Uploaded.net bezahlt Uploader nicht, trickst bei Abos?

Kommentare zu folgendem Beitrag: Uploaded.net bezahlt Uploader nicht, trickst bei Abos?

2 Likes

Frag mich sowieso wie der Hoster sich nach zig. Gerichtsverfahren bis hin zum EuGH wo sie ja teilweise positiv davobngekommen sind immer noch halten kann. Viele Prozesse vorher in Deutschland haben die ja vorher auch verloren, der damalige Gründer Deniz C. wurde zu einer hohen Geldstrafe verurteilt. 2014 rum ist es in damals rumgegangen das er er alles verkauft hat an die Firstload-Hintermänner und Oboom in der Folge aufgezogen hat was eine fast 1:1 Kopie war.

Dann hat Uploaded 2017/2018 doch damit angefangen härter gegen Uploader durchzugreifen, indem Accounts massenweise gesperrt wurden nach zuviel Abuses, aber die Gelder noch ausgezahlt wurden trotz Accountsperrung. Dann wurden Gutscheine immer knapper, Bankauszahlungen/Webmoney wurden sogut wie garnicht mehr ausgezahlt, auf Gutscheine musste man Bots loslassen weil die wenn sie mal vorhanden waren nach paar Minuten bis Stunden wieder komplett wegwaren. Jedesmal bevor sie überhaupt auszahlen wollen musste man Proofs schicken woher denn die Einnahmen kommen.

Aber es scheint sich ja fĂĽr manche immer noch zu lohnen dort zu uppen.
Die wenigen Fälle wo man ließt das Premiumaccounts runtergestuft werden findet man meistens nur da wo es auch ein Forum gibt und sich ein Leecher mal verirrt in den Thread oder auf Trustpilot vlt. noch. Welcher Leecher kennt schon WJunction oder andere Szeneforen da sind meistens ja nur Uploader, aber keine Leecher zu finden.

Was die Zahlungen angeht, kann es sich auch um geplatze Kreditkartenzahlungen handeln. UL hat immer noch so viele Premium Kunden, gut möglich dass es da genügend gibt die falsche Daten angeben/Guthaben nicht gedeckt haben auf der Kreditkarte und demzufolge dann nach Zahlungsüberprüfung, der Acc blockiert wird. Dass sie so dämlich sind und so offensichtlich kriminiell werden, kann ich mir nämlich kaum vorstellen

Also in dem Fall der mir vorliegt, ist einfach drei Monate gar nichts passiert. Das kann man nicht alleine mit falschen Angaben erklären.

Nur weil ein Nutzer Probleme mit Premium hatte muss es nicht heissen das auch die anderen 50k Premium Kunden Probleme haben. Sowas höre ich zum ersten mal.

Auf Uploaded gibt es immer noch Zugriffe von 30 Mio unique im Monat. Das ist schon ein enormer Traffic. Wieviele tausende zahlende Premium Kunden gibt es dort. Also läuft das Geschäft noch.

Das jemand sein Premium Konto verloren hat, kommt eventuell davon weil diese Person Probleme mit seiner Kreditkarte hatte? Schulden nicht beglichen? Irgendwas ist da. Uploaded ist nicht so dämlich und zieht Premium bei Kunden ein, das wäre die wichtigste Einnahmequelle die man sich vermasseln würde. Macht absolut keinen Sinn.

Das Sie aber Uploader schon lange nicht mehr auszahlen stimmt. Ich glaube da werden nur einige selektierte ausgezahlt und einige nicht. Das Geschäft läuft und die Affiliate sowie Premium Kunden bekommen was sie wollen.

Wer noch hinter Uploaded steckt, kann niemand wissen. Wird auch wahrscheinlich niemand erfahren.

Hab mir jetzt mal 3 Monate Premium geholt und den JD2 mit 90GB bespaĂźt, mal sehen was passiert.
RĂĽckmeldung gibts dann morgen oder so.

Pff, nur 30GB mehr Traffic pro Tag, also hinken sie immer noch anderen Hostern hinterher wie DDL wo man fast nen Jahr fĂĽr bekommt.

hab mir letztes jahr meine 2 accs je um 9 oder 10 monate verlängert - for free! da hab ich gesaugt wie bekloppt…( das die nicht mehr koscher sind, vermute ich schon länger! )

Was ich dazu sagen kann ist dass der Support wirklich seit Wochen nicht antwortet. Absolut null Reaktion geschweige denn Auszahlungen macht…

Warum das alles so ist, wie im Augenblick, weiß wohl nur der Betreiber! Vielleicht versucht man auch nur noch alles rauszupressen aus der Frucht UL, bis sie dann von heute auf morgen, alles abschalten…
Würde mich also nicht wundern, dass es so kommt…
Die enormen Kosten fĂĽr den Betrieb der infrastruktur sind nunmal da und die juristischen Streitereien der Vergangenheit haben bestimmt auch Unsummen verschlungen. Ist nunmal fraglich, wie UL finanziell dasteht zur Zeit - sie wollen ja garantiert auch bei einem Shutdown noch mit einem Plus da rausgehen! :wink:

1 Like

Account ist btw. free, bezahlt via CC gestern. gedeckt wars auf jeden Fall.
Entweder UL selber oder der Zahlungsabwickler von UL leitet die Gelder vlt. nicht weiter.

Ah, dass erklärt warum ich seit April nichts mehr von uploaded gehört habe (weder vom deutschen noch vom englischen und französischen Support). Es wurde zwar „direkt“ (also 4 Wochen danach) nach der Anfrage der Auszahlung noch mit mir kommuniziert (das übliche halt: wie kommt das Geld zusammen, wo habe ich Käufer her etc.) aber danach haben die sich einfach tot gestellt. Habe denen dann 5 mal geschrieben, nichts, alles tot auf der anderen Seite, jetzt weiß ich warum :smile:)

Dieser Hoster hat schon viele Jahre immer wieder Probleme mit der Auszahlung gehabt, auch vor dem ganzen Gerichtstamtam. Halte den für extrem unsicher, für mich ein Honeypot. Der würde um sein Hintern zu retten jeden Verpfeifen. Wer noch UL nutzt dem ist nicht zu Helfen. Egal als ob DL´er oder Uploader.

Ich denke, hier könnte wirklich mal die finale Antwort drin stecken! Die MPA hat, wie jedes Jahr ihren endgültigen Bericht an das US-Handelsministerium herausgebracht!

Jedes Jahr veröffentlicht der US-Handelsbeauftragte ( USTR ) eine Liste „berüchtigter Märkte“, die Online-Piraterie und andere Urheberrechtsverbrechen begünstigen.

Hier mal der noch aktuelle Bericht:

2020-Review-of-Notorious-Markets-for-Counterfeiting-and-Piracy-final

In dem MPA-Bericht für die nächste Version ist genau das hier zu finden:

Bedeutet, das Uploaded nicht nur angeschlagen im Gesamten ist, sondern zu allem ĂśberfluĂź ab sofort unter der Beobachtung der US-Regierung steht !!

20211008 MPA Notorious Markets Filing FINAL

Uploaded.net ist in den letzten 2-3 Jahren auch ziemlich eingebrochen, zu damiligen Spitzenseiten vor 2018 kam noch rund auf 80-100m Visits monatlich, dann kam der Share-Online Bust den wiederum andere Hoster fĂĽr sich genutzt haben.

Denke mal am 12.01.2022 wird sich zeigen, ob es Uploaded.net weiterhin gibt oder nicht, dann läuft ja die Domain aus.