Wie mit Crypto Zahlungen annehmen

Servus Leute,
gibt es irgendwie eine Möglichkeit einen "Kryptozahlungslink " zu verschicken?
Zb jemand möchte bei etwas bezahlen, ich schick ihm den Link und er kann dann mit Kyrpto zahlen, oder besser noch, er kann mittels PayPal bzw Klarna zahlen und mir wird es per Krypto dann zugeschickt?

Oder kann man auch einen Stripe Link zuschicken, und der Empfänger kann dann normal per Kreditkarte zahlen und das Geld wird mir gutgeschrieben? Also komplett ohne Krypto?

Sorry für die blöden Fragen, es geht darum dass ich Zahlungen empfangen kann, mit so wenig Zeitverzögerung wie möglich.

Du kannst ihm den Link von Deiner Wallet schicken. Schneller kannst Du den Bitcoin-Transfer eh nicht gestalten, das dauert halt seine Zeit.

PayPal oder einen anderen Zahlungsdienst dazwischen zu schalten, wäre komplett fehl am Platze. Die Coins nutzt man ja, um genau davon und somit von staatlicher Überwachung der Geldströme wegzukommen.

Dir muss auch klar sein, dass der Geldstrom sowieso ewig nachvollziehbar und Dir auch im Ernstfall zugeordnet werden kann, wenn eine Behörde ein Rechtshilfeersuchen an die Krypto-Handelsbörse schickt. Außer Du mixt die Kryptowährung oder nutzt Monero.

Okay, verstehe. Hast du eine brauchbare Börse für Montero?

localmonero.co

1 Like

localmonero.co → angoradesk.com → Blue Sunday Limited, British Virgin Islands

Nur zur Ergänzung! :wink:

1 Like

Ich danke euch für die raschen Antworten.
Eine Frage hätte ich noch: wem könnt ihr empfehlen um Gelder bzw Spenden zu empfangen?

Ich hätte bereits Molli Payment ins Auge gefasst, da man dort auch per Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung etc zahlen kann.

Was meint ihr dazu?

https://www.donationalerts.*com/
ist zwar für Streamer, aber kannst auch so verwenden um Spenden zu empfangen über nen Link.

1 Like

Danke dir, sowas würde genau passen.
Jedoch sind die Bewertungen auf Trustpilot unterirdisch, und eine russische Firma.
Aber testen Werd ich es.

Du kannst in https://www.exodus.com/ auch Monero speichern und auch dort besorgen. In der Wallet für € z.B. Bitcoin kaufen und dann direkt in der App BTC zu XMR swappen. Geht alles Kinderleicht.
Und du kannst auch jedem deine Wallet bzw deinen QR Code zum empfangen schicken.

1 Like

Kennt von euch wer eine brauchbare Alternative von https://www.donationalerts ?
So wäre Donationalerts super, nur der beschissen Support ist zum Kotzen.

Ad hoc fällt mir da StreamDonations ein…Siehe → https://github.com/kriakiku/StreamDonations
Aber ob das besser ist, kann ich nicht sagen.

So, kurzes Update :grin:
Hab einen kleinen Anbieter gefunden, wo man leicht Spenden entgegennehmen kann. Cointr.ee, funktioniert gut.
Jedoch hab ich da noch eine Frage: wenn ich da monero über meine Exodus Wallet ( dank geht an Tolink :+1:) kann man dann nachvollziehen wo diese monero Wallet bereits überall hin Geld verschickt hat?

meinst du das?

https://localmonero.co/blocks/
https://www.exploremonero.com/

Da es sich bei diesem Exodus Wallet um ein „hosted“ Wallet handelt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Anbieter dieses Wallets (Exodus) alles mitlesen kann. Dieses Risiko besteht bei allen Crypto Wallets die quasi „Fremdverwaltet“ sind. Derzeit gibt es aber keine bekannte Möglichkeit, Monero Zahlungen direkt nachzuvollziehen. Um Monero zu empfangen, würde ich das offizielle Monero GUI Wallet empfehlen https://www.getmonero.org/downloads/
dort kann man z.B auch einen remote Node verwenden um nicht die komplette Blockchain bei sich speichern zu müssen.

1 Like