Ankündigungen und Versprechen eingehalten. Ich hege keine Sympathien mit solch einer Art des Kommerzes, möcht mich aber mal von der projektorientierten Sicht dazu äussern.

AlphaBay ist ein prinzipiengetriebener, visionsorientierter und Community-zentrierter Marktplatz und Forum für alle Schwarzmarktartikel. AlphaBay kam wieder an die Führungsposition nach dem Relaunch, wegen ausgereiften Management und beispielloser Sicherheit rund um die Uhr! Professionelle und gut ausgebildete Mitarbeiter (Mods) organisieren den laufenden Betrieb. Es ist der Marktplatz, der die meisten Funktionen eingeführt hat, die man bei anderen Markets erst gar nicht findet, wie z. B. Sticky Listing, Featured Listings, Autoshops, Monero als Zahlung, PGP-signierte Adressen, gemeinsamer Kontozugriff für Anbieter usw.

Exklusive Funktionen von Alphabay:

(Abgesehen von den üblichen Autoshop-, Autodispatch-Listings, Sticky- und Featured-Listings, ScamWatch, innovativen Funktionen, die es beim Start ausführt.)

  • AlphaGuard, das die Wallets von Käufern und Verkäufern im Falle von Polizeirazzien auf allen Servern schützt, indem es ihnen die Möglichkeit gibt, Hinterlegungen, Streitigkeiten abzuschließen und Geld abzuheben.

  • Das Automated Dispute Resolver (ADR)-System ist ein Streitbeilegungssystem. Es wird zwischen Käufer und Verkäufer verwendet, wenn du im Streitfall Vorschläge sendest. Zum Beispiel Ersatz / Neuversand, prozentuale Rückerstattung, Verlängerung der Treuhand und mehr, alles ohne einen menschlichen Moderator.

  • Erweitertes Vertrauens- / Misstrauenssystem für Käufer und Verkäufer sowie Bewertungssystem für beide Seiten.

  • Standardmäßiger Datenschutz für Käufer macht alle Profile standardmäßig privat. Wenn du einen Kauf tätigst, wird nur Ihre Kaufhistorie an den Anbieter weitergegeben.

  • Eine komplett neue Infrastruktur mit neuen Server- / Routing-Techniken, sollen es nahezu unmöglich machen, das Netzwerk oder Teile davon, durch Dritte aufzudecken bzw. abzuschalten.

DeSnake hat durch den Relaunch, mit dem Aufbau des dezentralen Marktplatznetzwerks der nächsten Generation begonnen. Diese neue Version wird es anderen Märkten und Händlern aus der ganzen Welt ermöglichen, sich anzuschließen und zukünftig den Market mit zu gestalten. Das Netzwerk soll LE- Takedowns unmöglich machen! Dies könnte der lang erwartete Fortschritt in der Darknet-Marktszene sein, um Behörden auf sehr lange Sicht, ihre Arbeit unmöglich zu machen…

Kann jedoch immernoch ein Honeypot sein. Das wäre natürlich ein dickes Ding, aber nicht gerade weit hergeholt.

Stimmt…möglich ist immer alles!

Wie kommst du denn darauf, dass bei AB die Wahrscheinlichkeit hoch ist?