Mit neuem Urheberrechtsgesetz geht Japan gegen Manga-Downloader vor

Kommentare zu folgendem Beitrag: Manga-Downloader: Japan reagiert mit neuem Urheberrechtsgesetz

300 Milliarden Yen (2.424.369.000,00 Euro)

Schreibfehler? Übersetzungsfehler?

Glaub kaum das Mangas mehr Umsatz als Amazon machen.

Auf die Schnelle habe ich mal Zahlen von 2009 gefunden:
Manga bilden in Japan einen riesigen Markt mit einem Umsatz von mehr als 500 Mrd. Yen (ca. 40 Mrd. Euro). Dies entspricht einem Anteil von etwa 25 % am Umsatz für Publikationen in Japan insgesamt. Zugleich ist etwa jede dritte Publikation ein Manga.
siehe >
https://www.de.emb-japan.go.jp/NaJ/NaJ0902/manga.htm#:~:text=Manga%20bilden%20in%20Japan%20einen,Euro)..
Dabei ist die Zahl von 2,42 Mrd. Euro als Verlust durch Piraterie doch durchaus gerechtfertigt

1 Like