Iridium Browser: Google Chrome ohne die Datenkrake Google

Kommentare zu folgendem Beitrag: Iridium Browser: Google Chrome ohne die Datenkrake Google

Auch sonst bevorzugt der IT-Spezialist den Ungoogled Chromium, weil man es dabei noch besser geschafft hat, sich von der Datenkrake Google abzukapseln.

Dieser Aussage kann ich nur beipflichten. Hinzu kommt, dass die Auto-Update Funktion sowieso bei beiden Browsern fehlt. Das bei einem „ungoogled Browser“ die Google-Dienste nicht von Haus aus funktionieren, sollte dort wohl der Normalzustand sein - ansonsten bräuchte ich wohl solch einen Browser nicht!
Ich würde also auch eher den „ungoogled Chromium“, als den „Iridium-Browser“ nutzen, da dort die Trennung zu Google weitaus expliziter umgesetzt wurde!

Chromium für sämtliche Betriebssysteme in versch. Ausführungen:

https://chromium.woolyss.com/

Chromium-Updater (über Github / Gist):

https://chromium.woolyss.com/#updaters